ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Ford?

Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Ford?

Ford
Themenstarteram 8. Januar 2015 um 9:58

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir gern wissen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Vorjahr gekommen bist. Warst Du zufrieden oder gab es Sorgen und Ärger mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Auch wenn Du im Dezember vielleicht schon abgestimmt hast: In einigen Foren war die Umfrage defekt. Weil alle MOTOR-TALKer die gleiche Chance zum Meinung äußern haben sollen, haben wir uns entschieden, die Umfrage generell zu schließen und jetzt neu zu starten.

Auf ein Neues: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Ford?

Stimme in der Umfrage ab und äußere Lob oder Kritik als Kommentar. Wir haben zu vielen Herstellern einen direkten Draht und sie lesen auf MOTOR-TALK mit. Deswegen kommt Deine Meinung auf jeden Fall genau dort an, wo sie landen soll: bei Ford.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 8. Januar 2015 um 9:58

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir gern wissen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Vorjahr gekommen bist. Warst Du zufrieden oder gab es Sorgen und Ärger mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Auch wenn Du im Dezember vielleicht schon abgestimmt hast: In einigen Foren war die Umfrage defekt. Weil alle MOTOR-TALKer die gleiche Chance zum Meinung äußern haben sollen, haben wir uns entschieden, die Umfrage generell zu schließen und jetzt neu zu starten.

Auf ein Neues: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Ford?

Stimme in der Umfrage ab und äußere Lob oder Kritik als Kommentar. Wir haben zu vielen Herstellern einen direkten Draht und sie lesen auf MOTOR-TALK mit. Deswegen kommt Deine Meinung auf jeden Fall genau dort an, wo sie landen soll: bei Ford.

168 weitere Antworten
Ähnliche Themen
168 Antworten

Immer noch eines der schönsten Cabrio`s für mich . ( Ford Mustang Cabrio 2006 ) . Nur leider zu selten genutzt weil das Fahren mit der Harley in Gruppen mehr Spaß macht .

20140817-121920
64-5-kbit
73-7-kb

Habe 2013 einen Taunus Baujahr 1980 im, nach Aussage des Verkäufers, Zustand 1, nicht gerade billig, gekauft. Das Fahrzeug lief von Anfang an nicht RUND, hatte kaum Leistung und ging zeitweise an der Ampel aus (V6 2,0 Automatikgetriebe).

Habe dieses Problem unterschätzt da ich glaubte, den Motor bekommst du schon eingestellt.

Ich habe mitlerweilen investiert:

-einen Vergaser 32 EEIT vom Internet= € 200,-

-Ein Verteiler 1-2-3 = € 640,-

-Neue Zündkabel= €40,-

-Neue Zündkerzen € 34,20

-Dichtung für Vergaserbrücke sowie Reparatursatz für Vergaser= €60,-

-Einstellarbeiten in Fordwerkstatt= € 200,-. (Eine weitere Reparaturrechnung von einer anderen

Werkstatt steht noch offen).

Trotz liebenswerter Unterstützung hier im Forum gelang es mir nicht das Fahrzeug ordnungsgemäß zum Laufen zu bringen. Selbst das mir vermittelte Vergaserhandbuch brachte bis jetzt keinen Erfolg, da es nicht beschreibt wie die Grundeinstellung vorzunehmen ist bei diesem Verteiler da er die Gemischregulierschrauben am Drosselklappenflansch nicht hat.

Daher meine Zufriedenheit mit Ford

Mein 1,6er Focus II Benziner geht jetzt auf die 220.000km zu und er läuft und läuft und läuft.

OK, im letzten Frühjahr war der Klimakondensator undicht. Unschön und nicht ganz preiswert aber kann nach 10 Jahren passieren. Sonst alles bestens.

Gruß

Mondeo Turnier Mk3 2.0 TDCI 130 PS Bj. 2006

Bin mit diesem Auto 150 tkm gefahren. Probleme hatte ich vor allem mit dem Abgasrückführungsventil und dem Einspitzdüsen. Das Abgasrückführungsventil wurde erneuert ( modifiziert) und die Einspitzdüsen beim Boschdienst

überarbeitet. Ein Lichtmaschinenfreilauf ist eingebaut und seit ca. 60 tkm fahre ich mit Zweitaktöl im Tank. Der Motor läuft seitdem wie man es sich wünscht. Das Fahrwerk überzeugt auf ganzer Linie. Ich würde mir wieder einen Mondeo kaufen, dies ist schon mein dritter.

