ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Audioverstärker im Phaeton Bj.2005

Audioverstärker im Phaeton Bj.2005

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 3. April 2013 um 19:04

Hallo

Habe jetzt beim Verstärker soweit alle LS Ausgänge (die Anlage hat hinten Rechts den Verstärker verbaut und alle LS sind aktiv ! Fronttüren 3Wege und Heck 2Wege) gefunden, aber die Eingange funk. nicht richtig. Da kommt nur ein ziemliches Hochtonsignal an. Auch wenn ich die beiden Hauptstecker abklemme, dann geht gar nichts mehr. Kommt nicht vom Steuergerät ein Fullrangesignal zum Verstärker ? Wo findet denn die LS-Regelung statt ? Im Radio oder Verstärker ? Um aber einen anderen Verstärker anschliessen zu können benötige ich ein Fullrange Signal !

Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Danke im Voraus !

Beste Antwort im Thema

Das Premiumsystem erkennst du an den beiden schwarzen Steckern am Verstärker hinten rechts bei der Batterie im Kofferraum.

Ausserdem erkennst du es an dem Menüpunkt "DSP" oben links in der Bedieneinheit wenn du auf "Audio/TV" drückst.

Die Lautsprecherverteilung beim Premium 12-Wege-System ist wie folgt:

Türen vorne:

Hochtöner in den Spiegelecken

Mitteltöner in den Griffschalen

Mitteltieftöner in der Türverkleidung unten

Tieftöner phasenverkehrt in der Türverkleidung unten

Türen hinten:

Mitteltöner in den Griffschalen

Tieftöner in der Türverkleidung unten

Belegung der Pins an den schwarzen Steckern vom Verstärker (Die Pins sind nummeriert, man muss genau hinsehen):

Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach

1 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, plus

2 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, minus

3 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, plus

4 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, minus

5 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, plus

6 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, minus

7 - Mitteltonlautsprecher hinten links, minus

8 - Mitteltonlautsprecher hinten links, plus

9 - Mitteltonlautsprecher vorn links, minus

10 - Audio Eingangssignal links, plus

11 - Audio Eingangssignal rechts, plus

12 - Mitteltonlautsprecher vorn links, plus

13 - Audio Eingangssignal links und rechts, minus

14 - Ton für Navigation, minus

15 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, minus

16 - CAN-Bus high

17 - Ton für Navigation, plus

18 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, plus

19 - CAN-Bus low

20 - Sprache Telefon Eingang, plus

21 - Hochtonlautsprecher vorn links, plus

22 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus

23 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, plus

24 - Hochtonlautsprecher vorn links, minus

Mehrfachsteckverbindung B, 23-fach

1 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, plus

2 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, minus

3 - Tieftonlautsprecher hinten links, minus

4 - nicht belegt

5 - Sprache Telefon Eingang, minus

6 - Tieftonlautsprecher hinten links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, plus

10 - nicht belegt

11 - nicht belegt

12 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, minus

13 - nicht belegt

14 - nicht belegt

15 - Tieftonlautsprecher vorn links, plus

16 - Minus Klemme 31

17 - nicht belegt

18 - Tieftonlautsprecher vorn links, minus

19 - Minus Klemme 31

20 - Plus Klemme 30

21 - Plus Klemme 30

22 - Minus Klemme 31

23 - Plus Klemme 30

 

Übersicht über die Mehrfachsteckverbindungen am Verstärker für das „Standardsoundsystem“

Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach

1 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, minus

2 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, plus

3 - Tieftonlautsprecher vorn links, minus

4 - nicht belegt

5 - nicht belegt

6 - Tieftonlautsprecher vorn links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, plus

10 - Audio Eingangssignal links, plus

11 - Audio Eingangssignal rechts, plus

12 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus

13 - Audio Eingangssignal links und rechts, minus

14 - Ton für Navigation, minus

15 - Tieftonlautsprecher hinten links, plus

16 - CAN-Bus high

17 - Ton für Navigation, plus

18 - Tieftonlautsprecher hinten links, minus

19 - CAN-Bus low

20 - Sprache Telefon Eingang, plus

21 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, minus

22 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, minus

23 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, plus

24 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, plus

 

