ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Airbag-Kontrolleuchte

Airbag-Kontrolleuchte

BMW
Themenstarteram 16. Juni 2021 um 18:06

Werte Kollegen,

bei dem kleinen BMW meiner Frau leuchtet seit Monaten die Airbag-Kontrolleuchte. Eigentlich bin ich Senator-Fahrer und wollte mich nie in modernere Autos "einarbeiten". Aber auch wenn die Radläufe und Türunterkanten schon rosten, und das Gebläse pulsiert und dummerweise jetzt in der Hitze gar nicht mehr geht, hängt meine Gattin an dem Wägelchen.

Also ein bißchen gelesen und danach das Kabel von der Sitzbelegungsmatte zum Verteiler unter dem Sitz durchgemessen. Ein Kabelbruch wäre ja auch zu schön, weil leicht zu reparieren, gewesen.

Dann beschlossen, daß die Matte kaputt sein muß und im Airbag-Steuergerät ausgetragen werden soll.

Mangels irgendwelcher Diagnosegeräte (beim Senator kann man alles ausblinken und fast nichts einstellen) mit dieser Bitte zu BMW.

Leider ließ sich die Matte nicht austragen und der Fehlercode nicht löschen. Fehlerbericht siehe unten.

Für diese Diagnose, drei ausgedruckte Zettel (und den Starrsinn, nicht für 500,— € Teilekosten plus 200,— Einbaukosten plus 80,— € Codierung ein neues Steuergerät einbauen zu lassen) bezahlte ich 67,— €.

Also Planänderung: Steuergerät reparieren lassen. Vorteil: kostet nur 130,— €, plus erneut 67,— € für das Löschen des Fehlercodes bei BMW, falls das mit einem geliehenen Chinakracher nicht funktioniert. Codierung nicht erforderlich, weil ja zum Fahrzeug gehörend. Firma gefunden und Reparaturauftrag ausgefüllt.

Problem: Ich finde das Steuergerät nicht. :-))

Unter der Mittelkonsole (ab dem Automatikschalthebel nach hinten) ist es nicht.

Unter der Rücksitzbank auch nicht. (Dafür sind da zwei so eine Art Körperschallautsprecher. Hat die Kiste schon ein Soundmodul für "kernigere" Fahrgeräusche? Klingt aber nicht so.)

Bitte: Wo finde ich das Airbag-Steuergerät?

Batterieabklemmen ist wohl angesagt, oder?

Grüße

Gorbi

BMW 316 ti compact

Baureihe: E46

Erstzulassung am März 2002

Kilometerstand am 7.6.2021: 231933 km

ISTA-Systemstand: 4.29.21.23422

Datenstand: R4.29.21

Programmierdaten: 4.29.22

Fehlercode: MRS 000003 MRS, Gurtstrammer Beifahrer, Fehlerart: Widerstand zu groß, Fehlerhäufigkeit: 1 x, momentan nicht vorhanden (Stecker wurde zum Kabeldurchmessen 1 x abgezogen)

Fehlercode: MRS 70 MRS, Sitzbelegungserkennung, Fehlerhäufigkeit: 1 x (Stecker wurde zum Kabeldurchmessen abgezogen)

Fehlercode: MRS 0000F0 MRS, interner Steuergerätefehler, Fehlerhäufigkeit: 7 x

Fehlercode: MRS 2 MRS, Gurtstrammer Fahrer, Fehlerhäufigkeit: 3 x

Fehlerspeicher konnte nicht gelöscht werden.

Sitzbelegungsmatte konnte nicht deaktiviert werden.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ähm, das Problem ist nicht das Steuergerät oder die Matte sondern die Kontakte zum gurtstrammer (steht auch so im fehlerspeicher)

 

Da gibt es Reparaturkabel dafür, dann sollte alles wieder normal funktionieren:-)

 

Bevor ich da nun ein Steuergerät reparieren lasse, würde es erst mal damit probieren (gurtstrammer)

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 14:31

Vielen Dank, Wildhase, das mache ich gerne.

Hast Du noch einen Tip, wo ich so ein Kabel herbekomme? In uralten Forenbeiträgen steht, daß man Kabel abschneiden und andere anlöten muß. Das geht doch sicher auch anders? :-)

Habe gerade eine Seite namens "BMWfans.info" gefunden, mal sehen, was die hergibt...