Fahrzeuge: Escort Rs Turbo S1. Obgleich des Alters null Probleme. Werkstattbesuche nur für planmäßigen Service. Hierbei kann der hier aufgesuchte FFH glänzen und beweist, dass es noch tolle Mechaniker gibt, die nicht nur Bauteile nach Anweisung des Fehlerspeichers tauschen können.

bis auf nicht funktionierendes Start-Stopp-System läuft mein Focus Baujahr 2012 wie am Schnürchen.

Mein Mondeo Bj.2002 TDDi 115 PS 292000 Km

Federbein (Feder) gebrochen 600 CHF

Sonst alles OK.

Sehr, sehr zufriden

Ford Custom 1 Jahr alt, zuerst kaputtes Getriebe - nur 2 Wochen Reparaturzeit, dann Motorschaden - 11 Wochen Diskussion mit Ford, ob ich auf Garantie einen neuen Motor bekomme!

Ein sehr zuverlässiges Fahrzeug!

Ein wenig brummig; die Scheibenwaschdüsen sind schlecht eingestellt und benetzen nur das untere Drittel

der Windschutzscheibe.

Nächsten Monat geht es zur 60.000er Inspektion.

Gruß Habaschieri

mein Ford 20m TS verrichtet nun seit fast 50 Jahren seinen Dienst in vollkommener Perfektion.

Ausser den normalen Verschleissteile nichts auszusetzen.

Zitat:

@MOTOR-TALK schrieb am 8. Januar 2015 um 09:58:12 Uhr:

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir gern wissen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Vorjahr gekommen bist. Warst Du zufrieden oder gab es Sorgen und Ärger mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Auch wenn Du im Dezember vielleicht schon abgestimmt hast: In einigen Foren war die Umfrage defekt. Weil alle MOTOR-TALKer die gleiche Chance zum Meinung äußern haben sollen, haben wir uns entschieden, die Umfrage generell zu schließen und jetzt neu zu starten.

Auf ein Neues: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Ford?

Stimme in der Umfrage ab und äußere Lob oder Kritik als Kommentar. Wir haben zu vielen Herstellern einen direkten Draht und sie lesen auf MOTOR-TALK mit. Deswegen kommt Deine Meinung auf jeden Fall genau dort an, wo sie landen soll: bei Ford.

C-Max Bj: 06/2012

80 000 km alles bestens

Hatte einen Galaxy Autonatik 2.0 TDCI 130 PS aus 2007,verkauft mit 115.000 KM

Die häufigsten Probleme:

1."Bitte Ölwechsel" schon ab 4000-7000 Km nach erfolgten.

2.Nach ca. 1 Woche Standzeit Batterie leer

3. DPF 3x erneuert,DPF Sensor 1x erneuert

4.ABS Elektrik Störanfällig bei Nässe

Regeneration im Automatik Betrieb selten Erfolgreich da durch die geringere Drezahl Temperatur nicht erreicht wurde.Es brennt dann die gelbe Lampe Motorstörung.Eine Statische Regeneration mit IDS war dann nötig weil auch längeres fahren "auf Handschaltung" nichts brachte.

Die "letzte" Fahrt von Posen (PL) nach Berlin im Notprogramm wegen DPF haben mir den "Rest" gegeben.

Ford-nein Danke

Meinen 2001er Fiesta Sport, 1,6L hab ich 2013 im Oktober mit 246000 km gekauft. Jezt hat er 260000 runter und läuft ohne Probleme. Wenn ich die Handbremse gemacht bekomme, wird auch im August nochmal 2 Jahre bekommen.

Den behalt ich, bis nix mehr geht, trotz aller dicken BMW`s, Benz und Audis, die ich hatte, ist dieser kleine das beste Auto, was ich je hatte. Liegt vielleicht auch an der niedrigen Erwartungshaltung, aber er macht einfach keine Probleme, fährt sich toll und da ich nur noch sehr wenig fahre, brauch ich kein Dickschiff mehr :)

Habe einen Fusion BJ 2008, 68 PS Diesel, bin bei 91.000 Km ohne irgendwelche Probleme, er rennt und rennt mit einem Schnitt vom knapp 5 L/ 100 km! Ist meinen Ansprüchen voll gerecht, könnte aber bei Heizung bezw. Klima effektvoller sein!

Das wär´s. Allen eine allzeit gute unfallfreie Fahrt!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Ford?