Mehrfachsteckverbindung B, 23-fach

1 - Hochtonlautsprecher vorn links, plus

2 - Hochtonlautsprecher vorn links, minus

3 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, minus

4 - nicht belegt

5 - Sprache Telefon Eingang, minus

6 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, plus

10 - nicht belegt

11 - nicht belegt

12 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, minus

13 - nicht belegt

14 - nicht belegt

15 - Mitteltonlautsprecher hinten links, plus

16 - Minus Klemme 31

17 - nicht belegt

18 - Mitteltonlautsprecher hinten links, minus

19 - Minus Klemme 31

20 - Plus Klemme 30

21 - Plus Klemme 30

22 - Minus Klemme 31

23 - Plus Klemme 30

Vielleicht hilft dir der Kram etwas weiter bei deiner Hifimod.

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Das Premiumsystem erkennst du an den beiden schwarzen Steckern am Verstärker hinten rechts bei der Batterie im Kofferraum.

Ausserdem erkennst du es an dem Menüpunkt "DSP" oben links in der Bedieneinheit wenn du auf "Audio/TV" drückst.

Die Lautsprecherverteilung beim Premium 12-Wege-System ist wie folgt:

Türen vorne:

Hochtöner in den Spiegelecken

Mitteltöner in den Griffschalen

Mitteltieftöner in der Türverkleidung unten

Tieftöner phasenverkehrt in der Türverkleidung unten

Türen hinten:

Mitteltöner in den Griffschalen

Tieftöner in der Türverkleidung unten

Belegung der Pins an den schwarzen Steckern vom Verstärker (Die Pins sind nummeriert, man muss genau hinsehen):

Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach

1 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, plus

2 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, minus

3 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, plus

4 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, minus

5 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, plus

6 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, minus

7 - Mitteltonlautsprecher hinten links, minus

8 - Mitteltonlautsprecher hinten links, plus

9 - Mitteltonlautsprecher vorn links, minus

10 - Audio Eingangssignal links, plus

11 - Audio Eingangssignal rechts, plus

12 - Mitteltonlautsprecher vorn links, plus

13 - Audio Eingangssignal links und rechts, minus

14 - Ton für Navigation, minus

15 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, minus

16 - CAN-Bus high

17 - Ton für Navigation, plus

18 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, plus

19 - CAN-Bus low

20 - Sprache Telefon Eingang, plus

21 - Hochtonlautsprecher vorn links, plus

22 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus

23 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, plus

24 - Hochtonlautsprecher vorn links, minus

Mehrfachsteckverbindung B, 23-fach

1 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, plus

2 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, minus

3 - Tieftonlautsprecher hinten links, minus

4 - nicht belegt

5 - Sprache Telefon Eingang, minus

6 - Tieftonlautsprecher hinten links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, plus

10 - nicht belegt

11 - nicht belegt

12 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, minus

13 - nicht belegt

14 - nicht belegt

15 - Tieftonlautsprecher vorn links, plus

16 - Minus Klemme 31

17 - nicht belegt

18 - Tieftonlautsprecher vorn links, minus

19 - Minus Klemme 31

20 - Plus Klemme 30

21 - Plus Klemme 30

22 - Minus Klemme 31

23 - Plus Klemme 30

 

Übersicht über die Mehrfachsteckverbindungen am Verstärker für das „Standardsoundsystem“

Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach

1 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, minus

2 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, plus

3 - Tieftonlautsprecher vorn links, minus

4 - nicht belegt

5 - nicht belegt

6 - Tieftonlautsprecher vorn links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, plus

10 - Audio Eingangssignal links, plus

11 - Audio Eingangssignal rechts, plus

12 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus

13 - Audio Eingangssignal links und rechts, minus

14 - Ton für Navigation, minus

15 - Tieftonlautsprecher hinten links, plus

16 - CAN-Bus high

17 - Ton für Navigation, plus

18 - Tieftonlautsprecher hinten links, minus

19 - CAN-Bus low

20 - Sprache Telefon Eingang, plus

21 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, minus

22 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, minus

23 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, plus

24 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, plus

 

Mehrfachsteckverbindung B, 23-fach

1 - Hochtonlautsprecher vorn links, plus

2 - Hochtonlautsprecher vorn links, minus

3 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, minus

4 - nicht belegt

5 - Sprache Telefon Eingang, minus

6 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, plus

10 - nicht belegt

11 - nicht belegt

12 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, minus

13 - nicht belegt

14 - nicht belegt

15 - Mitteltonlautsprecher hinten links, plus

16 - Minus Klemme 31

17 - nicht belegt

18 - Mitteltonlautsprecher hinten links, minus

19 - Minus Klemme 31

20 - Plus Klemme 30

21 - Plus Klemme 30

22 - Minus Klemme 31

23 - Plus Klemme 30

Vielleicht hilft dir der Kram etwas weiter bei deiner Hifimod.

