ForumQ2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Audi APP Hauptnutzer/Connect/SIM

Audi APP Hauptnutzer/Connect/SIM

Audi Q2 GA
Themenstarteram 4. Februar 2017 um 9:35

Guten Morgen,

kann mir mal einer erklären wie das mit der Audi connect SIM läuft.

Ich brauche jetzt nicht die Erklärung von Audi.

Wie sieht das aus wenn andere per W-lan damit surfen. Wieviel Datenvolumen ist mit drinnen etc.

Ich habe das 3 Jahres Packet.

Kann dann mein Sohn darüber YouTube Videos schauen? dazu finde ich nichts.

Danke im Vorraus

Beste Antwort im Thema

Steht auf Welt.de:

https://www.welt.de/.../Audi-Connect-mit-fest-verbauter-SIM-Karte.html

"Im Vergleich zum eigenen Smartphone ist die Internetnutzung über Audi Connect also stark eingeschränkt. Man kann allerdings Datenpakete für den WLAN-Hotspot buchen, der Bestandteil von MMI Navigation Plus ist. Technisch wird auch dabei die integrierte SIM-Karte genutzt, aber die Daten werden extra abgerechnet. Damit können die Insassen dann mit bis zu acht Smartphones, Tablets oder Notebooks im Internet surfen - je nach gewähltem Tarif auch im Ausland. Die Datenpakete werden von Audi-Partner Cubic Telecom angeboten. Nach einer Freischaltung sind sie direkt über das MMI-System im Auto buchbar. Beispiele für die Kosten nannte uns Audi-Sprecher Michael Crusius: Innerhalb Deutschlands kosten 500 Megabyte im Zeitraum von sieben Tagen acht Euro, ein Gigabyte für einen Monat 14 Euro und zehn Gigabyte für den Verbrauch innerhalb eines Jahres 128 Euro. Für die EU lauten die entsprechenden Preise 20 Euro, 25 Euro beziehungsweise 219 Euro."

Die Preise sind lachhaft und in keiner Relation zu heutigen Mobilfunk-Datentarifen...

79 weitere Antworten
Ähnliche Themen
79 Antworten

Datenvolumen sind nicht inbegriffen

Themenstarteram 4. Februar 2017 um 10:06

Na was bringt es dann an Mehrwert , ich finde das irgendwie unlogisch für 350 Euro ein wenig Twitter etc. Da bekommst du ja schont Tablet sim für 10 Euro im Monat mit 10 GB.

Oder sehe ich das falsch. Wenn ich dann eine eigene Sim Karte reinstecke ist ja das Audi Connect abgeschaltet.

Also gilt das Audi connect SIM nur für die besagten Sachen?

Was hat das mit dem W-lan dann für einen Sinn.

Ich weiß Fragen Fragen aber ich blicke da nicht ganz durch.

Was kostet dann Datenvolumen?

Die kosten siehst man wenn dich bei my audi anmeldest und dort kann man datenvolumen kaufen unter 3 anbieter

Themenstarteram 4. Februar 2017 um 12:56

Danke, Leider noch nicht möglich da Auto vor 4 Tagen bestellt, Danke

In der schweiz kosten 10 gb ganz europa 1 jahr 240 chf

Du zahlst auch nicht 350 für die SIM sondern für die Connect Dienste! Bitte genau im Konfigurator lesen!

Themenstarteram 5. Februar 2017 um 10:50

Danke, das weiß ich. Es ging ja auf das Wlan, das sich da Leute einklinken können. Da habe ich den Mehrwert nicht verstanden.

Ich selber finde die WLAN Nutzung gut im Auto und auch die Kinder freuen sich, dass sie im Auto ins Netzt gehen können.

Ich habe 3 GB im Monat frei und das reicht für uns alle mal.

Themenstarteram 5. Februar 2017 um 11:38

Darum geht es, um die Kinder. 3 GB frei? Über Audi Connect ?Kannst du mir das erklären?

Danke

Ich habe keine fest eingebaute, sondern habe meine Karte selber gewählt/Anbieter.

Es gibt genug Anbieter im Netzt, wo du nur 5€ im Monat dafür bezahlst.

Themenstarteram 5. Februar 2017 um 11:43

Ja das weis ich aber dann ist ja Connect deaktiviert. Und das finde ich wiederum schade.

Connect läuft dann über die externe SIM.

Themenstarteram 5. Februar 2017 um 11:48

Ja, aber dann zahle ich ja doppelt. Und keine Ahnung was Streetview und Co. an Datenvolumen verbraucht.

Steht auf Welt.de:

https://www.welt.de/.../Audi-Connect-mit-fest-verbauter-SIM-Karte.html

"Im Vergleich zum eigenen Smartphone ist die Internetnutzung über Audi Connect also stark eingeschränkt. Man kann allerdings Datenpakete für den WLAN-Hotspot buchen, der Bestandteil von MMI Navigation Plus ist. Technisch wird auch dabei die integrierte SIM-Karte genutzt, aber die Daten werden extra abgerechnet. Damit können die Insassen dann mit bis zu acht Smartphones, Tablets oder Notebooks im Internet surfen - je nach gewähltem Tarif auch im Ausland. Die Datenpakete werden von Audi-Partner Cubic Telecom angeboten. Nach einer Freischaltung sind sie direkt über das MMI-System im Auto buchbar. Beispiele für die Kosten nannte uns Audi-Sprecher Michael Crusius: Innerhalb Deutschlands kosten 500 Megabyte im Zeitraum von sieben Tagen acht Euro, ein Gigabyte für einen Monat 14 Euro und zehn Gigabyte für den Verbrauch innerhalb eines Jahres 128 Euro. Für die EU lauten die entsprechenden Preise 20 Euro, 25 Euro beziehungsweise 219 Euro."

Die Preise sind lachhaft und in keiner Relation zu heutigen Mobilfunk-Datentarifen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Audi APP Hauptnutzer/Connect/SIM