ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Anhängerkupplung nachrüsten original AHK B Klasse w 246

Anhängerkupplung nachrüsten original AHK B Klasse w 246

Brabus B-Klasse W246, Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 6. September 2020 um 9:33

Guten Tag.

 

Kann mir jemand helfen?!

 

Ich möchte gerne eine originale Anhängerkupplung (AHK) in eine b Klasse nachrüsten. Sie sollte original sein.

 

Meine Frage.

Was brauche ich für Komponenten um es realisieren.

 

Und wie ist es mit dem kabelbaum? Muss was neues verlegt werden oder ist von Serie schon die Leitung verlegt so das es nur noch Plug and Play ist.

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Ähnliche Themen
20 Antworten

Zitat:

@mood0r schrieb am 6. September 2020 um 09:33:46 Uhr:

Guten Tag.

Kann mir jemand helfen?!

Ich möchte gerne eine originale Anhängerkupplung (AHK) in eine b Klasse nachrüsten. Sie sollte original sein.

Meine Frage.

Was brauche ich für Komponenten um es realisieren.

Und wie ist es mit dem kabelbaum? Muss was neues verlegt werden oder ist von Serie schon die Leitung verlegt so das es nur noch Plug and Play ist.

Vielen Dank im Voraus.

Auch hier... Niemand weiß deine Fahrzeugdaten und es ist nichts vorher eingebaut

Themenstarteram 6. September 2020 um 9:37

Okay danke

B 250 4MATIC bj. 09.2015

Die Nachrüstung auf original Mercedes ist in der Regel für ein 5 Jahre altes Fahrzeug nicht wirtschaftlich (rd 3000 EUR bei Mercedes). Neben der AHK sind auch weitere Komponenten ggf. zu tauschen (z.B. Federn Hinterachse und Kühlerventilator). Meist ist eine Suche bei Fremdanbietern sinnvoller.

Okay danke.

Muss man den bei Fremdarbeitern eine Codierung nötig?

Hallo ich habe an meinen CDI 180 autm. ein AHK nachrüsten lassen!

Mercedes wollte ca 1650€ !!!

dann bin ich zu ATU, die haben es für ca. 640€ gemacht!! ATU hat dafür 1 1/2 Tage gebraucht!!

Bemerkung: mir wurde unbedingt die Abnehmbare AHK empfohlen, wegen der Sensoren in der hinteren Stoßstange!!

Die Abschaltung bzw die Funktion der Sensoren beim Aufbau meines Thule Radträgers bzw. lassen sich eigentlich die Sensoren auch beim Aufbau des Radträgers programmieren!!?? diese Frage konnte mir weder ATU noch Mercedes beantworten!!

Ich habe jedenfalls festgestellt, das die strarre AHK auch gereicht hätte!! - beim Rückwärtsfahren ohne AHK werden die Sensoren nicht beeinflusst!!

Hallo

würde nie zu ATU gehen,damit die 1 1/2 tage brauchen für eine Arbeit die höchstens 4 Stunden dauert.

Viele MB Vertreter verbauen auch Zubehörkupplungen von Westfalia und das kostet auch nur ca 700-800€

Gruß

Ok das verbauen ist kein Problem. Das bekomme ich hin. Aber der e-Anschluss vielleicht.

Kenne es von den altern Autos Golf 3 das man die Leitung vom Rücklicht abgegriffen hat aber die b Klasse ist ja etwas komplexer. Deswegen muss man da was beachten oder codieren ?

Bei S&E in Dortmund gibt es eine Westfalia Kupplung mit E-Satz und Einbau für unter 600€. Und das an einem Tag. Die haben darin Routine. Und ein Fahrradträger gibt es noch dazu.

Ok danke

Aber komme aus Hamburg. Wäre etwas zu weit.

Abgreifen am Rücklicht geht nicht, die geht über CAN Bus und muß im Sicherungskasten im Beifahrer Fußraum angeschlossen und Freigeschaltet werden

Kann mir jemand sagen ob er nun eine AHK hat oder nicht. Verstehe es nicht ganz

 

Wahr da eine verbaut?

Weil jetzt zurzeit ist keine verbaut

Oder heißt es es ist alles vorbereitet? Also Kabel Fahrwerk und kühler vorhanden nur die Kupplung nicht?!

.jpg

Hallo

Es gibt bei MB PKW keine Vorrüstung für Anhängerkupplung.

Hallo!

So ist es, wenn ab Werk keine drin ist, ist nichts drin. Stossstange (nicht die Plastikverkleidung) muss also getauscht werden. Elektrokabel muss von hinten bis nach vorne gezogen werden. Das Steuergerät für die AHK bleibt hinten. Nach vorne muss man an den Sicherungskasten (Fussraum Beifahrerseite) und man muss alles an den CAN-Bus anschließen. Entweder per Stromdieb im Beifahrerfußraum oder über die Steckleite hinter dem Tacho. Also der Tacho muss dann ausgebaut werden.

Muss etwas codiert werden? Ja. Durch den Kabelbaum für die AHK funktioniert natürlch alles wie Blinker, Bremslicht, Lampe am Hänger oder Fahrradträger, was eben hinten angeschlossen ist. Die Codierung sorgt dafür, dass beim Einlegen des Rückwärtsgangs die Parksensoren nicht anspringen und man ein Dauerpiepen hat. Ebenso wird das Nebelschlusslicht hinten deaktiviert.

Welche Software ist dafür notwendig? Bei mir ging nur das MB-Programm, mit anderen Diagnoseprogrammen konnte die AHK nicht angemeldet werden. Ich habe einen fahrzeugspezifischen Kabelsatz von Jäger verbaut.

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Anhängerkupplung nachrüsten original AHK B Klasse w 246