ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Audi 80 Cabrio 2,8 l V6 Umbau auf 2,7 l Biturbo vom Audi S4

Audi 80 Cabrio 2,8 l V6 Umbau auf 2,7 l Biturbo vom Audi S4

Themenstarteram 28. August 2008 um 1:53

Moin, wollte mein Audi 80Cabrio 2,8 Liter mit einem etwas stärkeren Motor versehen und habe da so an einen 2, 7 l Biturbo vom S4 gedacht, weil ich denke dieser Umbau ist schon etwas besonderes!?

Wollte diesbezüglich mal fragen, was ich an Teilen für den Umau benötige und ob es problematisch ist den Frontantrieb auf Allrad umzubauen , weil den S4 den ich kaufen wollte hat einen. Und Allrad würde ja besser kommen.

Oder kann man sonst noch andere Umbauten empfehlen, welche mehr Ps bringen.

Der V6 soll nämlich nicht so für Turbo oder Kompressorumbauten geeignet sein?!

Mfg

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hier hab ich mal im Netz gefunden- anscheinend klappt es ja doch einen 2,7 l Biturbo einzubauen....

Die Frage ist nur wie er es mit dem Allrad gemacht hat und ob es andere Probleme gab

Also hat schon jemand erfahrungen mit solchen Umbauten?

Hallo!

Schau mal in die aktuelle Audi-Scene,da ist ein Cabrio mit 2.7 Biturbo drin.

Habe mir vor ein paar Jahren bei einem Kumpel mal einen S2 Avant mit eingebautem RS4 (2.7 Biturbo) angesehen.Ich muß sagen ein Haarstreubender Umbau war das.Motorhalter wurden selber gebaut(zwei dicke Metallplatten aneinander gebrutzelt), die Spurstangen wurden umgebaut etc.War aber woll alles eingetragen,frage mich bei dieser Umbauqualität nur wie einer sowas eintragen konnte.

Die Spurstangen im Audi 80 liegen genau auf höhe der Turbolader bzw des Hosenrohrs.Bei diesem Umbau wurden die Spurstangen verlängert und nach oben im Halbkreis über die Turbos gebogen um die Freigängigkeit zu gewährleisten.

Der Umbau in der Audi-Scene beschreibt auch den Umbau der Motorhalter und der Spurstangen,vielleicht hat er es besser gelöst.

Quattroumbau???Eigentlich nicht möglich,dafür hat das Cabrio die falsche Bodengruppe.Bei Limousine,Avant und Coupe kein Problem,da sind die Aufnahmen für Hinterachsträger vorhanden.

Unmöglich ist nichts,aber der zeitliche und Kostenintensive Aufwand wäre wohl sehr hoch.

Einfachste Variante ist,wie schon beschrieben wurde einen 2.2 20V Turbo einzubauen.Da kannst du sogar dein Getriebe gleich verwenden.Alternativ sollen die Frontantrieb-Getriebe vom 2.5 tdi 5 Zyl. Audi A6 C4 sehr gut zum 20V Turbo passen.

Oder einen Umbau auf V8???Sehr gutes Beispiel Timmann Martin aus Seth in Schleswig Holstein.Hat einen Audi 80/90 B3 auf 4.2 S6 oder RS6 Motor umgebaut.Zu finden in Ebay unter "mtseth" oder über Mobile.de unter Händlersuche und dann den Namen Timmann Martin.

Dieser schlachtet auch sehr viele S2 und RS2 Modelle

audi-S2

Hallo,

Hier ein Link zu dem V6 Biturbo Cabrio.

http://www.audi-80-cabrio.de/

Hallo rio884.

So sieht das aus wenn der 2.7er im B4 steckt.

www.km-tuning.de/kmtuning/content/view/203/447/

Ist zwar kein Cabrio aber passen würde der auch bei dir so.

mfg

Dodoch, es gibt schon einen 2.7T mit Frontantrieb. Siehe im A6 4B Vorfacelift (also 1998-2001).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Audi 80 Cabrio 2,8 l V6 Umbau auf 2,7 l Biturbo vom Audi S4