ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Audi S8 Tieferlegen??

Audi S8 Tieferlegen??

Themenstarteram 4. April 2010 um 16:42

Hallo zusammen, will meinen Audi S8 mal gerne tieferlegen lassen, wollte mal nachfragen, was ihr empfehlen würdet. Mir wurde gesagt, Gewinde Fahrwerk wäre die einzige richtige Lösung wegen des hohen Gewichts meines Audis (1980kg), weil mit Federtieferlegung nach ca. 1 Jahr die Federn das Gewicht nicht aushalten, und er zu schwanken beginnt.

Was meint ihr dazu? Kann ich ihn auch ohne Gewinde fahrwerk tieferlegen lassen?

Vielen Dank.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo Audiface.

 

Lass den Quatsch, ein S8 ist tief genug.

 

 

Themenstarteram 4. April 2010 um 19:58

Zitat:

Original geschrieben von wpp07

Hallo Audiface.

Lass den Quatsch, ein S8 ist tief genug.

Naja, jedem seine Meinung, aber der ist so hoch wie ein Audi A8, der ist ja überhaupt nicht tieferglegt..müsste schon tiefer sein, dann sieht er auch breiter aus ;)

am 4. April 2010 um 20:57

naja kommt drauf an was du willst ... willst du wenig geld ausgeben... oder du fährst nur ab und zu mal mitn audi , denn mach federn rein. aber ballerst du auch gern mal über dir bahn und dich jucken ein paar euros mehr nicht, denn bau dir ein h&r gewinde fahrwerk ein ...

Themenstarteram 4. April 2010 um 21:17

Zitat:

Original geschrieben von Gtihamburg

naja kommt drauf an was du willst ... willst du wenig geld ausgeben... oder du fährst nur ab und zu mal mitn audi , denn mach federn rein. aber ballerst du auch gern mal über dir bahn und dich jucken ein paar euros mehr nicht, denn bau dir ein h&r gewinde fahrwerk ein ...

Ich fahre recht viel mit meinem Audi, meinst du damit, dass eine Federn Tieferlegung nicht geeignet ist? Was ist denn der Nachteil davon?

am 4. April 2010 um 22:19

Zitat:

Original geschrieben von audifaca

Zitat:

Original geschrieben von Gtihamburg

naja kommt drauf an was du willst ... willst du wenig geld ausgeben... oder du fährst nur ab und zu mal mitn audi , denn mach federn rein. aber ballerst du auch gern mal über dir bahn und dich jucken ein paar euros mehr nicht, denn bau dir ein h&r gewinde fahrwerk ein ...

Ich fahre recht viel mit meinem Audi, meinst du damit, dass eine Federn Tieferlegung nicht geeignet ist? Was ist denn der Nachteil davon?

Das S8 Fahrwerk ist ca. 2 cm tiefer als das eines normalen A8.

Hatte es als Sonderausstattung in einem meiner 2 A8 D2 eingebaut.

Finde, daß es als optimal zu bezeichnen ist.

Jeder Zentimeter, der tiefer geht, bringt nur mehr Probleme und wiegt ein eventuell besseres Fahrverhalten eines anderen Fahrwerks,meiner Meinung nach, nicht auf.

Es ist optimal abgestimmt und man sitzt nicht so schnell bei jeder Kleinigkeit auf.

Und einem S8 nur kürzere Federn zu verpassen ist wohl nur ein schlechter Scherz, der nur nach hinten losgehen kann.

Oder man läßt das Ganze überhaupt und kauft sich das Modell ab 2003 mit Luftfahrwerk.

Kein Vergleich mit alter Technik.

Noch schöne Ostern.

Ich fahre einen A8 4,2 mit originalen S8 Dämpfern und KAW Federn 50/30.

Der Wagen ist perfekt zwischen Komfort und Sportlichkeit ausgelegt. Ich kann gemütlich fahren und auch mal schnell in Kurven fahren, kein Problem!

Ich bin letztens 400km mit 200km/h im Durchnschnitt auf der AB unterwegs gewesen ohne Probleme und auch so gibt es keine Probleme. Ich finde bei so einer Leistung muss eine Tieferlegung sein!

Welche Federn möchtest du reinmachen, von der Höhe her?

Ab einer bestimmten Tiefe sollten Sportdämpfer her, wegen der schonung der Dämpfer und auch wegen der ganzen Achsgeometrie...

Themenstarteram 5. April 2010 um 9:21

Zitat:

Original geschrieben von maurusv6

Ich fahre einen A8 4,2 mit originalen S8 Dämpfern und KAW Federn 50/30.

Der Wagen ist perfekt zwischen Komfort und Sportlichkeit ausgelegt. Ich kann gemütlich fahren und auch mal schnell in Kurven fahren, kein Problem!

Ich bin letztens 400km mit 200km/h im Durchnschnitt auf der AB unterwegs gewesen ohne Probleme und auch so gibt es keine Probleme. Ich finde bei so einer Leistung muss eine Tieferlegung sein!

Welche Federn möchtest du reinmachen, von der Höhe her?

Ab einer bestimmten Tiefe sollten Sportdämpfer her, wegen der schonung der Dämpfer und auch wegen der ganzen Achsgeometrie...

Vielen Dank für deine Antwort. Naja, ich kenne mich mit Tieferlegung eigentlich überhaupt nicht aus, es sollte schon nicht allzu tief sein, sodass ich nicht über jeden Bordstein kriechen muss. Was würdest du mir empfehlen? Und wie sieht es da preislich aus?

Vielen Dank.

Zitat:

Original geschrieben von audifaca

Zitat:

Original geschrieben von wpp07

Hallo Audiface.

 

Lass den Quatsch, ein S8 ist tief genug.

Naja, jedem seine Meinung, aber der ist so hoch wie ein Audi A8, der ist ja überhaupt nicht tieferglegt..müsste schon tiefer sein, dann sieht er auch breiter aus ;)

Hallo Audiface.

Das war nicht böse gemeint. Ich fahre selbst einen serienmäßig tiefergelegten S8. Wer weiß wie sich ein aufsitzender Unterboden anhört kann verstehen warum ich von einer weiteren Tieferlegung Abstand halten würde. Der Unterboden hat tw. Schürfleisten montiert um die wichtigsten Teile wie Brems und Kraftstoffleitungen sowie den Auspuff zu schützen.

 

Gruss

Ralph

Zitat:

Original geschrieben von audifaca

Zitat:

Original geschrieben von maurusv6

Ich fahre einen A8 4,2 mit originalen S8 Dämpfern und KAW Federn 50/30.

Der Wagen ist perfekt zwischen Komfort und Sportlichkeit ausgelegt. Ich kann gemütlich fahren und auch mal schnell in Kurven fahren, kein Problem!

Ich bin letztens 400km mit 200km/h im Durchnschnitt auf der AB unterwegs gewesen ohne Probleme und auch so gibt es keine Probleme. Ich finde bei so einer Leistung muss eine Tieferlegung sein!

Welche Federn möchtest du reinmachen, von der Höhe her?

Ab einer bestimmten Tiefe sollten Sportdämpfer her, wegen der schonung der Dämpfer und auch wegen der ganzen Achsgeometrie...

Vielen Dank für deine Antwort. Naja, ich kenne mich mit Tieferlegung eigentlich überhaupt nicht aus, es sollte schon nicht allzu tief sein, sodass ich nicht über jeden Bordstein kriechen muss. Was würdest du mir empfehlen? Und wie sieht es da preislich aus?

Vielen Dank.

Was hast du für Felgen drauf? Wieviel Zoll?

am 5. April 2010 um 13:04

Zitat:

Original geschrieben von audifaca

Vielen Dank für deine Antwort. Naja, ich kenne mich mit Tieferlegung eigentlich überhaupt nicht aus, es sollte schon nicht allzu tief sein, sodass ich nicht über jeden Bordstein kriechen muss.

Wenn Du nicht bereits jetzt schon durch manche Parkhäuser kriechst, wirst Du in Zukunft dann wohl öfters durch Parkhäuser kriechen, und das herzzerreißende Geräusch des Aufsitzens kennenlernen - oder Parkhäuser meiden.

Zitat:

Original geschrieben von Djinnious

Zitat:

Original geschrieben von audifaca

Vielen Dank für deine Antwort. Naja, ich kenne mich mit Tieferlegung eigentlich überhaupt nicht aus, es sollte schon nicht allzu tief sein, sodass ich nicht über jeden Bordstein kriechen muss.

Wenn Du nicht bereits jetzt schon durch manche Parkhäuser kriechst, wirst Du in Zukunft dann wohl öfters durch Parkhäuser kriechen, und das herzzerreißende Geräusch des Aufsitzens kennenlernen - oder Parkhäuser meiden.

Ich habe 20 Zöller drauf und habe keine Probleme, in meiner Gegend sind neuere Parkhäuser vorhanden, an denen die Steigung keine 45Grad besitzen.

Ich denke mal es ist Ansichtssache, der eine verzichtet etwas auf den Alltag, dafür auf Handling usw., der andere hat andere Denkweisen.

Wenn es vernünftig und dezent gemacht ist, gibt es keine Probleme. Da er aber sich für eine Tieferlegung entschieden hat, wäre es hilfreich ihm Tips zu geben und nicht unbedingt dies auszureden. Jeder der ein eindimensionales denken hat, weiß, dass der Wagen weiter runter kommt.

Wenn du 20 Zoll drauf hast, kannst du locker bis 50mm runter, deinen Dämpfern(S8) macht es nichts und der tiefste Punkt des Wagesn, ist nicht zu tief.

Mit 20" ist es kein problem im Sommer. Aber im Winter mit 18 oder gar 17" kannste schneepflug spielen :-)

Ich werde meinen auch tiefer setzen. Aber Gewinde Fahrwerk. So das ich im Winter wieder paar cm höher kann vorne und hinten!!

Zitat:

Original geschrieben von bigdayit

Mit 20" ist es kein problem im Sommer. Aber im Winter mit 18 oder gar 17" kannste schneepflug spielen :-)

Ich werde meinen auch tiefer setzen. Aber Gewinde Fahrwerk. So das ich im Winter wieder paar cm höher kann vorne und hinten!!

Das stimmt, jedoch auch nicht ganz. Da muss ich mich auch etwas korrigieren! Da du im Winter mit 16-18" einen grösseren Niederquerschnitt der Reifen hast, macht es keinen grösseren Unterschied. Ich habe im Winter 16" mit 60 Querschnitt und hatte nur Probleme diesen Winter, weil alles festgefroren war und die blöden Brocken auf der Strasse lagen...

45er querschnitt bei18 zoll im winter habe ich . Und im Sommer 35 er bei 20 zoll. 10mm mehr vom querscnitt macht das. Dafür aber 2 zoll weniger. Und das macht 25,4 mm . Also von 20 " auf 18 " komme ich 15,4 mm näher zum Boden .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Audi S8 Tieferlegen??