ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. auf ein neues: HA Caravan umbauen

auf ein neues: HA Caravan umbauen

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 21:30

moin moin.

so, plan B tritt wohl möglich in kraft.

radlager aus meinem alten astra is brack, also scheidet der umbau wegen dem sensor aus.

bevor ich jetzt aber ne neue radlagereinheit mit sensor für 150eus, mit meinem glück neue trommeln, beläge und bremszylinder für nochma 150 eus kaufe, bau ich lieber auf ne scheibe um, wobei ich den spass dann ja eh tauschen muss.

habe mal gesehen, das die führung des handbremsseils anders ist, also besonders die umlenkung?!

is es lohnender dann nur die achstümpfe zu tauschen mit den flexiebelen leitungen und ggf. die führung anzupassen?

oder lieber komplette achse rein?

was muss sonst noch geändert werden? handbremseil geht ja in die gleiche regionen, muss das auch erneuert werden? also ab der aufteilung unterm auto? sonst noch etwas? kann man gebrauchte bremsleitungen dran lassen, wenn sie dich sind, oder lieber wegen porösität und dreck im inneren neue holen?

wo liegen die preislich?

dank euch

Ähnliche Themen
61 Antworten

wenn du einen findest der nen GSI Schlachtet ( sehr Rar geworden :D )

dann las dir die Stümpfe schicken und das Handbremsseil mit gegenhaltern an der Hinterachse ( Schraubenlöcher sind bei dir vorbereitet. )

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 21:50

mit den achsstümpfen is die sache dann auch schon gegessen?

abs hat der gsi serie gehabt oder?

der 16v ja der 8v und der kleine 16v nicht immer

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 22:01

ja gut... gsi achsstümpfe sind aber in jedem fall billiger als ne caravan HA mit scheiben ;)

jup und die Handbremsseilhalter passen auch an die Caravanhinterachse.

wo ich meinen anfan 06 aus Groß-Gerau geholt habe bin ich wegen der HA mit Scheiben extra noch über Essen gefahren weil ich wegen dem Stabi unbedingt die Ganze Achse haben wollte.

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 22:05

ja gut, aber die stabis vom cc passen ja nich in die caravan achsen. und die dringlichkeit is jetzt zu groß, als das ich mir erlauben kann, nach einer zu suchen.

und wie die passen die HA die ich in Essen geholt habe war vom GSI 16V

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 22:11

echt, die passen?! :D :D

warum sagt dann alle welt, sie würden nicht passen?! na super, dann weiß ich ja was gleich mit gesucht wird :D

Die achse vom CC ansich passt wegen der unteren Dämpferaufnahme nicht aber der Zusatzstabi Passt vom CC in die Caravanachse.

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 22:28

ja, das die aufnahmen net passen is klar. federsitze sind auch leicht anders.

joa, jetzt erstma flott die teile ranschaffen.

ich brauch erstmal vorn neue scheiben und belägen da die Bremse gebraucht reinkam und ich inzwischen auch schonwieder 26tkm seit dem unterwegs bin muß die bald ( auf jeden Fall vorm Ring ) neu rein.

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 22:34

joa, vorne sind meine ja neu gekommen, weil die die tour durch die eifel ja netmal ohne ausglühen überstanden haben

meine waren nachm Treffen auch platt und dann habe ich das angebot bekommen mit der Turbobremse.

Vielleicht schlag ich hier auch mal zu.

http://cgi.ebay.de/...egoryZ57451QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 22:41

ja, die hab ich ben auf gefunden und gesabbert :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen