ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Android Auto bei MIB2 ohne Kabel möglich?

Android Auto bei MIB2 ohne Kabel möglich?

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 30. März 2019 um 12:58

Hallo zusammen!

Gibt es eigentlich im neuen Tiguan 2 in Verbindung mit dem Discover Pro Navi eine möglichkeit sein Android Handy via Android Auto ohne Kabel zu Verbinden?

Hab mal ein bisschen im Internet recherchiert, und dabei gelesen, dass es scheinbar bei manchen RAdios schon möglich sein soll via WLAN Hotspot. Und da mein Tiguan 2 ja auch einen WLAN Hotspot kann, habe ich diesen zum testen aktiviert und damit mein Android Handy verbunden.

Leider wurde trotz installiert Android Auto App das Handy nicht gefunden :'(

Weiß jemand ob es das Discover Pro wirklich noch immer nicht unterstützt, und man wirklich noch immer schö brav das USB Kabel anschließen muss?

Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit für eine Kabellose Lösung?

LG

Beste Antwort im Thema
59 weitere Antworten
Ähnliche Themen
59 Antworten

Bisher gibt es im Tiguan (ich glaube sogar bei VW allgemein) kein kabelloses Android Auto bzw. Apple CarPlay

VW CarPlay Wireless vorgestellt

 

Hoffentlich können wir es per Software Update auch bald bekommen.

Im neuen Passat geht es.

Zitat:

@pait7700 schrieb am 30. März 2019 um 13:08:25 Uhr:

VW CarPlay Wireless vorgestellt

Hoffentlich können wir es per Software Update auch bald bekommen.

Da steht ja, dass es zusammen mit dem MIB3 eingeführt wird.

Also nee, so ein Update kommt bestimmt nicht mehr für den MIB2.

Themenstarteram 30. März 2019 um 21:06

Ach man, sehr schade!

 

Jetzt ist mein Tiguan gerade eine Woche alt geworden und schon ist er alt, und bekommt vermutlich die neue Funktion nicht *seufz*

 

Sehr schade! Aber danke für die schnelle Info ;)

 

LG

Naja .....Dein Tiguan hat ja doch einiges mehr zu bieten als „CarPlay“ ...oder?

Also freu Dich über das was Du hast u d ärgere Dich nicht über das was Du nicht hast.

Von erste wird der neue Passat:

20190317-092400

Kommt beim Tiguan erst mit dem Facelift. ;)

Mit einer Bastellösung kann man Android Auto Kabellos verwenden. Dabei wird ein zweites Android Gerät (altes Handy oder TV Stick) mit dem Kabel verbunden. Das Zweitgerät funkt dann zum Haupttelefon wo Android Auto drauf läuft.

Themenstarteram 1. April 2019 um 9:03

Zitat:

@insideman schrieb am 31. März 2019 um 20:52:42 Uhr:

Mit einer Bastellösung kann man Android Auto Kabellos verwenden. Dabei wird ein zweites Android Gerät (altes Handy oder TV Stick) mit dem Kabel verbunden. Das Zweitgerät funkt dann zum Haupttelefon wo Android Auto drauf läuft.

Echt?

Das Klingt interessant, hab ich noch nie von gehört!

Du hast nicht zufällig eine Anleitung oder ähnliches?

Oder wie nennt man diese Bastellösung, dann kann ich danach googlen =)

LG

Das macht wohl nur in Verbindung mit kabellosem Laden Sinn, da die Anwendungen ja teilweise reichlich Akku saugen. Dazu dann noch Bluetooth und W-lan.

*grübel*

AAGateWay ist das Stichwort

Hier ein Video dazu

https://youtu.be/J3a-wKIww-w

Habe das so mal eine Woche getestet. Akku war an meinem Haupttelefon nicht das Problem. Problem war das Gerät was ich dauerhaft angeschlossen hatte. Wenn es aus geht muss man die Einstellungengen wie im Video zu sehen wiederholen. Mit Root kann man das auch alles Automatisieren.

Alter...was für ein Akt!!

Zitat:

@insideman schrieb am 1. April 2019 um 12:22:49 Uhr:

AAGateWay ist das Stichwort

Hier ein Video dazu

https://youtu.be/J3a-wKIww-w

Habe das so mal eine Woche getestet. Akku war an meinem Haupttelefon nicht das Problem. Problem war das Gerät was ich dauerhaft angeschlossen hatte. Wenn es aus geht muss man die Einstellungengen wie im Video zu sehen wiederholen. Mit Root kann man das auch alles Automatisieren.

Wenn an der USB-Buchse Dauerplus anliegt, kann es doch eigentlich nicht ausgehen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Android Auto bei MIB2 ohne Kabel möglich?