Ich wüßte aber trotzdem gerne, wo sich das Airbag-Steuergerät befindet, für den Fall, daß das Kabeltauschen keinen Erfolg bringt. :-)

Gruß

Gorbi

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 17:32

Ist die Teilenummer 52108255704 ("Kabel Gurtstrammer/Sitzstecker") korrekt?

Dann kann ich das Kabel mitbestellen, muß nämlich auch die Gebläseendstufe ("Igel", Teile-Nr. 64 11 6920365) wechseln. Jetzt, wo es draußen Sommer ist, hat sie aufgegeben.

Mit besten Grüßen

Gorbi

Hallo Gorbi,

verzeih meine späte Rückmeldung. Genau das Kabel habe ich gemeint (52108255704).

Du findest das Steuergerät wenn du die Mittelkonsole wegnimmst auf dem Getriebetunnel unter dem Teppich!

Beim "Igel" bitte nur Markenware kaufen (oder bei BMW), der Igel wird stark belastet und da fallen Teile aus dem Zubehör sehr gerne nach kurzer Zeit wieder aus

Themenstarteram 18. Juni 2021 um 10:11

Vielen Dank, Wildhase.

Kein Problem, wir haben alle noch anderes zu tun, als uns in Foren zu tummeln. :-)

Unter dem Teppich hatte ich nicht nachgesehen. Es ist ja hinten, um den Handbremshebel herum, oder? Also brauche ich nicht den ganzen Kram um den Schalthebel herum abbauen.

Empfiehlst Du auch für den Tausch des Gurtstrafferkabels die Batterie abzuklemmen? Ist auf dem Airbagsteuergerät bei abgeschalteter Zündung überhaupt Saft drauf bzw. wieso macht man den Leuten Angst davor, daß die Pyrotechnik auslösen könnte, wenn man etwas absteckt? Der Zünder braucht doch aktiv Spannung und Strom. Die kommen doch nicht drauf, wenn ich Stecker ab- und aufstecke?

Um den "Igel" habe ich mich gestern Abend noch gekümmert (siehe Bilder), das Gebläse läuft jetzt wieder einwandfrei, nachdem es schon jahrelang pulsiert hatte und vor ein paar Tagen endgültig ausgefallen war. War bei der Wärme draußen nicht schön, wenn zwar der Klimakompressor läuft, aber keine Luft aus den Düsen kommt.

Schönes Wochenende!

Mit besten Grüßen

Gorbi

Handschuhfach ausgebaut
Hinter dem ausgebauten Handschuhfach
Gebläse-Vorwiderstand (Endstufe)
+3

Ich werde hier keine Tips zu Arbeiten am Airbag geben, denn um diese Thematik sollten und dürfen sich nur geschulte Leute kümmern!

Batterie MUSS immer abgeklemmt werden, dann 15-20Minuten warten....Erst dann ist der Wagen stromlos!

Ich meine die Mittelkonsole mit dem Schalter für die Warnblinkanlage, etwa auf dieser Höhe auf dem Getriebetunnel sitzt das Gerät das du suchst!

Themenstarteram 18. Juni 2021 um 13:22

Vielen Dank! Keine Sorge, die Airbags fasse ich nicht an. Ich tausche nur ein Kabel, und das Steuergerät lasse ich von einer professionellen Firma instandsetzen. :-)

Auch beim kabeltausch batterie ab! Es KANN selbst durch kurze stromspitzen (was beim abstecken oder anstecken passieren kann) ein airbag auslösen.

Deswegen wird IMMER die batterie abgeklemmt und gewartet bis sich alle kondensatoren entladen haben.

mehr darf hier aber nicht zu arbeiten am airbag system gesagt werden, aus gründen die der Hase schon genannt hat ;)

Zitat:

@Gorbi. schrieb am 18. Juni 2021 um 10:11:42 Uhr:

Um den "Igel" habe ich mich gestern Abend noch gekümmert (siehe Bilder), das Gebläse läuft jetzt wieder einwandfrei, nachdem es schon jahrelang pulsiert hatte und vor ein paar Tagen endgültig ausgefallen war. War bei der Wärme draußen nicht schön, wenn zwar der Klimakompressor läuft, aber keine Luft aus den Düsen kommt.

