ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Allwetterreifen oder Winterreifen, spezielle frage.

Allwetterreifen oder Winterreifen, spezielle frage.

Themenstarteram 5. Januar 2017 um 9:28

Hallo und guten morgen an alle.

Da heut der erste Schnee bei uns gefallen ist war ich eigentlich recht froh mein subaru Forester mal ordentlich zu bewegen.

Nach kurzer fahrt merkte ich aber das meine Yokohama Geolandar g95 der absolute rotz ist. (hat der vorgänger montiert)

Trotz allrad treibt er in kurven doll raus und bremsen wollt ich am.liebsten nicht.

Nun komm ich mal zu der speziellen frage, ich fahre im Jahr höchstens 5.000 km und auf meine alten Autos fuhr ich immer Winter und Sommerreifen, nur ich hab sie nie abgefahren, sie starben immer an Altersschwäche ubd das Profil war aber noch zur hälfte da.

Nun steh ich vor der Frage fahre ich Allwetterreifen und hab ein Kompromiss im Winter oder fahre ich ganzjährig Winterreifen.?

Bei 5000 km im Jahr seh ich persönlich das nicht als Problem, ich fahre ja auch nicht auf der rennstrecke.

An sich sind ja heutige Allwetterreifen Winterreifen die etwas mehr sommertauglich sind.

Oder aber ich hole mir Allwetterreifen wie die Goodjear Vector 4Season und hoffe die taugen im Schnee und auf Eis.

Ich wohne ländlich in Brandenburg, so das der Räumdiest nicht der schnellste ist.

Ich fahre zur Zeit 225/55 r17 Yokohama Geolandar g95 m&s Reifen.

Auto ist ein Subaru Forester SG 2.5 XT BJ 2007.

Liebe grüße

Sascha

Beste Antwort im Thema

Ich glaube, Du bist wirklich der klassische Kunde für Ganzjahresreifen!

 

.... und freue mich über jeden Klick auf 'Danke' ....

127 weitere Antworten
Ähnliche Themen
127 Antworten

......

An sich sind ja heutige Allwetterreifen Winterreifen die etwas mehr sommertauglich sind. .....

Hallo,

dann siehe mal den Michelin CrossClimate an, der ist vom Konzept genau umgekehrt entwickelt und hat durchweg hervorragende Testergebnisse.

Und als Allwetter erreicht er sogar unter allen Winter- und Allwetterreifen die besten Naesseeigenschaften mit Stufe A nach Reifenlabel und Testergebnissen.

MfG

W. Labuhn

Test-adac-ganzjahresreifen-205-55r16-v-2016
Michelin-crossclimate-label

Dieses Theme wurde schon so oft hart diskutiert, ob GJR oder WR...

 

Es gibt schon viele (auch aktuelle) Threads darüber.

SuFu benutzen !

 

Grüße

HGcorsa

Themenstarteram 5. Januar 2017 um 10:22

Das weiß ich, da geht es aber da drum ob Ganzjahresreifen oder Winterreifen im Winter und nicht um Winterreifen im Sommer bei wenig gefahrenen Kilometern.

Ich möchte auch nicht Winterreifen im Sommer fahren und denn sind sie nach einer Saison runter.

Es wäre schön zu wissen was sich eher lohnt, lieber Griff im Winter und etwas mehr Abrieb im Sommer oder schlechter im Winter und dafür aber kaum Abrieb im Sommer.

Wie viel km machen ca Winterreifen im Sommer mit?

Liebe grüße

Sascha

Aber WR sind im Sommer absolutes NO-GO....

Abgesehen von dem schlechten Fahrverhalten bzw. dem verlängerten Bremsweg, verbrauchen die auch mehr Sprit.

 

Das ist nicht gut für deinen Geldbeutel und sowie deiner Sicherheit als auch die der anderen VT !

 

Wenn das Auto wie du genannt hattest nur 5000km/365 d fährt, also kurz-zum-Supermarkt-und-zurück-Strecken und Rest mit Öffi, kann man vllt. ein Auge zu drücken...

Themenstarteram 5. Januar 2017 um 10:30

Ok danke für den Hinweis, dachte nur das das bei der geringen Laufleistung keine Rolle spielt.

Gibt es außer den Michelin cross climate noch andere brauchbare Reifen die im Winter sehr gute Traktion und bremswerte haben in 225/55 r17?

Ich glaube, Du bist wirklich der klassische Kunde für Ganzjahresreifen!

 

.... und freue mich über jeden Klick auf 'Danke' ....

Themenstarteram 5. Januar 2017 um 11:00

Ich fahre mit dem fahrzeug 1x im Jahr in den Urlaub im sommer, der Rest is bis zur Arbeit und das war es.

Grob gesehen schwanke ich zwischen 4000-6000 km pro Jahr.

Moin, Moin!

Ich fahre auch einen Forester, allerdings einen Benzin- Turbo aus 2004 mit über 200 PS. Seit dem ich auch nur noch ca. 3000- 4000 Kilometer im Jahr damit fahre, habe ich seit einigen Jahren Conti Winter Contact 245/40- R18 montiert. Obwohl ich recht "sportlich fahre", bin ich damit super zufrieden und würde diesen Reifen wieder kaufen, allerdings dann in neuere Ausführung. (...) zu beachten ist aber, dass man an warmen Sommertagen und Regen "leichte Abstriche" beim Grip machen muss.

G

HJü

Themenstarteram 5. Januar 2017 um 11:24

Ich hab auch den mit 230PS.

Soweit dachte ich mir das schon, aber im Sommer heiz ich damit auch nich wie ein wilder durch den kurven.

So wie ich das gelesen hab kommen bei Allwetterreifen sowieso nur die crossclimate oder Vector 4season in Frage.

Bei den Winterreifen werd ich mal nach Tests gucken wo.sie auf trockenen auch brauchbar sind.

Ich denke auch, dass diese Entscheidung allein vom Fahrprofil abhängt. Der besonnene Fahrer ist mit GJR echt gut bedient. Wer das Auto eher Richtung Grenzbereich bewegt, ist mit der Jahreszeit angepassten Reifen besser unterwegs.

Ich fahre auch meinem Kombi seit vergangenem Frühjahr auch GJR (Falken AS irgendwas) und bin echt zufrieden. Hohen Verschleiß, längere Bremswege, schlechtes Kurvenverhalten o. Ä. konnte ich nicht feststellen. Zum Fahren im Schnee habe ich damit noch keine nennenswerte Erfahrung machen können.

Themenstarteram 5. Januar 2017 um 11:31

Auch wenn hier nicht die schneereichste Gegend ist bei mir, möcht ich doch ungern bei drei Tage Schnee im graben landen.

Die Geolandar g95 scheinen auch mehr Sommerreifen zu sein die eine m&s Kennung haben.

Da Winterreifen in meiner Größe genau so teuer sind wie Ganzjahresreifen, kann ich ja getrost Zu den gjr greifen.

Bis hier her etstmal danke für eure Hilfe.

Ich würde über den Reifenhändler mal abchecken ob es den hier zb. in Deiner benötigten Grösse gibt:

http://tinyurl.com/helgkvg

Zitat:

@Sascha5586 schrieb am 5. Januar 2017 um 11:31:52 Uhr:

 

Die Geolandar g95 scheinen auch mehr Sommerreifen zu sein die eine m&s Kennung haben.

Das wäre dann wohl so einer hier:

http://tinyurl.com/glk9ojq

Themenstarteram 5. Januar 2017 um 11:44

Also die Goodyear Vector 4Season SUV gibt es nicht in der größe, da bekomme ich nur die Vector ohne SUV Kennung.

Gibt es da große Unterschiede?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Allwetterreifen oder Winterreifen, spezielle frage.