ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Airmatic Problem (senkt nicht) manuell Senken

Airmatic Problem (senkt nicht) manuell Senken

Brabus GL X164, Brabus ML W164, Mercedes GL X164, Mercedes ML W164, Mercedes ML W163
Themenstarteram 14. Juli 2021 um 3:33

Hallo ich habe ein Problem mit mein Airmatic Fahrzeug klemmt in Erhöhter Niveau und geht garnish runter taste wird gedruckt blinkt dann die Meldung (Störung )

 

Autobahn gefahren über 120km/h Meldung (Senken) auch nicht runter danach (Störung )

 

Alles dicht

kein Fehler in System gespeichert

Airmatic Druck Speicher hat 16.7 bar und dicht

Kompressor geht und hat kein Fehler

Sicherung relay(neu) Kabeln Stecker am Steuergerät am kompressor Ventil Block geprüft und sind in Ordnung

Mit Star Diagnose und Autel und Ancel und Autocom kein Lösung man kann den Druck im Speicher erhöhen aber nicht mindern wieder komisch

Druckablassvantil stecker ok gemessen hat 17 Ohm mit ein anderen Vergleichen gleich wert

 

Wenn ich das auto verriegele höre ich vorne am Ventil Block Kalkalpen aber nicht passiert kein Luft gerauche ob er versucht zu senken aber klappt es nicht

 

Mein frage ob jemanden ein idde für mich hat wie ich den runter manuell kriege danke an alle weil wir müssen mit den im Urlaub fahren und danke (6 tage noch)

 

Daten ::: Mercedes GL 350 blueTech bj 2012 X164 164825 4matic 2987ccm 155Kw

.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
+2
Ähnliche Themen
16 Antworten

Ok danke, werde ich nachher mal testen. ??

Moin

Auch ist es besser vor dem Anheben auf der Bühne alles hochzufahren, absenken geht auch über den selben Taster wo Du ihn angehoben hast, drücken bis der Taster blinkt, vorher alle Türen schließen sonst geht nix.

Falls er nicht gleich senkt langsam losfahren.

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. Airmatic Problem (senkt nicht) manuell Senken