Was hast du denn überhaupt konkret vor? Funktioniert irgendetwas nicht am Verstärker?

Der DSP Verstärker beim 12-Wege System ist wie beim 10-Wege System via Can-Bus-Leitungen am zentralen Bedienapparat verbunden. Da kannst du nicht so einfach einen anderen Verstärker dranbasteln. Nicht nur die Equalizer und Fading Eigenschaften, sondern auch die Klangprozessoren werden vom Verstärker verwaltet. Wenn du eine zusätzliche Endstufe anschließen willst, musst du über einen High-Input Converter das Ausgangssignal der Tieftonlautsprecher abzapfen und separat verstärken. Zusätzlich dann in der Bedieneinheit dementsprechend die Klänge filtern und alles einpegeln so gut wie es geht. Eine andere Möglichkeit sehe ich da nicht.

Themenstarteram 3. April 2013 um 22:13

Hallo

Ich will nur eine stärkere Endstufe einbauen und andere LS im Frontbereich. Habe schon gesehen, dass das nicht so einfach wird. Fullrangesignal im klassischen Sinn gibt es da keines. Muss da ein Summensignal erzeugen wo ich dann auf Soundprozessor, Weichen und Endstugen gehen kann. Dennoch danke für die Hilfe :-)

Welches System hast du denn?

Das 10-Wege oder das 12-Wege?

Dann kann ich dir die Belegungen alle geben.

Die Signale, die vom Verstärker kommen und zu den einzelnen Lautsprechern gehen, sind alles analoge Signale. Hier kannst du im Prinzip auch über das Summensignal und einer Endstufe die Sache verteilen. Das wird aber alles nicht so einfach, denn jede Klangveränderung müsstest du von deiner Endstufe aus steuern. Die Equalizer und Fadereigenschaften werden komplett vom Verstärker gesteuert und lassen sich nicht so einfach "umgehen". Hier müsstest du dann ein neutrales Einstellverhältnis in der Bedieneinheit festsetzen, wodurch du dann den Klang separat mit deiner Endstufe modifizieren kannst.

Da ich schon das große System besitze habe ich es mir einfach gemacht und nur eine Basskiste mit Endstufe ergänzt. Die originalen Blaupunktlautsprecher sind zwar unter Kenner nur was für die Mülltonne aber mit ein paar richtigen Einstellungen kann man das maximale rausholen. High-End wird das im Phaeton nie damit, es sei denn man ersetzt wirklich alles oder hat das Dynaudio System. GP0-Fahrer können davon aber nur träumen.

Themenstarteram 4. April 2013 um 9:20

Danke für die Infos. Ich weiss nicht genau welches System drinn ist, aber ich glaube das 12-Kanal. Vorne in den Türen gibt es Hochton im Spiegeldreieck, Mitten wo man die Tür öffnet im Wurzelholz, Midbass im vorderen Bereich der Türe unten und direkt dahinter den Sub.

Die Hecktüren habe ich nie zerlegt, aber da glaube ich gibt es nur Hoch und Mittelton.

Ja, ich werde den Verstärker drinn lassen und über einen Summensignalkonverter alles zusammenfassen, damit ich wieder ein Fullrangesignal bekomme, wo ich dann wieder auf Soundprozessor und extra Endstufen gehen kann.

Das Premiumsystem erkennst du an den beiden schwarzen Steckern am Verstärker hinten rechts bei der Batterie im Kofferraum.

Ausserdem erkennst du es an dem Menüpunkt "DSP" oben links in der Bedieneinheit wenn du auf "Audio/TV" drückst.

