ForumMonterey, Campo, Frontera & Antara
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Monterey, Campo, Frontera & Antara
  6. Antara läuft nun super!!!

Antara läuft nun super!!!

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 20:22

Hallo zusammen, ich war gestern bei meinem FOH, um die angesammelten Mänel beheben zu lassen. OK- das Aufsetzgeräusch haben sie nicht gefunden (aber auch nicht gehört; ich bin nach dem Termin vom Hof gefahren, über die niedere Bordsteinkante und dar war das Geräusch wieder deutlich zu vernehmen, komisch!?)

Aber zum Thema Ruckeln und Anfahrschwäche kann ich nun sagen: Das ist definitiv weg.

Der Wagen schnurrt wie Schmidtskatze. Der Serviceleiter sagte, ich hätte die neueste SW Version nun drauf, was auch immer das heisst? Der Verbrauch sollte sich hierdurch auch verbessern.

Wenn sie am BC nichts verändert haben, würde ich nun nach den ersten hunder KM bei ca.8 Litern liegen (Wird natürlich akribisch nacherechnet)!

Also ich bin momentan grad recht euphorisch. Wenn jetzt noch das dämliche Geräusch im Kotflügel weg ist- der perfekte Wagen.

Ähnliche Themen
72 Antworten

Hallo,

wann hattest Du denn das letzte Update erhalten (also das vor diesem von heute)?

Grüße

knutmail

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 20:41

Ich war vor ca.4 Wochen dort, da sagte man mir ich hätte die aktuellste drauf. Ich habe dann meinem Händler (Händler und Werkstatt sind unterschiedlich) eine Mängelliste geschickt und meinem Unmut kundgetan. Nun war ich eben 4 Wochen später wieder in der Werkstatt, dort sagte mir ein anderer Meister, dass meine SW nicht aktuell sei und sie eben nun die allerneueste draufgespielt haben.

Keine Ahnung, was geändert wurde- es hat sich definitiv zum Positiven verändert.

Ich werde das jetzt mal ein paar Tage beobachten und auch den definitiven Verbrauch nachmessen.

Hallo Antarafahrer!

Das liest sich ja wunderbar. Ich bin auf Deine künftigen Info´s sehr gespannt. Ich habe Deine Erfahrung gleich auf meine Liste für die nächste Inspektion gesetzt.

 

Grüsse,

Harald

Hallo antarafahrer,

hast Du auch ein Update der Klimaanlagensoftware bekommen? Wenn ja, teste mal bitte folgendes:

- Klima aus

- Lüfter auf Stellung 0

- Automatik an

- Temperaturregler auf erste bzw. zweite Rasterung nach dem blauen Symbol

 

Und dann mal ein wenig fahren: Bei mir wird es so warm im Antara, das es nicht zum aushalten ist.

Dann kann ich nur auf Stellung blau (Klima an) und erfrieren dann fast.

Es scheint, das die Software der Lüftung eine Macke hat.

Was mich sehr an Deiner neusten Software interessieren würde ich Dein tatsächlicher Dieselverbrauch (gerechnet).

 

Grüße

knutmail

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 21:15

Hi knutmail,

also das mit der Temperatur ist mir noch nicht (negativ) aufgefallen. Ich checke das morgen mal!

Wäre echt interessant, habe defintiv die neuste Version der Klimasoftware drauf

und diese ist Mist.

Wie gesagt, das Wagen sollte schon auf Betriebstemperatur sein.

Grüße

knutmail

 

Hallo Antarafahrer!

Das Ruckeln habe ich schon lange nicht mehr. Dennoch kommt mein Antara kurz vor 1500 Umdrehungen richtig auf Touren. Wie sieht es denn bei Deinem Wagen jetzt aus? Kommt´s ihm jetzt früher? :D Könntest Du auch mal darauf achten?

 

Danke,

Harald

Themenstarteram 19. Dezember 2007 um 22:33

Also das SW update zeigt definitiv Wirkung. Mein BC zeigte prinzipiell einen Liter mehr Verbrauch an. (9,5 auf der Uhr, 8,5 nachgerechnet). Ich will jetzt nicht in Euphorie ausbrechen, aber schaut euch das Bild an (habe ich heute morgen geknipst)! Ich beobachte das mal über die kpl. Tankfüllung.

