ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Amazon Alexa & Amazon Music ... Erfahrungswerte

Amazon Alexa & Amazon Music ... Erfahrungswerte

Audi A5 F5 Sportback
Themenstarteram 22. April 2021 um 18:52

Hallo zusammen.

Grundsätzlich bin ich mit meinem neuen S5 sehr zufrieden. :D

Auch das neue Touch-MMI finde ich besser als befürchtet.

Wirklich schön gelöst. Bis auf die leidigen Fingerabdrücke, aber da hilft ja ein Mikrofasertuch.

Nun zu meiner Frage:

Ist es wirklich nötig, ein Datenpaket über Cubic-Telecom zu buchen damit die Alexa-Integration funktioniert?

Bei Amazon Music würde ich das noch irgendwie verstehen, aber für Alexa?

Bisher waren über eine Multi-SIM problemlos Hotspots und alle anderen Connect-Dienste mit meinem Smartphone-Tarif möglich.

Wirklich dreist von Audi die Funktion einfach abzuschaffen?! :confused:

Ich habe die Verknüpfung entsprechend eingerichtet.

In der Alexa-App erscheint auch der Audi, allerdings als "Offline".

Laut der Audi-Connect-Hotline ist alles richtig eingerichtet und "grün".

Sehe ich im MMI irgendwo, dass Alexa korrekt eingerichtet ist?

Wo finde ich die Amazon-Musik-Funktion? Auf jeden Fall wohl erst nach Buchung eines Datenpakets?!

Danke vorab für eure Erfahrungswerte und Tipps.

Ähnliche Themen
3 Antworten

Also, Du hast alles richtig gemacht und auch weitestgehend richtig verstanden.

Um einfache Abfragen, oder Smarthome-Befehle ausführen zu lassen, brauchst Du kein Datenpaket.

Z.B.: "Alexa, wie spät ist es", oder "Alexa, schalte XY ein"

Für den Streamingdienst benötigst Du leider tatsächlich ein Datenpaket bei cubic-telecom (was übrigens auch zu Audi gehört!). Ich finde das auch echt unverschämt, aber man kann da nichts ändern.

Zum Testen kannst Du ein kostenloses "Probe-Abo" bei cubic-telecom über 3GB abschließen.

Nachdem ich in meinem S5-Cabrio die Amazon-Login-Daten eingeben hatte, war (und ist) der Punkt im MMI komplett verschwunden! Da sieht man nichts mehr!

Mal kurz eine andere Frage: wenn Du via USB Musik hörst, werden dann bei Dir die Cover der Titel angezeigt? Auch dann, wenn die Cover nicht auf dem Stick hinterlegt sind?

Bei mir nämlich nicht, und eigentlich wäre dafür die Gracenote-Datenbank zuständig. Helfen konnte mir in diesem Punkt weder die Hotline, noch die Kundenbetreuung in Ingolstadt, noch mein Händler!

Themenstarteram 22. April 2021 um 20:14

Danke dir schon mal.

 

Dann müsste auf den Sprachbefehl ALEXA ja irgendwas passieren? Tut es aber nicht.

 

Erscheint in der Alexa-App bei dir der Audi auch als Offline?

 

Musik via USB hab ich noch gar nicht versucht. Kann dir daher zum Cover (noch) nichts sagen.

 

Habe bisher alles auf einer SD-Karte gehabt. Aber auch diese Möglichkeit ist uns genommen.

wer bei cubic-telecom oder Amazon und Konsorten sich Datenpakete kauft, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Das sind in meinen Augen nur Abzocker. Die kassieren nur Geld ab, was denen gar nicht zusteht. Und die Komponisten, die die Musik geschaffen haben, gehen leer aus, wirklich toll. Das ist meine persönliche Meinung zu diesem Thema!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. Amazon Alexa & Amazon Music ... Erfahrungswerte