Die Lautsprecherverteilung beim Premium 12-Wege-System ist wie folgt:

Türen vorne:

Hochtöner in den Spiegelecken

Mitteltöner in den Griffschalen

Mitteltieftöner in der Türverkleidung unten

Tieftöner phasenverkehrt in der Türverkleidung unten

Türen hinten:

Mitteltöner in den Griffschalen

Tieftöner in der Türverkleidung unten

Belegung der Pins an den schwarzen Steckern vom Verstärker (Die Pins sind nummeriert, man muss genau hinsehen):

Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach

1 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, plus

2 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, minus

3 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, plus

4 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, minus

5 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, plus

6 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, minus

7 - Mitteltonlautsprecher hinten links, minus

8 - Mitteltonlautsprecher hinten links, plus

9 - Mitteltonlautsprecher vorn links, minus

10 - Audio Eingangssignal links, plus

11 - Audio Eingangssignal rechts, plus

12 - Mitteltonlautsprecher vorn links, plus

13 - Audio Eingangssignal links und rechts, minus

14 - Ton für Navigation, minus

15 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, minus

16 - CAN-Bus high

17 - Ton für Navigation, plus

18 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, plus

19 - CAN-Bus low

20 - Sprache Telefon Eingang, plus

21 - Hochtonlautsprecher vorn links, plus

22 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus

23 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, plus

24 - Hochtonlautsprecher vorn links, minus

 

Mehrfachsteckverbindung B, 23-fach

1 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, plus

2 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, minus

3 - Tieftonlautsprecher hinten links, minus

4 - nicht belegt

5 - Sprache Telefon Eingang, minus

6 - Tieftonlautsprecher hinten links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, plus

10 - nicht belegt

11 - nicht belegt

12 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, minus

13 - nicht belegt

14 - nicht belegt

15 - Tieftonlautsprecher vorn links, plus

16 - Minus Klemme 31

17 - nicht belegt

18 - Tieftonlautsprecher vorn links, minus

19 - Minus Klemme 31

20 - Plus Klemme 30

21 - Plus Klemme 30

22 - Minus Klemme 31

23 - Plus Klemme 30

 

Vielleicht hilft dir der Kram etwas weiter bei deiner Hifimod.

Themenstarteram 4. April 2013 um 19:21

Hey Super - Dank Dir ! :)

Ja es ist das Premiumsystem, da es 2 schwarze Stecker sind. Gibt es eigentlich Ausstttungsvarinaten die einen TV-Tuner drinn haben ? Da ja eine Taste am Gerät vorne vorhanden ist wo TV draufsteht. Wüsste aber nicht wie ich da den TV-Tuner aktiviere.

Du drückst zuerst auf "Audio/TV" und dann ganz unten links an der Bedieneinheit auf "TV" (überm Aschenbecher).

Zitat:

Original geschrieben von Blackrainb0w

Das Premiumsystem erkennst du an den beiden schwarzen Steckern am Verstärker hinten rechts bei der Batterie im Kofferraum.

Ausserdem erkennst du es an dem Menüpunkt "DSP" oben links in der Bedieneinheit wenn du auf "Audio/TV" drückst.

Die Lautsprecherverteilung beim Premium 12-Wege-System ist wie folgt:

Türen vorne:

Hochtöner in den Spiegelecken

Mitteltöner in den Griffschalen

Mitteltieftöner in der Türverkleidung unten

Tieftöner phasenverkehrt in der Türverkleidung unten

Türen hinten:

Mitteltöner in den Griffschalen

Tieftöner in der Türverkleidung unten

Belegung der Pins an den schwarzen Steckern vom Verstärker (Die Pins sind nummeriert, man muss genau hinsehen):

Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach

1 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, plus

2 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, minus

3 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, plus

4 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, minus

5 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, plus

6 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, minus

7 - Mitteltonlautsprecher hinten links, minus

8 - Mitteltonlautsprecher hinten links, plus

9 - Mitteltonlautsprecher vorn links, minus

10 - Audio Eingangssignal links, plus

11 - Audio Eingangssignal rechts, plus

12 - Mitteltonlautsprecher vorn links, plus

13 - Audio Eingangssignal links und rechts, minus

14 - Ton für Navigation, minus

15 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, minus

16 - CAN-Bus high

17 - Ton für Navigation, plus

18 - Mitteltonlautsprecher vorn rechts, plus

19 - CAN-Bus low

20 - Sprache Telefon Eingang, plus

21 - Hochtonlautsprecher vorn links, plus

22 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus

23 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, plus

24 - Hochtonlautsprecher vorn links, minus

 

