ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Alle kochen nur mit Wasser...

Alle kochen nur mit Wasser...

Themenstarteram 12. Oktober 2005 um 0:16

Ich möchte gerne als zufriedener Opel-Fahrer mal ein paar Worte verlieren. Geschäftlich hatte ich jetzt meinen Signum 1.9 CDTI für 1 1/2 Wochen gegen einen BMW 320D getauscht. Der war knapp 2 Jahre alt, also fast so wie meiner.

Als Firmenwagen war er recht mager ausgestattet, das hat aber schön gezeigt wie wenig BMW man serienmäßig bekommt. Außenthermometer? Nein. Getränkehalter? Nein, den Milchshake konnte ich mir zwischen die Knie klemmen. Mir persönlich waren die Sitze zu weich und boten zu wenig Halt. Kreuzschmerzen waren nicht weit... Wenigstens kann bei der Ausstattung nichts mehr wegrationalisert werden.

Der Motor gefiel mir recht gut, hat von unten weg durchweg gut gezogen, kein Turboloch oder zu wenig Kraft beim Losfahren. Verbrauch: 7.8 L/100km Diesel im Schnitt, bei 2/3 Autobahn glaube ich ganz in Ordnung. Bis 180 km/h hatte ich die Nase gegen einen Audi A4 1.9 TDI vorne, dann zog er vorbei. Bei 220 km/h war nach Tacho Schluss. Das Gaspedal hat einen recht kurzen Weg, eine Geschwindigkeit zu halten ist wirklich nicht einfach. Ohne Tempomat bleibt einem nur ein Auge ständig auf den Tacho zu heften.

Trotz der mageren Ausstattung hatte er zumindest eine Klimaanlage. Die braucht ne Zeit bis sie kühlt und wenn man sie ausschaltet macht sich nach einer Minute muffige Luft im Auto breit. Ist also kein Privileg einiger Opel-Fahrer hier im Forum.

Mit dem Getriebe konnte ich mich auch nicht so recht anfreunden. Das MT-5 geht schwerer als das MT-6 im Vectra und der Rückwärtsgang ist ohne Sperre nur durch einen etwas höheren Widerstand von den anderen Gängen getrennt. Hab mich doch glatt mal verschaltet und ich hatte statt dem ersten den Rückwärtsgang drin! Ging grad noch gut.

Im Innenraum waren die Teppiche auf der rechten Seite naß, woher das Wasser kam weiss ich nicht, wurde aber im Laufe der Woche besser. @Spike: Klimaanlage glaube ich nicht, die hab ich mehrfach benutzt.

Übrigens, der Schlüssel war auch kein Klappschlüssel sondern ein ganz normaler "Knochen". Schön ist das BMW-Zeichen als Knopf für die Zentralverriegelung.

Was mir leider positiv aufgefallen ist, ist das Image auf der Autobahn. Es macht doch eher mal ein permanenter Linksfahrer platz als wenn ein Opel im Rückspiegel ist.

Bitte versteht den Beitrag nicht falsch! Hier möchte ich weder auf BMW schimpfen noch sonst irgendwas negatives ausdrücken. Mir persönlich passt der Signum besser und die Probleme mit dem BMW zeigen mir, dass Andere auch nicht alles perfekt haben. Alle kochen nur mit Wasser. Vom Preis/Leistungsverhältniss hat bei mir der Opel die Nase deutlich vorne.

Viele Grüße Dirk

Ähnliche Themen
19 Antworten

Wenn doch mehr so denken würden!.

seinen GTS streichel :-)

 

Aber, jeder soll das fahren was ihm gefällt. Oder was er bereit ist zu bezahlen.

MfG

Zitat:

Original geschrieben von KillerBean

Wenn doch mehr so denken würden!.

seinen GTS streichel :-)

 

Aber, jeder soll das fahren was ihm gefällt. Oder was er bereit ist zu bezahlen.

MfG

....oder was er glaubt, was andere dann von ihm halten....

Re: Alle kochen nur mit Wasser...

 

Zitat:

Original geschrieben von signum19

Was mir leider positiv aufgefallen ist, ist das Image auf der Autobahn. Es macht doch eher mal ein permanenter Linksfahrer platz als wenn ein Opel im Rückspiegel ist.

Bitte versteht den Beitrag nicht falsch! Hier möchte ich weder auf BMW schimpfen noch sonst irgendwas negatives ausdrücken. Mir persönlich passt der Signum besser und die Probleme mit dem BMW zeigen mir, dass Andere auch nicht alles perfekt haben. Alle kochen nur mit Wasser. Vom Preis/Leistungsverhältniss hat bei mir der Opel die Nase deutlich vorne.

Viele Grüße Dirk

Servus,

du liegst da mit deiner Meinung gar nicht falsch!

Man kommt gerade beim Auto schnell in die altbekannten Image Diskussionen.

Es ist eben immer so eine Sache ob man bereit ist für das Image mehr Geld auszugeben um einen "Status" hochzuhalten, der am Rande erwähnt kaum einen Gebrauchswert darstellt, oder ob man mangels finazieller Möglichkeiten die bekannten Einschränkungen hin nimmt.

Wie auch immer das muß jeder für sich selbst entscheiden!

:rolleyes:

So Long!

PW

Sehr schöner Er-Fahr-ungsbericht.

Ob Du damit im BMW-Forum auch so viele Freunde finden würdest ? ;)

Zitat:

Original geschrieben von Toto666

 

....oder was er glaubt, was andere dann von ihm halten....

Schöner kann man es nicht sagen, oder expressionistisch, ausdrücken ;)

Gruß

Zitat:

....oder was er glaubt, was andere dann von ihm halten....

Da muss ich mich sofort anschließen. Prima ausgedrückt. :)

Re: Alle kochen nur mit Wasser...

 

Zitat:

Original geschrieben von signum19

Mit dem Getriebe konnte ich mich auch nicht so recht anfreunden. Das MT-5 geht schwerer als das MT-6 im Vectra und der Rückwärtsgang ist ohne Sperre nur durch einen etwas höheren Widerstand von den anderen Gängen getrennt.

Hä, der 320d hat doch 6 Gänge

Themenstarteram 12. Oktober 2005 um 19:24

Nein, der hatte 5. Es seit denn Du zählst den Rückwärtsgang mit...

Zitat:

Original geschrieben von signum19

Nein, der hatte 5.

Ach, das war nen uralt-Modell vor dem Facelift mit 136PS.

Alles klar.

aha, also hier schreibt der Signum seine Berichte :)

? Was meinst Du denn damit ?

Ich bin gestern den neuen 3er Touring gefahren, ebenfalls mit dem 2 Liter Diesel. Man meint, die Werksangabe ist ein wenig nach unten korrigiert... der hängt mächtig gut am Gas und die Beschleunigung ist vehement. Man fühlt sich irgendwie wohl in dem Auto, sehr gute Verarbeitung, wenn auch im Detail noch nicht so ausgereift, wie die Facelift Variante. Ich hatte das Gefühl, das nichts die Karosserie erschüttern kann, sehr steif und stabil. Das Fahrwerk, der 3er hatte 18 Zoll und das optionale Sportfahrwerk, sind eine Wucht und die Kurvengeschwindigkeiten sind sogar etwas höher als die meines Vectras mit Gewindefahrwerk, bietet aber mehr Komfort. Alles in allem ein super Auto wie ich finde- wenn man nicht ein wenig Platz benötigt. Davon hat er leider nicht viel zu bieten und ist mehr als eine Klasse hinter dem Vectra Caravan.

Somit kann ich nachvolliehen, dass der 3er in dieser Klasse über alles gesehen knapp die Nase vorne hat. Der Preis ist übrigens ein Hammer- 42.000 Euro kostete der bei weitem nicht vollausgestattete 3er. Das waren mal knapp 85.000 DM. Das wiederum finde ich, ist er auch objektiv betrachtet nicht wert. Nichts desto trotz, ein echter BMW, in dem ich mich allerdings subjektiv nicht wohler fühle als in meinem Vecci.

Noch mal kurz zu den Fahrleistungen- ich denke auch, dass Signum 19 einen alten 3er meinte- also 220 macht der neue mit Links und das ohne allzu großen Anlauf- TDIs sind in keinem Bereich ein Problem, ich denke sogar der 3,0 CDTI wird am aktuellen 320d nicht vorbeikommen. Das wiederum spricht für meine These, dass die PS Zahl von 163 eigentlich in der Praxis um locker 10 - 15 PS nach oben streuen dürfte- von meiner Empfindung her.

Re: Alle kochen nur mit Wasser...

 

Zitat:

Original geschrieben von signum19

Der Motor gefiel mir recht gut, hat von unten weg durchweg gut gezogen, kein Turboloch oder zu wenig Kraft beim Losfahren. Verbrauch: 7.8 L/100km Diesel im Schnitt, bei 2/3 Autobahn glaube ich ganz in Ordnung. Bis 180 km/h hatte ich die Nase gegen einen Audi A4 1.9 TDI vorne, dann zog er vorbei. Bei 220 km/h war nach Tacho Schluss.

Viele Grüße Dirk

Ein 1.9 TDI ist nicht schneller als ein 150 PS 320d. Also entweder hattest du den 136 PS 320d oder der TDI hatte nen Chip.

Oder dein 320d hatte einen Defekt.

Ob 320d touring(E46 150PS) oder A4 2.0TDI(140PS) beide brauchen doch etwas Anlauf:D.

Ist immer schön wenn sie im Rückspiegel langsam kleiner werden:D.(Vertreter Freund)*lol*

Zitat:

Original geschrieben von IAN@BTCC

Ob 320d touring(E46 150PS) oder A4 2.0TDI(140PS) beide brauchen doch etwas Anlauf:D.

Ist immer schön wenn sie im Rückspiegel langsam kleiner werden:D.(Vertreter Freund)*lol*

Es wurde hier vom 1.9 und nicht vom 2.0 TDI geredet.

Der 2.0 TDI Avant ist mit ca. 206 (oder warens 208) km/h angegeben.

Ein 320d touring (6-Gang) mit 216.

Zu deinem verzerrten Rückspiegel: Bei welchem deiner Autos willst du den kleiner werdenden 320d im spiegel entdeckt haben? ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen