ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. APS 50 durch FISCON Pro ergänzen oder durch Command 2.5 ersetzen?

APS 50 durch FISCON Pro ergänzen oder durch Command 2.5 ersetzen?

Mercedes E-Klasse W211

Guten Morgen liebe Community!

Ich möchte mich zunächst kurz vorstellen, seit 2008 bei Motor-Talk aber bisher nur eifriger Leser, kaum Schreiber. Viele gute Anregungen bisher aus dem Forum erhalten!

Von 2008 bis Mai 2013 fuhr ich einen S210 280E den ich aufgrund massiver Rostprobleme schweren Herzens mit 262 TKM abgegeben habe. Nun seit Mai einen S211 220CDI, gekauft mit 97 TKM inzwischen runde 9 TKM gefahren. Tolles Auto, auch wenn der Kofferraum im Vergleich zum Alten merklich kleiner ist. Verbrauch laut KI 6,9 Liter mit vollgepacktem Auto und Dachbox auf 6.500 KM im Urlaub in Norwegen.

Nun zu meiner Frage.

Leider hat das Auto keine Freisprecheinrichtung und keine Telefonvorbereitung.

Verbaut ist ein APS 50.

Ich möchte ein iphone 3GS und iphone 5 im Auto nutzen, komplett ins System integrieren und über KI, Lenkrad etc. bedienen.

Ich schwanke zwischen zwei Möglichkeiten: Einbau einer FISCON Pro (399,00 EUR + Einbau 149,00 EUR) oder Ersatz des APS 50 durch ein Command 2.5

Wäre durch den Einbau eines Command 2.5 mein iphone über die Bluetooth – Schnittstelle des Command 2.5 direkt ins System integriert? Könnte ich auf diesem Weg auf den Einbau einer Freisprecheinrichtung sparen? Meiner Recherche in FAQ und Suchfunktion waren leider ohne Erfolg, deshalb hier die Bitte um Unterstützung.

Vielen Dank!

BE33

Beste Antwort im Thema

So, habe die Fiscon Pro eingebaut und bin super Glücklich. :):):)

Das Ding schließt genau die Lücke die ich noch hatte. Auch ist bei mir kein Freischalten mit SD nötig,

da die Telefonvorrüstung schon geschaltet war und ich die Anzeige "Kein Tel" im KI und APS 50 hatte.

Ich kann alles übers Lenkrad und Radio bedienen. Auch MP3 vom Handy Abspielen geht.

Telefonbuch wird übermittelt.

SMS wollte noch nicht so, ist aber auch nicht so wichtig.

Anbei ein paar wenige Fotos.

Habe mir gleich eine USB Lade Steckdose ins Handschuhfach gebaut. Dann fliegt das Smartphone da rein und gut ist. :D

Dann habe ich mit einen gebr. Innenspiegel mit autom. Abblendfunktion (hatte ich nicht) und Mikros drin besorgt. Die Mikros raus und das neue Mikro dort schick untergebracht. Leider bekam ich den Stecker nicht durch den Spiegelfuß . Musst das Kabel trennen.

Mit dem Stecker auf dem einen Foto kann ich nix anfangen. Gehört zum elektrischen Fach.

Ist wohl nur wenn ein Wechsler drin ist ????. Habe ich ja zum Glück nicht, wie sich jetzt aus gut erweist.

Durch die Bluetooth Box wird den Radio ein Wechsler vorgegaukelt oder so ähnlich. :D

Untergebracht habe ich die Box unter dem Handschuhfach. Erschien mir so am sinnvollsten und Platz ist da genug. Das verlegen ist einfach. Mit den Lichwellenleitern muss man aufpassen. Ist für mich auch neu.

Wat es nich alles gibt :D

Gut 400 Okken sind nicht wenig. Ist es mir aber Wert gewesen.

Mit Fake Telefon Tasten rumfahren fand ich eher peinlich. :rolleyes:

Gruß Rudy

+4
23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Comand wird mit einem M geschrieben. :D

Beim Einbau eines Comand NTG 2.5 kannst du dir eine Freisprecheinrichtung sparen, sie ist integriert, brauchst nur ein Mikro.

Um Musik mit den iPhone über das Comand zu hören und es zu bedienen benötigst du noch ein Multimedia Interface, oder du schließt es über Aux an, so entfällt aber die Steuerung über das Comand...

