Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi A4 B7 Rückleuchten gehen nachts selbstständig an!

Audi A4 B7 Rückleuchten gehen nachts selbstständig an!

Audi A4 B7/8E
Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 16:45

Ich hab folgendes Problem in letzter Zeit, welches immer häufiger auftritt.

Ich hab mich hier schon durchgelesen aber die meisten schreiben hier vom Bremslichtschalter.

Immer wieder gehe ich morgens zum Auto und sehe wie die Rückleuchten brennen.

Vorne ist alles dunkel und aus.

3. Bremslicht ist ebenfalls aus.

Lichtschalter steht auf 0, nicht auf Auto.

Coming Home, Aus 0

Tagfahrlicht, Aus 0

Sobald ich das Auto mit der Fernbedienung öffne gehen die Lichter aus.

Batterie ist bis jetzt noch nie leer gewesen. Tagsüber ist es auch noch nie vorgekommen.

Was noch dazu kommt, „Blinker hinten links defekt“ sporadisch. Mal leuchtet es in der Anzeige auf, mal nicht.

Im Fehlerspeicher ist nichts hinterlegt.

Außer der 01318 ?? aber das ist ein anderes Thema..

Ähnliche Themen
38 Antworten

Könnte das Bordnetzsteuergerät (Zentralelektrik unter VCDS) sein. War damals bei mir der Fall. Hier ist der Thread dazu...

https://www.motor-talk.de/.../...-blitzt-kurz-auf-selten-t5045536.html

Bremslichtschalter tauschen ! 10 Euro und 20 min Arbeit

Themenstarteram 14. Oktober 2020 um 19:42

Zitat:

@Superbernie1966 schrieb am 14. Oktober 2020 um 19:41:04 Uhr:

Bremslichtschalter tauschen ! 10 Euro und 20 min Arbeit

Warum leuchtet, dann die 3. Bremsleuchte nicht auf?

Was genau leuchtet denn nun, du Beschreibst die Rückleuchten, wo für mich die Bremsleuchten schonmal raus sind....

Also die Bemsleuchten Leuchten !?

Sonst mal die Rückleuchten Ausbauen und nachschauen wie der Lampenträger und ggf. Kabelbaum/Stecker so ausschaut.

Wenn er schreibt, dass die Rückleuchten leuchten und die dritte Bremsleuchte nicht leuchtet, ist die Sache eigentlich ziemlich eindeutig. :)

Wenn beim abgeschlossenen - seit Stundenen stehenden - B7 irgendwann einfach die Rückleuchten angehen, dann spinnt eindeutig die Zentralelektrik. Ich hatte oben bereits den Link auf mein damals ominöses Verhalten gepostet, da war das Steuergerät einfach kaputt oder hatte kalte Lötstellen - weil der Effekt nur ab und zu auftrat.

Bitte auch mal einen VCDS-Autoscan machen bzw. den Fehlerspeicher in der Zentralelektrik auslesen, falls noch nicht geschehen.

warum muß hier nach komplizierten Fehlern suchen ?

Es ist doch nur eine Frage der Zeit bis die Batterie leer ist. BLS ist ein bekanntes Problem und die Lösung so einfach.

Zitat:

@Superbernie1966 schrieb am 14. Oktober 2020 um 22:04:28 Uhr:

 

BLS ist ein bekanntes Problem und die Lösung so einfach.

Und die Erklärung dafür auch? Ich stehe hier nämlich auf dem Schlauch, warum der BLS alle 6(!) Rücklicht-Leuchtmittel auslöst:

Zitat:

[...]Immer wieder gehe ich morgens zum Auto und sehe wie die Rückleuchten brennen.

Würde mich jedenfalls über eine Erläuterung freuen. :)

Zitat:

@Andy B7 schrieb am 14. Oktober 2020 um 21:11:52 Uhr:

Wenn er schreibt, dass die Rückleuchten leuchten und die dritte Bremsleuchte nicht leuchtet, ist die Sache eigentlich ziemlich eindeutig. :)

Es muss nicht immer alles einen Sinn Ergeben, vielleicht 3. Bremsleuchte Defekt, Fehler an Stecker, Masse, etc.

:-)

Klar, das kann sein. :) Waeren in dem Fall dann 2 Fehler auf einmal. Koennte man einfach testen, indem man die Funktion der Bremsleuchten prueft.

Ich schlage mich auf a3Autofahrers Seite, das ist einfach am Wahrscheinlichsten.

Wenns am BLS laege, wuerde uebrigens der Tempomat nicht mehr funktionieren (wenn denn einer vorhanden ist). Die Funktion des BLS kann man aber auch durch Auslesen pruefen (VCDS-Nutzerkarte ist in meiner Signatur verlinkt, falls benoetigt).

Was der TE ja superschnell checken kann (Bremse treten (lassen) und gucken).

Mich würde hier der Fehlerspeicher der Zentralelektrik sehr interessieren (ja - ich wiederhole mich gerade). :)

Mich auch. :) Sorry, habe meinen Beitrag nochmal nachtraeglich ueberarbeitet und deine Antwort quasi "nachtraeglich vorweggenommen". Wie auch immer... :D

Themenstarteram 15. Oktober 2020 um 15:19

Genau deshalb habe ich ja geschrieben, dass die 3. Bremsleuchte nicht leuchtet und ich somit den Bremslichtschalter ausschließe, Tempomat funktioniert ebenfalls.

Freitag wird mit VCDS ausgelesen.

Könnte noch was in Frage kommen außer das BNS.

Zitat:

@roobert_101 schrieb am 15. Oktober 2020 um 15:19:19 Uhr:

Genau deshalb habe ich ja geschrieben, dass die 3. Bremsleuchte nicht leuchtet

Aber sie leuchtet, wenn Du das Bremspedal betätigst?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi A4 B7 Rückleuchten gehen nachts selbstständig an!