Zitat:

Original geschrieben von antarafahrer

Also das SW update zeigt definitiv Wirkung. Mein BC zeigte prinzipiell einen Liter mehr Verbrauch an. (9,5 auf der Uhr, 8,5 nachgerechnet). Ich will jetzt nicht in Euphorie ausbrechen, aber schaut euch das Bild an (habe ich heute morgen geknipst)! Ich beobachte das mal über die kpl. Tankfüllung.

Hallo Antarafahrern,

bitte schreibe dann noch kurz dazu, wie Du gefahren bist (z.B. 100km Landstraße mit 70 km/h u.s.w.).

Wenn Du diese Verbräuche in dieser doch schon kalten Jahreszeit mit Winterreifen erreichen solltest,

dann werde ich meinem FOH mal richtig Druck machen, denn ich komme zur Zeit bei noch so schonender Fahrweise mit

meinem aktuellen Softwarestand nicht unter 10 Liter!!!

Nachrechnen bei mir immer: Tageskilometerstand nullen beim Volltanken (2x Abschalten der Zapfpistole), dann fahren, dann wieder volltanken

(2x Abschalten der Zapfpistole) und ausrechnen.

Beim letzten Tanken z.B: 52,94 Liter mit 491 km, sind somit 10,8 Liter/100km. Davon waren ca. 250km Autobahn mit max 140 km/h und der Rest Landstraße mit max. 100 km/h und Stadtverkehr. Die Tankanzeige stand bei mir schon im roten Bereich und der BC zeigt eine Restfahrstrecke von 135 km an.

Mein Antara wurde im Mai 2007 zugelassen.

 

Grüße

knutmail

 

Hallo zusammen,

gibt es eigentlich keine Software bzw. update Nummer.

Wo man ersehen kann welche Version man drauf hat.

Weiß irgend jemand, wie man diese, dann, im BC abfragen kann.

Gruss

AGB

Zum Thema Temperaturregelung ich habe das gleiche Problem werde mal bei Opel nachfragen schon was neues gehört?

Hallo Leute!

Meiner läuft jetzt auch super. Ich habe ja bereits berichtet, dass ich am Freitag in der Werkstatt war. Eigentlich nur wegen der Bluetootheinrichtung, die jetzt super funktioniert. Genauso, wie von knutmail bereits beschrieben. Weiter hatte ich das Problem, dass bei Minusgraden die Kontrollleuchte des Generators, sprich Lichtmaschine, anging. Dies war ein Softwarefehler, so FOH. Zur Motorsteuersoftware habe ich die Auskunft erhalten, dass bei mir die Neueste drauf war. Dabei hatte ich die gleiche Auskunft bereits von meinem Verkäufer im April erhalten.

 

Nun hatte ich, wie einige hier auch, das Problem der Anfahrschwäche. Bis zu dem eben genannten Werkstattaufenthalt. Denn jetzt ist dieses Problem plötzlich auch weg. Und ich täusche mich da wirklich nicht. Die Besserung ist absolut spürbar. Einige kennen das Problem auch, dass man versehentlich einen noch zu hohen Gang gewählt hat und die Kiste nicht in Schwung kam, weil die Drehzahlen noch deutlich unter 1500 Umdrehungen lagen. Man musste schnellstens zurückschalten. Das ist bei mir jedenfalls weg. Diesen Fehler verzeiht mir mein Antara jetzt. Mit einem beherzten Tritt auf das Gaspedal kommt der Wagen deutlich spürbar besser in Schwung. Wie war das mit Schmidts Katze?

 

Ich kann nun jedoch nicht sagen, was der FOH gemacht hat. Mit der Bereinigung des Fehlers mit dem Generator wird er wohl die neue Software für die Motorsteuerung benutzt haben und ist vielleicht davon ausgegangen, dass ich die Neue bereits hatte. Wie berichtet, hat er trotz Nachfrage nicht auf die Bezeichnung der Software geachtet.

 

Jedenfalls ist das Fahren jetzt viel angenehmer als vorher.