Der Tausch in ein Comand ist aber deutlich aufwendiger !

Nein.....stimmt nicht.....

mit 3 M wie COMMMAND !!!!!

Zitat:

Original geschrieben von FabJo

Comand wird mit einem M geschrieben. :D

Hab mich mal mal mit dem Fiscon Pro beschäftigt und bestellt.

Das scheint genau meine Lücke zu schließen.

Habe das APS 50, kein Soundp, keine Tel. Mittelkonsole.Bj 2006 noch Vormopf.

Datenkarte gibt Code 273- Vorrüstung für Handy und354- Telefonantenne aus. Kein Wechsler.

Viell. geht das ganze sogar ohne Codierung, da mir "Kein Tel." schon im KI angezeigt wird.

Bin gespannt und werde berichten.

:)

Juten Abend,

Habe, wie schon geschrieben, diese Bluetooth Fiscon Pro bestellt.

Wie ist das mit der D-Netz Antenne, die im Fahrzeug verbaut ist ?

Wie ich gelesen habe, wird die jetzt wohl nicht genutzt. Der Stecker liegt vermutlich irgendwo unter der Verkleidung im Beifahrerfußraum. Ist das Richtig, oder ist die irgendwo angeklemmt? APS 50 ist verbaut.

Kann man die Antenne überhaut nutzen. z.B. an diese Fiscon Box anklemmen ?

Diese Smartphones haben ja keine Anschlussmöglichkeit mehr, oder?

Ein paar Hinweise wären nett.

Gruß Rudy

Habe das APS 50, kein Soundp, keine Tel. Mittelkonsole.Bj 2006 noch Vormopf.

Datenkarte gibt Code 273- Vorrüstung für Handy und 354- Telefonantenne aus. Kein Wechsler.

So, habe die Fiscon Pro eingebaut und bin super Glücklich. :):):)

Das Ding schließt genau die Lücke die ich noch hatte. Auch ist bei mir kein Freischalten mit SD nötig,

da die Telefonvorrüstung schon geschaltet war und ich die Anzeige "Kein Tel" im KI und APS 50 hatte.

Ich kann alles übers Lenkrad und Radio bedienen. Auch MP3 vom Handy Abspielen geht.

Telefonbuch wird übermittelt.

SMS wollte noch nicht so, ist aber auch nicht so wichtig.

Anbei ein paar wenige Fotos.

Habe mir gleich eine USB Lade Steckdose ins Handschuhfach gebaut. Dann fliegt das Smartphone da rein und gut ist. :D

Dann habe ich mit einen gebr. Innenspiegel mit autom. Abblendfunktion (hatte ich nicht) und Mikros drin besorgt. Die Mikros raus und das neue Mikro dort schick untergebracht. Leider bekam ich den Stecker nicht durch den Spiegelfuß . Musst das Kabel trennen.

Mit dem Stecker auf dem einen Foto kann ich nix anfangen. Gehört zum elektrischen Fach.

Ist wohl nur wenn ein Wechsler drin ist ????. Habe ich ja zum Glück nicht, wie sich jetzt aus gut erweist.

Durch die Bluetooth Box wird den Radio ein Wechsler vorgegaukelt oder so ähnlich. :D

Untergebracht habe ich die Box unter dem Handschuhfach. Erschien mir so am sinnvollsten und Platz ist da genug. Das verlegen ist einfach. Mit den Lichwellenleitern muss man aufpassen. Ist für mich auch neu.

Wat es nich alles gibt :D

Gut 400 Okken sind nicht wenig. Ist es mir aber Wert gewesen.

Mit Fake Telefon Tasten rumfahren fand ich eher peinlich. :rolleyes:

Gruß Rudy

1-innenspiegel
2-micro
3-handschuhfach-loch
+4

Super! Genau die Information die ich für meine Entscheidungsfindung gebraucht habe. Und vielen Dank für die Bilder; ich werde auch eine Fiscon bestellen.

BE33

Zitat:

Original geschrieben von BE33

Super! Genau die Information die ich für meine Entscheidungsfindung gebraucht habe. Und vielen Dank für die Bilder; ich werde auch eine Fiscon bestellen.

BE33

Wenn du keine Tel Vorbereitung hast, wirst du zum codieren müssen. Ansonsten müsste es gehen.

