ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. ALS + Fahrerassistenz "Plus"

ALS + Fahrerassistenz "Plus"

VW Tiguan 2 (AD)

Hallo zusammen,

Nächste Woche soll mein Tiguan geliefert werden. V6A23EQM <- so der konfigurationscode.

Habe das Fahrerassistenz "Plus" Paket gewählt - jetzt stellt sich mir die frage: welche Scheinwerfer kriege ich denn nun? die "mit allen schikanen"? also quasi ALS? oder nur automatisches fernlicht.

wäre super, wenn ihr helfen könntet.

gruß Lukas

Beste Antwort im Thema

Ich frage mich nur, warum in aller Welt kläre ich solche Sachen nicht bei der Bestellung ab?:confused:

Hast du beim Bestellen nur einfach den Finger auf den Konfigurator gelegt und dann schau'n wir mal was in der Wundertüte drin ist.:eek: Sorry, aber das verstehe ich nicht, ist aber auch egal, ich muss ja nicht mit dem Überraschungspaket leben.:rolleyes:

59 weitere Antworten
Ähnliche Themen
59 Antworten

Mit allen Schikanen

Zitat:

@Westedt schrieb am 27. September 2018 um 10:17:20 Uhr:

Mit allen Schikanen

kurz und knapp. DANKE!

ich hätte mich geärgert, wenn dem nicht so wäre... und dem verkäufer (ein guter freund) was gedichtet :-P

gruß Lukas

Ich frage mich nur, warum in aller Welt kläre ich solche Sachen nicht bei der Bestellung ab?:confused:

Hast du beim Bestellen nur einfach den Finger auf den Konfigurator gelegt und dann schau'n wir mal was in der Wundertüte drin ist.:eek: Sorry, aber das verstehe ich nicht, ist aber auch egal, ich muss ja nicht mit dem Überraschungspaket leben.:rolleyes:

Zitat:

@Luke86 schrieb am 27. September 2018 um 10:03:25 Uhr:

Habe das Fahrerassistenz "Plus" Paket gewählt - jetzt stellt sich mir die frage: welche Scheinwerfer kriege ich denn nun? die "mit allen schikanen"? also quasi ALS? oder nur automatisches fernlicht.

Steht auch so in der Beschreibung des Pakets:

Zitat:

Fahrerassistenzpaket "Plus"

Head-up-Display, "Emergency Assist", Stauassistent, Ausparkassistent sowie "Side Assist Plus" inkl. "Lane Assist", Dynamische Fernlichtregulierung "Dynamic Light Assist", LED-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht, mit LED-Tagfahrlicht und Kurvenfahrlicht, Leuchtweitenregulierung dynamisch, mit dynamischem Kurvenfahrlicht

Zitat:

@Huiwaellerallemol schrieb am 27. September 2018 um 13:11:45 Uhr:

Ich frage mich nur, warum in aller Welt kläre ich solche Sachen nicht bei der Bestellung ab?:confused:

Vielleicht gibt es auch Leute, die:

- nicht wie wir die komplette Ausstattungsliste auswendig kennen?

- die nicht auf Anhieb den Unterschied zwischen 3 verschiedenen Frontscheinwerfern im Schlaf aufsagen können?

- die erst später merken, dass es zusätzliche Optionen gibt?

- die nicht auswendig wissen, welches Paket nun Einfluss auf andere Optionen hat?

- ...?

Warum immer so oberlehrerhaft? Nur weil es das breite Schwarmwissen im Forum gibt, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass jeder einzelne auch alles weiß.

Leben und leben lassen.

Hallo Martin, ich wollte nicht Oberlehrerhaft wirken, mir ist nur die "Spucke" weggeblieben als ich das las. Da entscheide ich mich nicht gerade zu einem Pfund Butter und hab übersehen, dass die gesalzen ist und ich ungesalzen liebe. Hier geht es immerhin um einen etwas größeren Betrag und in der Beschreibung vor der Bestellung lesen ist doch sicher nicht zu viel verlangt, anstatt dem guten Freund Zitat: was zu dichten. Hier geht es auch nicht über eine Zierleiste oder Chromknopf. Aber es ist leichter hinterher, wenn das Kind im Brunnen liegt andere für die eigene Oberflächlichkeit zur Verantwortung zu ziehen. In diesem Fall hat der gute Freund ja noch mal Glück gehabt. Meine bescheidene Meinung: Selbst mal Verantwortung übernehmen.:)

Ich glaube auch es ging eher darum wenn man ein Auto für über 40000€ bestellt, man dann so wenig über Einzelheiten informiert ist die man teuer bezahlt hat.

