ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Ausgleichsbehälter Kühlwasser Silikatvorrat

Ausgleichsbehälter Kühlwasser Silikatvorrat

Mercedes C-Klasse S203
Themenstarteram 30. Dezember 2014 um 9:37

Hallo,

weis einer von euch, ob im Ausgleichsbehälter des W203 (200 CDI Mopf) auch ein Silikatpatrone (Beutel mit Granulat) verbaut ist ?

Viele Grüße

Ähnliche Themen
15 Antworten

Zitat:

@Enrico c220d schrieb am 30. Dezember 2014 um 09:37:03 Uhr:

Hallo,

weis einer von euch, ob im Ausgleichsbehälter des W203 (200 CDI Mopf) auch ein Silikatpatrone (Beutel mit Granulat) verbaut ist ?

Viele Grüße

----------------------------------------------------------------------

Das war mal in den 90gern gang und gebe, ob es das heute

auch noch gibt, keine Ahnung.

Ja, ist bei allen W203 verbaut.

Viele Grüsse

Davon habe ich ja noch nie gehört. Wo sollte denn der sitzen? Was macht der und muss der mal aufgefüllt werden?

Die Silikatpatrone hat die Aufgabe, die natürlichen Silikatabbauprozesse

des Kühlmittels auszugleichen. Das sind wohl irgendwelche Salze.

Themenstarteram 30. Dezember 2014 um 12:50

Beim W211 ist es ein Beutel. Der ist kaputt gegangen und hat den Wärmetauscher verstopft.

Themenstarteram 16. Januar 2015 um 12:26

Hallo,

ich habe den Ausgleichsbehälter gewechselt und den alten gleich mal "zerlegt" ... und siehe da, das Beutelchen ist aufgerissen zum Vorschein gekommen.

Der Freundliche wusste von dem Beutel nix und hat mir vor ca. einen Jahr den Wärmetauscher gewechselt für 800€.

Jetzt ging die Heizung schon wieder nicht. Bei einem 211er von uns lief es exakt gleich ab und wir sind mit dem Fahrzeug zum Klimaspezialisten der hat das Problem mit den kaputten Silikatbeutel herausgefunden. Und war im Gegensatz zum freundlichen auch in der lage den Wärmetauscher durch intensives Spülen zu retten.

Kosten 250€.

Bilder im Anhang :)

Img-20150116-113457
Img-20150116-113558

Sehr interessantes Bild, endlich sieht man es mal :-D

 

Wie konnte der Klimaspezi den Wärmetauscher retten und mit was für Mittelchen?

Wie hattest Du gemerkt das etwas mit dem Heizsystem nicht stimmt?

 

Hast du im 211er eine 4 Zonen Klima Thermotronic oder eine normale Klima/Heizungsanlage?

4 Zonen KLima bedeutet das die Mitfahrer auf der Rücksitzbank ein eigenes Bedienteil haben um die Temperatur selber Regeln zu können auf der Rückbank.

Themenstarteram 18. Januar 2015 um 11:05

Hallo,

die Symptome waren beim W211 und W203 exakt die gleichen. Beide Fahrzeuge haben keine Heizleistung mehr gebracht, es kam nur noch kalte Luft aus den Lüftungsdüsen.

Der Klimaspezialst spült sehr intensiv und in beide Richtungen. Ob das nun immer zum Erfolg führt kann ich nicht sagen bei unseren beiden Fahrzeugen hat es funktioniert.

Die beiden Fahrzeuge haben die kleine 2 Zonen Klima. Ich denke aber nicht das am System des Wärmetauschers und Wasserkreislaufes da überhaupt Unterschiede und wenn nur wenige bestehen.

Viele Grüße

GRANULAT IM KÜHLWASSER IST BEI MERCEDES BEKANNT

 

TATSÄCHLICH KANN DURCH EINEN DEFEKTEN BEUTEL DER IM AUSGLEICHSBEHÄLTER UNDICHT WIRD SILIKAT- GRANULAT DEN HEIZUNGSKREISLAUF VERSTOPFEN -WÄRMETAUSCHER-ZU GERINGER ODER KEIN DURCHFLUSS .

SCHLAUCH WÄRMETAUSCHER EINGANG LINKS IN FAHRTRICHTUNG HEISS-SCHLAUCH RÜCKLAUF ZUM AUSGLEICHBEHÄLTER RECHTS IN HÖHE LIMA BLEIBT KALT ODER LAUWARM :

SCHADENSSCHLÜSSEL FÜR KULANZABFRAGE UNTER

TIPS MB NR ---- LI 83 .20 -p- 051755 BEANSTANDUNG UNTYPISCHE VERMINDERTE HEIZLEISTUNG

PS -BITTE BEIM THEMA BLEIBEN UND NICHT ANDERE FÜR SCHREIBSTIL BELEIDIGEN ! SCHAUT LIEBER RTL 2 ODER HOLT MICH HIER RAUS ETC

Themenstarteram 28. Januar 2018 um 17:54

Ämmm der Thread ist von 2015 ....

Zitat:

@Enrico c220d schrieb am 28. Januar 2018 um 17:54:59 Uhr:

Ämmm der Thread ist von 2015 ....

Ist Er, aber wenn die die Klimaanlage Stirbt, ist es wieder Top aktuell.

Ich hatte es schon wieder vergessen, werde mich bei meinem Bj 2006 aber in kürze um einen neuen Behälter kümmern, um keine böse Überraschung zu erhalten.

30 € Investiert um ….

Zitat:

@klausram schrieb am 28. Januar 2018 um 19:01:55 Uhr:

Zitat:

@Enrico c220d schrieb am 28. Januar 2018 um 17:54:59 Uhr:

Ämmm der Thread ist von 2015 ....

Ist Er, aber wenn die die Klimaanlage Stirbt, ist es wieder Top aktuell.

Ich hatte es schon wieder vergessen, werde mich bei meinem Bj 2006 aber in kürze um einen neuen Behälter kümmern, um keine böse Überraschung zu erhalten.

30 € Investiert um ….

bitte poste dann den Preis von dem Behälter. Interessiert mich brennend

Danke

Kostet mittlerweile über 50€

Beim :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Ausgleichsbehälter Kühlwasser Silikatvorrat