Schönes Wochenende!

Mit besten Grüßen

Gorbi

Auch den Pollenfilter erneuert?

Sonst verreckt die Endstufe demnächst endgültig,weil ihr die Kühlluft aufgrund verstopftem Pollenfilter fehlt....

So verenden viele Endstufen,weil die Filter nicht getauscht werden,da viele nicht wissen,das es die gibt und sie regelmäßig erneuert gehören.

 

Greetz

Cap

Themenstarteram 15. Juli 2021 um 16:31

Danke für den Tip mit dem Pollenfilter, aber der wird regelmäßig getauscht (d. h. wenn Ölwechsel gemacht und der Motorluftfilter gewechselt werden).

Neinnein, wir sprechen nicht mehr über Arbeiten am Airbagsystem, Ehrenwort.

Ich berichte nur über den aktuellen Stand, das Auto mit vertretbarem Aufwand zu erhalten. :-)

Das Steuergerät wurde zu einer Instandsetzungsfirma geschickt (es befand sich tatsächlich unter dem Teppich - vielen Dank für den Hinweis), nach Rückerhalt wird es wieder eingebaut, das ist in zehn Minuten erledigt.

Außerdem habe ich - entsprechend der Empfehlung von Wildhase - das unter dem Sitz befindliche Kabel für den Fahrergurtstrammer durch ein neues ersetzt.

Das alte habe ich durchgemessen und einen Kurzschluß zwischen beiden Adern festgestellt. Die Freude war groß: "Geil, ich habe den Fehler gefunden!" Es war an einer Stelle auch stark geknickt. Also die Schutzhülle aufgeschnitten und das verdrillte Kabel freigelegt. Nirgends waren blanke Stellen zu sehen. Bis ich gemerkt habe, daß in der gelben Kupplung eine Art Kurzschließer eingebaut ist, der die beiden Kontakte brückt, sobald der Stecker herausgezogen wird. Vermutlich soll somit ein versehentliches Auslösen durch elektrostatische Entladungen vermieden werden.

(Batterieabklemmen war selbstverständlich, dann 15 min. warten und dann, zum endgültigen Entladen, den Zündschlüssel an und ausdrehen. Vielleicht war es übertrieben, trotzdem führte ich die entsprechenden Arbeiten mit Gehörschutz aus, denn ich habe noch nie einen Airbag oder Gurtstrammer in Aktion erlebt und bin auch nicht scharf drauf). :-))

Gruß

Gorbi

Ausgebaute Mittelkonsole
Steuergerät
Steuergerät auf Mitteltunnel
+2
Themenstarteram 30. Juli 2021 um 14:06

So, der Fehler ist behoben. Für 130,— € wurde das Steuergerät repariert.

Unangenehm überrascht hat mich nur wieder BMW, die für das Löschen des Fehlerspeichers satte 103,— € haben wollten, weil sie das Steuergerät neu einprogrammiert haben, da sie angeblich nicht "tief genug reinkamen", um den Fehler zu löschen (obwohl die Neuprogrammierung eigentlich nicht nötig ist, wenn man das originale Steuergerät wieder einbaut).

Naja, jetzt hat die Reperatur insgesamt

67,— € Auslesen des Fehlerspeichers durch BMW-Fachwerkstatt

+ 20,— € Neues Gurtstrammerkabel (wäre unnötig gewesen, weil nicht defekt)

+ 130,— € Reparatur des ABS-Steuergerätes

+ 103,— € Neuprogrammierung des Steuergerätes und Löschen des Fehlerspeichers

320,— € gekostet.

Jetzt ist die Lampe aus, und ich sage vielen Dank für die nette und kompetente Unterstützung hier.

Gruß

Gorbi

Seit gestern ist die Dreckslampe wieder an. :mad:

Erneut auslesen,kann (und wird sehr wahrscheinlich) ein anderes Problem sein.

 

Greetz

Cap

Danke, Captain. Aber was soll die Ursache sein? Die Kabel zu den Gurtstrammern und Sitzmatten sind entweder erneuert oder durchgemessen. Ich habe die Firma angeschrieben, die das Steuergerät repariert hat (Reklamation). Mal sehen, was die vorschlagen.

Mit besten Grüßen

Gorbi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Airbag-Kontrolleuchte