Ganz ehrlich: der Tiguan ist mein allererster VW gewesen. Allein aus der Beschreibung wäre ich auch nicht schlau aus den drei unterschiedlichen Beleuchtungsanlagen geworden. Die Halogenvariante mag noch leicht zu unterscheiden sein, aber für einen Newbee ist es schon deutlich schwieriger zu erkennen, dass es dann noch Version 2 und 3 gibt. Zumal man ja überhaupt erstmal Kenntnis davon haben muss, dass es so viele unterschiedliche Beleuchtungen gibt. Bei anderen Herstellern ist es da meist einfacher: entweder Xenon oder LED.

.... oder Matrix LED oder Laser LED... etc. Auch da gibt es noch Unterschiede bei anderen Herstellern.

Grundsätzlich sollte dir dein Verkäufer schon die Unterschiede aufzeigen. Zumindest ist es seine Pflicht als guter Verkäufer dich darauf aufmerksam zu machen.

Deswegen ja "meist" und nicht "immer". ;)

Zitat:

@MartinSHL schrieb am 27. September 2018 um 15:39:53 Uhr:

Ganz ehrlich: der Tiguan ist mein allererster VW gewesen. Allein aus der Beschreibung wäre ich auch nicht schlau aus den drei unterschiedlichen Beleuchtungsanlagen geworden. Die Halogenvariante mag noch leicht zu unterscheiden sein, aber für einen Newbee ist es schon deutlich schwieriger zu erkennen, dass es dann noch Version 2 und 3 gibt. Zumal man ja überhaupt erstmal Kenntnis davon haben muss, dass es so viele unterschiedliche Beleuchtungen gibt. Bei anderen Herstellern ist es da meist einfacher: entweder Xenon oder LED.

1.Also auf den Händler würde ich mich nicht verlassen z.B.: ich kenne mich besser aus als mein Händler.

2.Ich finde der VW Konfigurator ist einer der Besten und so einfach zu bedienen. + VW macht zu fast jeden Gadget ein Video. Hättest du beim Paket auf das ! gedrückt, würde dir dort alles angezeigt werden was im Paket enthalten ist. siehe Bild

Dort steht Ja Dyn. Anlage und Led als 2 Punkt :)

Nur zum Tip für den nächsten Autokauf :)

LG

 

Led

immer ruhig mit den jungen pferden.

erklärung ist einfacher als hier diskutiert wird:

-> wählt man das TOP-Paket, sind die "einzelnen" positionen, wenn ich das recht in erinnerung habe, entsprechend angehakt. (zum beispiel das panoramadach)

wählt man das fahrerassistenz "plus" im konfigurator, dann ist der haken beim ALS eben NICHT gesetzt, welches zu meiner verwunderung führte.

dazu kam dann entsprechend ein entgegenkommender tiguan mit den "normalen" LED scheinwerfern, wo dann die frage aufkam: "haste den haken richtig gesetzt? wolltest ja die top scheinwerfer - licht kann man nie genug haben..."

also alles im grünen bereich. im worst case hätte ich daraus meine lektion gelernt und müsste damit 3 jahre lang leben. so freue ich mich jetzt umso mehr :-)

alles gut.

gruß Lukas

Mit Assistenz Plus hast du alles richtig gemacht.

Freu dich auf das ALS. Es ist Spitze. ?

Zitat:

@Luke86 schrieb am 27. September 2018 um 21:00:21 Uhr:

immer ruhig mit den jungen pferden.

erklärung ist einfacher als hier diskutiert wird:

-> wählt man das TOP-Paket, sind die "einzelnen" positionen, wenn ich das recht in erinnerung habe, entsprechend angehakt. (zum beispiel das panoramadach)

wählt man das fahrerassistenz "plus" im konfigurator, dann ist der haken beim ALS eben NICHT gesetzt, welches zu meiner verwunderung führte.

dazu kam dann entsprechend ein entgegenkommender tiguan mit den "normalen" LED scheinwerfern, wo dann die frage aufkam: "haste den haken richtig gesetzt? wolltest ja die top scheinwerfer - licht kann man nie genug haben..."

also alles im grünen bereich. im worst case hätte ich daraus meine lektion gelernt und müsste damit 3 jahre lang leben. so freue ich mich jetzt umso mehr :-)

alles gut.

gruß Lukas

:) auch nicht Ganz richtig, ich verstehe dich natürlich, wenn du ein Paket nimmst denkst du dann das das abgehackt ist im Konfi. das bei VW leider nicht Ganz so. Es kommt ein Blaues ! wenn du etwas nicht mehr nehmen kannst. Also du nimmst das Paket Fahr.Ass.Plus siehst dann weiter unten ach DLA ich nehme das Mal. Ups geht nicht müsste Paket X abwählen :) stimmt schon etwas dumm gemacht aber so kannst du auf nummer sicher gehen ob es mit dabei ist :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen