ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. ALL Motorprobleme

ALL Motorprobleme

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 9. März 2012 um 17:09

Moinsen ... ich hab ein Problem mit einem 98er Lupo mit ALL Motor.

Ich habe den Wagen als Unfallwagen gekauft und da er lange Stand und der Motor nur auf 3 Zylindern lief habe ich mir nicht weiter gedanken gemacht.

Dann habe ich neue Zündkerzen, Verteilerkappe und Läufer erneuert, aber das Problem bestand weiterhin.

Motor läuft im Leerlauf sehr unrund, wenn ich die Drehzahl anhebe auf ca 2000 1/min dann läuft der Motor rund. Wenn ich dann stoßweise Gas gebe ist auch schon wieder vorbei.

Hat jemand eine Ahnung wo ich Anfangen soll zu suchen ??

Ähnliche Themen
18 Antworten

ist deine Drosselklappe richtig sauber? bau die mal richtig aus und mach die sauber. dazu gab es hier vor kurzer zeit mehrere beiträge.

danach weiter suchen. das wichtigste hast du ja schon gemacht!

Themenstarteram 9. März 2012 um 17:31

Dies hätte aber doch Auswirkungen auf alle Zylinder und nicht nur auf einen (Motorlauf ist gleichmässig unrund) Und das Problem besteht ja auch bei durch getretenem Gaspedal.

naja, ich dachte jetzt vielleicht daran, dass sich da in der ansaugbrücke irgendwas abgesetzt hat.

aber grundsätzlich hast du recht!

ach und kommt überall sprit an? nicht das eine einspritzdüse zu ist.

Themenstarteram 9. März 2012 um 17:37

Zitat:

Original geschrieben von rajik

ach und kommt überall sprit an? nicht das eine einspritzdüse zu ist.

Habe die Einspritzleiste ausgebaut und alle 4 Düsen haben ein gleichmässiges Spritzbild ... Zündfunken der Zündkerzen wurden auch überprüft.

Zylinderkopfhaube habe ich auch runter gehabt um mir die Nockenwelle anzusehen ... diese ist optisch auch in Ordnung

hmmm...dann fällt mir dazu noch das motorsteuergerät ein...vielleicht mal stecker ab und kontaktspray rauf

Themenstarteram 9. März 2012 um 17:40

Zitat:

Original geschrieben von rajik

hmmm...dann fällt mir dazu noch das motorsteuergerät ein...vielleicht mal stecker ab und kontaktspray rauf

Wäre nen Versuch wert ... ist ja schnell und günstig zu realisieren

ach und unfallwagen: passt der motor zum steuergerät? hast du die möglichkeit ne fehlerauslese zu machen?

Themenstarteram 9. März 2012 um 17:43

Ich habe den Wagen als Unfallwagen gekauft ... dieser ist unverbastelt und original .... der Motor soll in meinen anderen Lupo , aber vorher soll er mal richtig laufen .. Fehlerspeicher auslesen kommt erst ganz zum Schluss in frage da ich den Wagen dazu ja in eine Werkstatt schaffen muss.

okay, dann probier noch mal und berichte dann, ob das was mit dem steuergerät was gebracht hat!

Zitat:

Original geschrieben von JETTA TUNER

Moinsen ... ich hab ein Problem mit einem 98er Lupo mit ALL Motor.

Ich habe den Wagen als Unfallwagen gekauft und da er lange Stand und der Motor nur auf 3 Zylindern lief habe ich mir nicht weiter gedanken gemacht.

Dann habe ich neue Zündkerzen, Verteilerkappe und Läufer erneuert, aber das Problem bestand weiterhin.

Motor läuft im Leerlauf sehr unrund, wenn ich die Drehzahl anhebe auf ca 2000 1/min dann läuft der Motor rund. Wenn ich dann stoßweise Gas gebe ist auch schon wieder vorbei.

Hat jemand eine Ahnung wo ich Anfangen soll zu suchen ??

Du solltest eine Kompressionsmessung auf dem Zylinder machen, der nicht richtig laüft. Vorher natürlich prüfen, ob dort auch ein Zündfunke vorhanden ist.

Themenstarteram 6. Mai 2012 um 17:55

So .. ist zwar schon etwas her aber bin erst jetzt dazu gekommen ... alle Zylinder haben gute und gleichmässige Kompression. Also kann es nur am Kraftstoff oder an der Zündung liegen.

Kann es vllt auch die Drosselklappe sein ?

läuft er nur im standgas unrund, oder auch beim gas geben? wie ist der spalt der drosselklappe? ist die beim all mechanisch oder auch schon elektrisch? vielleicht mal per elektronik anlernen. eventuell ist sie auch kaputt. kannst ja testweise die, deines anderen lupos verbauen.

Zitat:

Original geschrieben von rajik

................................................

wie ist der spalt der drosselklappe? ist die beim all mechanisch oder auch schon elektrisch? ......................................

.......................................................

Also bei meinem ALL wird die über einen Seilzug gesteuert. Dürfte beim Wagen des TE genauso sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen