ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Audi phone box beim A5

Audi phone box beim A5

Audi A5 F5 Coupe
Themenstarteram 1. Januar 2017 um 19:23

Hallo!

Zitat Audi:

"Die Audi phone box ermöglicht das komfortable Telefonieren im Fahrzeug durch Einlegen des Mobiltelefons in die universelle Handyablage im Bereich der Mittelarmlehne vorn. Die Koppelantenne verbindet das Mobiltelefon mit der Fahrzeugaußenantenne und sorgt damit für verbesserte Empfangsqualität und geringere Strahlung im Innenraum."

Frage 1:

Weiß jemand für welche Handy das mit der Koppelantenne funktioniert. Infos bei Audi finde ich nur in Bezug auf Freisprechen usw.

Zitat Audi:

"Außerdem kann das Mobiltelefon per USB-Anschluss oder ganz komfortabel per Wireless Charging (Qi-Standard)* geladen werden.

Frage 2: Auch hier die Frage, mit welchen Handys funktioniert das Wireless Charging?

Zitat Audi:

"Darüber hinaus wird die Anbindung von zwei Telefonen (2 x HFP/PBAP) im Fahrzeug unterstützt, die außerdem eine Vergessenswarnung beinhaltet, falls das Mobiltelefon in der Audi phone box liegengelassen wurde."

Frage 3 auch hier mit welchen Handys geht das.

Vielleicht weiß jemand von Euch was dazu oder weiß, wo es steht.

Danke und liebe Grüße

Schorsch :)

Ähnliche Themen
22 Antworten

1. Muss mit jedem gehen da ja über die Handyantenne gekoppelt wird.

2. Jedes das eben den QI Standard unterstützt z.B. bei Samsung S6/7

 

3. Sollte mit jedem Smartphone gehen dass die angegebenen Bluetooth Profile unterstützt. Diese Profile sollten wohl von jedem halbwegs modernen Smartphone unterstützt werden.

Hallo Schorch,

ich kann dir Frage 1 beantworten, da das für den B8 auch schon als Zusatzausstattung verfügbar war und ich im Einsatz habe. Es funktioniert im Prinzip mit jedem Handy. Einflussfaktoren sind u.a. Schutzhüllen etc. Je direkter der Kontakt zwischen Handy und Schale, desto besser der Empfang. Ich habe das anfänglich mal ausprobiert (Iphone 6 + 4s) und die Empfangsstärke mit einer App gemessen. Bei Nutzung der Schale war die Empfangsqualität immer besser als ohne. Die Strahlung im Innenraum wird reduziert, da das Handy ja seinen "Sende/Empfängermast" (=Schale) ja ganz in der Nähe hat und somit mit wesentlich geringerer Leistung senden und empfangen kann.

Antwort zu Frage 2 würde ich bei den Handyherstellern suchen. Das können m.E. nur Handys der neuen Generation und sollte über Induktion funktionieren.

Zu Frage 3 habe ich keine Ahnung.

Gruss WF

Dazu meine Kombi aus Frage 1 und 3:

Können zwei Handys nicht nur parallel per BT verbunden, sondern auch an die Außenantenne gekoppelt werden? Danke.

Wenn du zwei kleine Handys hast die in die Schale passen ja...über BT geht keine Aussenantennenkopplung (rSAP mal abgesehen).

Themenstarteram 2. Januar 2017 um 17:45

Hai!

Super, vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

Liebe Grüße

Schorsch

Reicht es nicht das Handy in die Armlehne zu legen um es mit der Außenantenne zu koppeln? Denn da würde ich deutlich mehr als zwei Handy hineinbekommen :D

Mit dem Qi ist es natürlich anders...

kann ich mal testen, ob beide Handys (Firma + Privat) gehen. Der Empfang ist jedenfalls mit LTE in der Box besser, als ich früher im Auto mit Halterung hatte. Ob da ein Verstärker eingebaut ist kann ich nicht sagen. Wo die Antenne ist auch nicht, vielleicht Heckscheibe. Bin mir nicht sicher aber ich glaube man kann sogar zwei Handys verbinden muss ich erst mal ansehen ob es geht.

Aißerdem wird die interne SIM ja auch mit LTE versorgt.

Leider wird mein Handy S7 häufig in der QI Schale sehr gegrillt, muss ich beobachten, habe ich sonst nix wobei bei der Samsung Lade ein Lüfter verbaut ist und im Audi nur ein Spalt in der Mittelarmlehen ist.

Im A4 Forum werden ähnliche Probleme berichtet.

Also die Handys müssen schon auf der markierten Fläche liegen, nur da ist eine Planarantenne verbaut.

Kann man auch über eine eingelegt Sim Karte telefonieren oder geht das nur über das Handy selbst wenn eine Sim Karte eingelegt ist?

Nervig finde ich, dass man wenn ein Handy per Android Auto betrieben wird, dass zweite nicht mehr per Bluetooth gekoppelt werden kann.

am 20. März 2017 um 19:00

Hallo! Ich hätte auch eine Frage, also es ist schon so, dass man KEINEN USB Anschluss in der Mittelarmlehne hat, wenn man die Phone Box nicht ordert?

Ich finde die Möglichkeit, dort zu laden ganz nett, allerdings ist mir nur dafür der Aufpreis ein bisschen viel.

am 20. März 2017 um 19:37

Zitat:

@QuattrofoglioVerde schrieb am 20. März 2017 um 19:00:06 Uhr:

Hallo! Ich hätte auch eine Frage, also es ist schon so, dass man KEINEN USB Anschluss in der Mittelarmlehne hat, wenn man die Phone Box nicht ordert?

Ich finde die Möglichkeit, dort zu laden ganz nett, allerdings ist mir nur dafür der Aufpreis ein bisschen viel.

USB gibts auch so. Nur kabelloses Laden und die Verstärkung der Antenne nach außen ist Teil der Phone Box.

Ohne USB würde ja ansonsten auch auch das Audi Smartphoneinterface weniger Sinn machen.

Zudem ist das Ladekabel für Apple oder Sonstiges Teil des Inovationspackets und buchbar ohne die Phone Box

Thema "induktives Laden": Gibt es hier iphone-User mit phonebox mit A5?

Wenn ja: Wie habt ihr das mit dem induktiven Laden gelöst? Das iphone unterstützt das ja (zumindest von Werk aus) nicht und die Dinger zum draufkleben finde ich so naja...

Mein Vorschlag wäre einfach

Ein guten Smartphone kaufen und Problem ist gelöst :):D:D:D:D

;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Audi phone box beim A5