 

Schöne Weihnachten,

 

Harald

 

Zitat:

Original geschrieben von harryat04

Hallo Leute!

Meiner läuft jetzt auch super. Ich habe ja bereits berichtet, dass ich am Freitag in der Werkstatt war. Eigentlich nur wegen der Bluetootheinrichtung, die jetzt super funktioniert. Genauso, wie von knutmail bereits beschrieben. Weiter hatte ich das Problem, dass bei Minusgraden die Kontrollleuchte des Generators, sprich Lichtmaschine, anging. Dies war ein Softwarefehler, so FOH. Zur Motorsteuersoftware habe ich die Auskunft erhalten, dass bei mir die Neueste drauf war. Dabei hatte ich die gleiche Auskunft bereits von meinem Verkäufer im April erhalten.

 

Nun hatte ich, wie einige hier auch, das Problem der Anfahrschwäche. Bis zu dem eben genannten Werkstattaufenthalt. Denn jetzt ist dieses Problem plötzlich auch weg. Und ich täusche mich da wirklich nicht. Die Besserung ist absolut spürbar. Einige kennen das Problem auch, dass man versehentlich einen noch zu hohen Gang gewählt hat und die Kiste nicht in Schwung kam, weil die Drehzahlen noch deutlich unter 1500 Umdrehungen lagen. Man musste schnellstens zurückschalten. Das ist bei mir jedenfalls weg. Diesen Fehler verzeiht mir mein Antara jetzt. Mit einem beherzten Tritt auf das Gaspedal kommt der Wagen deutlich spürbar besser in Schwung. Wie war das mit Schmidts Katze?

 

Ich kann nun jedoch nicht sagen, was der FOH gemacht hat. Mit der Bereinigung des Fehlers mit dem Generator wird er wohl die neue Software für die Motorsteuerung benutzt haben und ist vielleicht davon ausgegangen, dass ich die Neue bereits hatte. Wie berichtet, hat er trotz Nachfrage nicht auf die Bezeichnung der Software geachtet.

 

Jedenfalls ist das Fahren jetzt viel angenehmer als vorher.

 

Schöne Weihnachten,

 

Harald

 

Hallo Harald,

freut mich, das Dein Handy jetzt funkt, super Sache was?

Was Deinen Motor angeht, kann ich mir nicht vorstellen das die Anfahrschwäche ohne Update der Motorsteuersoftware zu beseitigen war.

Achte mal die nächsten Tage auf Deinen Dieselverbrauch, ob sich hier nun was ändert.

Hast Du das Klimaanlagenupdate bekommen? Merkst Du nach ca. 10 km Fahrt, wenn es auf Raststufe 1 der Heizungsregler scheiß warm wird in Deinem Antara.

Ansonsten wünsche ich Dir ein paar ruhige Feiertage.

Viele Grüße

knutmail

 

Hi knutmail!

Nein, ein Klimanlagenupdate habe ich nicht bekommen. Und nach dem was ich von Deinem Update gelesen habe, kann ich auch darauf verzichten. So nen Sch....!

 

Mein Dieselverbrauch ist gleich geblieben. Derzeit fahre ich viel Kurzstrecken. Hinzu kommen die tiefen Temperaturen, so dass ich gerade bei 9,4 Litern liege. Aber mit dem besseren Anzug täusche ich mich nicht. Es hat sich definitiv was verändert. Seit dem Werkstattaufenthalt bin ich in den unteren Drehzahlen nicht mehr verhungert. Weiß auch nicht woran das liegt. Werde nochmal beim FOH nachhaken. Irgendwas müssen die verändert haben. Der Unterschied ist zu deutlich!

 

Mit dem Bluetooth funktioniert es wirklich gut. Musste allerdings erst alle Nummern und Kontakte komplett auf die SIM-Karte schieben. Komischerweise nimmt das System nur die Nummern auf der Karte. Heute habe ich die Kinder im Auto gelassen und ließ die Musik laufen. Hierbei ist ja das ganze System an. Bin geschwind in das Haus gegangen. Im Eingang, 20m Entfernung, hat sich die BT-Verbindung erst abgeschaltet.

 

Grüsse,

Harald

Deine Antwort
Ähnliche Themen