ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. alwr einstellen??

alwr einstellen??

Themenstarteram 29. April 2006 um 13:09

hi!

Ich hab bei mir am Golf Bj 01 Xenon nachgerüstet und auch alwr von Kufatec.

Danach war ich bei VW und wollte die Grundeinstellung und die Freischaltung haben, doch die haben es nicht hin gekriegt, wie und was muss ich machen bzw einstellen lassen um es hin zu kriegen?

danke

Ähnliche Themen
17 Antworten

Sind die Werte von dem vorderen Sensor denn in dem Bereich den das Programm von VW benötigt ?

Ist denn Fahrzeug evt. tiefergelegt ?

Dann müsstest Du nämlich evt. in den Halter vorne

(beim Sensor) nen Langloch rein machen.

Was genau hat denn nicht funktioniert ?

Vielleicht hilft Dir ja der folgende Link weiter, da findest Du auf jedenfall ne komplette Anleitung, jedoch leider nur in Englisch, aber besser als garnichts :-)

http://forums.vwvortex.com/zerothread?id=1280918

Themenstarteram 30. April 2006 um 15:21

Irgendwie hat VW keine Verbindung hingekriegt bzw haben die das falsche Gerät verwendet. Mein Auto ist tiefer und ein Langloch habe ich auch in dem Halter drin.

Ich mußte dem Mechaniker beim Freundlichen auch anhand der Anleitung aus dem Votex Forum erklären was er zu tun hat. Beim Erstenmal kam der Mechaniker nämlich auch aus der Werkastatt zu mir und meinte, dass er dei SW nicht einstellen könne. Als ich dann beim Zweitemal mit der Anleitung hingefahren bin hat es sofort funktioniert.

Hast Du denn auch das Diagnosekabel richtig angeschlossen ?

Wie gesagt, fahr mal mit der Anleitung zum Freundlichen und erkläre denen was die zu tun haben, dann klappt es bestimmt !

Seit wann muß man denn dem Mechaniker in der Werkstatt erklären, was er zu tun hat??

Das sind doch die Experten!! Oder etwa nicht?

ich hab auch das problem. Allerdings kommt der Mechaniker bei mir nichtmal in das steuergerät rein. Trotz anleitung wie er es zu machen hat.

Weiss langsam nimmer weiter :(

mfg

am 2. Mai 2006 um 15:12

Es gibt ja bei der neuen Version 2 Steuergerät (29,39) und bei den alten Scheinwerfern nur eins (55). Ansonsten würd ich mal die Diagnose-Leitung zum linken Scheinwerfer überprüfen.

Auf was haben sie die Steuergeräte codiert?

Auf 00005 wie Kufatec behauptet?

Das ist Falsch und da kannst du probieren bis du Schwarz wirst.

Hier schauen da stehts.

http://de.openobd.org/

Gruss Norbert

Themenstarteram 2. Mai 2006 um 21:08

ich habe die scheinwerfer von bj 2003 und die von vw haben keinen kontakt zu dem steuergerät bekommen!

Die haben es bestimmt auf Steuergerät 55 versucht.

Das sind alten Scheinwerfer.

Du hast die neuen, da muss auf 29 und 39 freigeschaltet werden.

du hast ja dann 2 Steuergeräte an jedem Scheinwerfer eins,die müssen beide codiert (oder zumindest überprüft)werden.

So sollte es gehen:

Licht Links: Steuergerät Codieren.

Licht Rechts: Steuergerät Codieren.

Noch mal Links Codieren

Grundeinstellung

Bitte Warten 15 Sek.

Scheinwerfereinstellen

Weiter

Regelanlage gelernt.

 

Spannung an Sensor Vorne ca.1,4Volt

Hinten ca.2,3Volt

...was daher kommt das der Mechaniker am Diagnosegerät u.a. nach dem Modelljahr gefragt wird. Im MJ 2001 gabs eben noch die alten SW.. damit rechnet ja keiner das das jemand nachrüstet. Evtl sind die Leute zu verwöhnt, die Teile sagen dir ja jeden Schritt an, klaro das man da innerlich abschaltet...

PS. bei den neuen SW müsste ein STG reichen, das auf der anderen Seite (Slave) übernimmt die Codierung/Einstellung? vom Master. Zumindest erinnere ich mich, da war was. auf der anderen STG-Adresse (Beifahrerseite) hat keiner "gehört"

Die Sensoren führen nur zum Master..

Ja das stimmt aber wenn die Scheinwerfer aus einem 4motion sind, sind sie anderst codiert.

Dann gehts auch nicht.

Deswegen hab ich geschrieben das es überprüfen sollten.

Ich hab die alte version drin die ging ohne probleme.

bei meinem bekannten mit der neuen version hatten wir einige probleme.

Auch weil Kufatec schrieb sie müssten auf 00005 codiert werden was Falsch ist.

Seine SWR waren neu und uncodiert.

@yourNightmare

Woher hast du die SWR ?

Bei ebay gekauft ?

Nicht das du irgendwelche zusammengebastelte dinger hast.

Mein Bekannter hatte auch erst solche,da waren Steuergeräte vom Benz dran.

Funktioniert haben sie damit auch aber wir konnten die Steuergeräte nicht freischalten weil VAG-COM sie nicht gefunden hat.

Äusserlich siehst du kein unterschied.

Gruss Norbert

Themenstarteram 4. Mai 2006 um 19:47

ja, ich hab die scheiwerfer bei ebay erstanden.

es sind aber auf allen teilen eine vw-kennung drauf.

wie ist das mit den 4motion, kann ich die mit den normalen sensoren betreiben?

Ja klar das geht ohne Probleme.

Dann müssten sie halt umcodiert werden wie auf der Seite die ich gepostet hab beschrieben ist.

Falls du es nicht weist aus welchen Fahrzeug (4Motion,Bora) sie sind solltest du das auf jedenfall überprüfen.

Die VW Kennung steht auch auf den Steuergeräten?

Soweit ich weis steht da nur Bosch drauf,oder ich habs damals übersehen.

Hmm, wenns so ist ,ist ja alles OK.

Themenstarteram 4. Mai 2006 um 20:04

hier ist noch meine anleitung

Deine Antwort
Ähnliche Themen