Das Mikro kann auch in der Ecke an die Lichtsensor Abdeckung angeklemmt werden.

Ist viel einfacher. Den Himmel kann man an de Frontscheibe etwas abbiegen. Kabel nur unterklemmen.

Das mit dem Spiegel ist schon recht aufwendig.

Ansonsten ist das ganze kein Problem. Anleitungen hast du ja sicher schon gefunden.

Da steht auch alles zum codieren.

http://www.fiscon-mobile.de/support/manuals.php

Ich habe die Box auf der Beifahrerseite untergebracht. Fand es paktischer wenn das Handy darüber im Handschuhfach oder einfach auf dem Sitz liegt. Bin auch mit dem Mikro an der Beifahrer A-Säule hoch.

Ach ja:

Hatte erst bei einem Amazon Händler für 375 bestellt. Nach einer Woche und zwei Nachfragen ohne Beantwortung hab ich da storniert und Mo. bei http://www.fiscon-mobile.de/

bestellt. Ist etwas teurer aber war Mi schon da. Und Support gibt es da auch.

Viel Erfolg.

Gruß Rudy

 

Hat jemand Erfahrung mit dem "Vor-Ort"Einbauservice von Fiscon? Für 149€ wird der Einbau vor der eigenen Haustüre erledigt.

BE33

Hallo zusammen!

Bitte entschuldig mich wenn ich ein Thema eröffne die es möglicherweise schon gibt, aber ich habe nichts gefunden dass meine Frage beantwortet.

Ich möchte mich erkundigen ob es ein Bluetooth Modell gibt, das man mit dem iPhone kuppeln kann und damit Musik hören??

Ich habe jetzt eins in meinem W211, aber mit dem kann ich nur Telefonieren. Bei den neueren Bluetooth's kann man auch über die gleiche Verbindung Musik vom MP3 Player oder vom Radio hören.

Ich habe jetzt ein bisschen gegurgelt aber nicht richtig schlau geworden.

Darum bin ich sehr dankbar für jede Antwort da hier ganz viele Profis sind.

Momentan besitze ich das gerät im Bild unten.

Vielen Dank

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth Command APS 50' überführt.]

-t2ec16nhjf4ffku0t-1brzycr-mg-60-12

Hallo zurück, das Cradle und die iPhones sind eine Geschichte für sich.

Ich habe jedenfalls das Teil auf dem Bild und es funktioniert mit einem iPhone5 perfekt.

In Deiner Werkstatt gibt es aber eine Liste auf der man sehen kann, welches Gerät unterstützt wird.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth Command APS 50' überführt.]

Was kostet so ein Cradle für ein iPhone 5?

 

LG

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth Command APS 50' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Dok-CH

Hallo zusammen!

Bitte entschuldig mich wenn ich ein Thema eröffne die es möglicherweise schon gibt, aber ich habe nichts gefunden dass meine Frage beantwortet.

Ich möchte mich erkundigen ob es ein Bluetooth Modell gibt, das man mit dem iPhone kuppeln kann und damit Musik hören??

Ich habe jetzt eins in meinem W211, aber mit dem kann ich nur Telefonieren. Bei den neueren Bluetooth's kann man auch über die gleiche Verbindung Musik vom MP3 Player oder vom Radio hören.

Ich habe jetzt ein bisschen gegurgelt aber nicht richtig schlau geworden.

Darum bin ich sehr dankbar für jede Antwort da hier ganz viele Profis sind.

Momentan besitze ich das gerät im Bild unten.

Vielen Dank

Hi,

bin auch auf der Suche nach einer preiswerten Lösung um Mp3 auf Aps 50 wiedergeben zu können sei es Bluetooth oder Usb.

Für Usb gibts Dension...

Für Bluetooth Musik und Freisprecheinrichtung gibts Fiscon Pro...kostet aber ca. 400 €

Hier etwas zu lesen darüber!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth Command APS 50' überführt.]

Mein Audio 50 APS habe ich MP3-fähig gemacht durch Nachrüstung des originalen CD-Wechslers (Typ MH 3512). Nun brenne ich meine 25-30 Sprachsendungen als MP3-Dateien auf CD und kann die während der Fahrt hören.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Bluetooth Command APS 50' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. APS 50 durch FISCON Pro ergänzen oder durch Command 2.5 ersetzen?