Mehrfachsteckverbindung B, 23-fach

1 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, plus

2 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, minus

3 - Tieftonlautsprecher hinten links, minus

4 - nicht belegt

5 - Sprache Telefon Eingang, minus

6 - Tieftonlautsprecher hinten links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, plus

10 - nicht belegt

11 - nicht belegt

12 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, minus

13 - nicht belegt

14 - nicht belegt

15 - Tieftonlautsprecher vorn links, plus

16 - Minus Klemme 31

17 - nicht belegt

18 - Tieftonlautsprecher vorn links, minus

19 - Minus Klemme 31

20 - Plus Klemme 30

21 - Plus Klemme 30

22 - Minus Klemme 31

23 - Plus Klemme 30

 

Vielleicht hilft dir der Kram etwas weiter bei deiner Hifimod.

Hallo, hast du die Belegung für den 10 er Verstärker auch ? Ist das die gleiche ? Ich hab in Serie die 10 er Version - aus Zufall ist mir ein 12/12 Verstärker über den Weg gelaufen. Wie befürchtet passen die Stecker nicht. Diese ließen sich allerdings ummodeln. Ergebnis : DSP Funktion ist da . Allerdings ist der Klang nicht überzeugend. Daher gehe ich davon aus das die Belegung etwas anders ist. Derzeit habe ich wieder die Original Variante angeschlossen. Ich denke die richtige Belegung wäre hilfreich ?? danke im Voraus !

Übersicht über die Mehrfachsteckverbindungen am Verstärker für das „Standardsoundsystem“

Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach

1 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, minus

2 - Tieftonlautsprecher vorn rechts, plus

3 - Tieftonlautsprecher vorn links, minus

4 - nicht belegt

5 - nicht belegt

6 - Tieftonlautsprecher vorn links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, plus

10 - Audio Eingangssignal links, plus

11 - Audio Eingangssignal rechts, plus

12 - Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus

13 - Audio Eingangssignal links und rechts, minus

14 - Ton für Navigation, minus

15 - Tieftonlautsprecher hinten links, plus

16 - CAN-Bus high

17 - Ton für Navigation, plus

18 - Tieftonlautsprecher hinten links, minus

19 - CAN-Bus low

20 - Sprache Telefon Eingang, plus

21 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, minus

22 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, minus

23 - Hochtonlautsprecher vorn rechts, plus

24 - Mitteltieftonlautsprecher vorn rechts, plus

 

Mehrfachsteckverbindung B, 23-fach

1 - Hochtonlautsprecher vorn links, plus

2 - Hochtonlautsprecher vorn links, minus

3 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, minus

4 - nicht belegt

5 - Sprache Telefon Eingang, minus

6 - Mitteltieftonlautsprecher vorn links, plus

7 - nicht belegt

8 - nicht belegt

9 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, plus

10 - nicht belegt

11 - nicht belegt

12 - Mitteltonlautsprecher hinten rechts, minus

13 - nicht belegt

14 - nicht belegt

15 - Mitteltonlautsprecher hinten links, plus

16 - Minus Klemme 31

17 - nicht belegt

18 - Mitteltonlautsprecher hinten links, minus

19 - Minus Klemme 31

20 - Plus Klemme 30

21 - Plus Klemme 30

22 - Minus Klemme 31

23 - Plus Klemme 30

 

Oha da sind ja einige deutliche Unterschiede in der Belegung, kein Wunden das das so sch.... klingt.

Dann werde ich mal umpinnen und schauen ob's dann klappt wie ich es mir vorstelle.

Danke für die super schnelle Antwort ??

Grüsse aus der Eifel

wo sitzt den der verstärker genau

wo ist verstärker genau bei mir gehen nur noch base gans leise klinkt wie blechdose schlimm vorher

war es bombe speichert das in steuergerät was kaput ist info währe net

Ne Erklärung, was du überhaupt meinst, wäre nett..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Audioverstärker im Phaeton Bj.2005