ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Additiv moton CeraTune CT-250 Motoröl Motorbeschichtung

Additiv moton CeraTune CT-250 Motoröl Motorbeschichtung

Themenstarteram 2. Mai 2010 um 21:16

Habe es bei meinen A4 1.9 TDI ausprobiert,seitdem läuft der Motor wesentlich ruhiger.

Bin begeistert von den Zusatz,habe es ab dem ersten Tag gemerkt das er ruhiger läuft.

Würde es beim nächsten Auto wieder zugeben.Habe es vom ebay gekauft.

Habe auch schon andere Zusätze probiert,ist aber der erste wo ich gleich einen unterschied gemerkt habe.

Ähnliche Themen
24 Antworten

naja einfach ein gescheites motoröl hätte das auch gemacht und ist auch um einiges günstiger.

 

aber wenn es deiner meinung nach hilft nurzu....

Hi Leute,

eine Frage dazu, ist ein Aditiv auch bei einem Vollsynthetik Öl 5w 30 notwendig ?

Ich hab nämlich keine Ahnung davon.

Grüße Klaus.

Du bist aber nicht zufällig am Gewinn beteiligt.. :rolleyes:?

Was genau meinst du denn mit ruhiger laufen? Klappern die Kolben nicht mehr so laut wie vorher..?

Zitat:

Original geschrieben von rundling81

Hi Leute,

eine Frage dazu, ist ein Aditiv auch bei einem Vollsynthetik Öl 5w 30 notwendig ?

Ich hab nämlich keine Ahnung davon.

Grüße Klaus.

Genrell ist garkein zusätzliches Aditiv notwendig. Gute Markenöle enthalten bereits ein aufeinander abgestimmtes Aditivpaket.

bei einem guten motoröl sind grundsätzlich KEINE additive notwenig....

welche gut sind findest du ein paar themen weiter unten.

Zitat:

Habe es vom ebay gekauft.

Und das war dir dann gleich deinen zweiten Beitrag hier im Forum wert ? Hast von nem Kumpel gekauft, der das Zeug sonst nicht los wird ?

Frag mal deinen Audi Werkstattmeister zu dem Thema und poste seine Antwort.

Themenstarteram 5. Mai 2010 um 12:44

Servus

einen Werkstattmeister kann ich momentan nicht erreichen,aber ich habe schon in meinen Vorgänger a4 so was drin

und bin 5 Jahre damit gefahren war damit super zufrieden,sogar der Ölverbrauch ging zurück.Das Getriebe schaltet sich Butterweich,

jeder der mit dem Auto fährt ist überrascht wie leicht die Gänge Flutschen.Ich werde auch weiter so was zugeben.

In meine aktuellen Auto habe ich es erst eine Woche drin,und auch da Flutschen die Gänge jeden Tag leichter.

jo is klar ne, schüttest die pampe in deinen Motor und auf einmal lässt sich das Getriebe leichter schalten? :confused:

Wahnsinn, krasse Wirkung hat das zeuch.

Nur gut das in der Pampe keine Keramik teilchen drin sind wie der name verspricht, sonst könntest du dir inzwischen das schalten ganz sparen.

@rundling81:

kannst du mal sagen was da für nen Öl in deinem Motor drin ist?

Ich kenn kein einziges Volsynthetisches 5W30 (macht bei der Visko auch keinen Sinn für den Hersteller)

Ich kenn da für die 5W30 nen super additiv, nennt sich "besseres Motoröl", das ersetzt das alte Öl praktisch komplett, schützt den Motor nachhaltig vor Verkokungen und Verschleiß.

Der einzige Nachteil ist das man es nicht wie die Soße vom TE 5 Jahre drin lassen kann, man sollte es einmal im Jahr oder alle 15tkm wechseln.

schön dass dein ölverbrauch geringer wurde wieviel hast du denn gebraucht vorher und nachher?

wieviel hat es denn gekostet das zeugs über die 5 jahre

wieviel km bist du denn mit gefahren?

was soll der spaß denn kosten incl dem motoröl das du verwendest welches denn genau?

 

mein verbrauch von motoröl ist von 0,87l/1000km auf 0,235l/1000km zurückgegangen gemessen auf 40tkm

spritverbauch um 0,5l/100km gemessen auf 40tkm

motor läuft ruhiger kein hydroklackern beim kaltstart

und das kostet mich im jahr schlappe 30€ incl motoröl

was habe ich gemacht? ich verwende gutes vollsyn (Meguin megol Motorenoel Super Leichtlauf SAE 5W-40 (vollsynthetisch) öl ohne irgendwelche zusätze 5l/29,4€ das nenne ich doch mal ein kampfpreis an dem sich dein Ceratune messen muss.

 

 

http://www.7-forum.com/.../moton-ceratune-motorbeschichtung-41866.html

http://www.auto-treff.com/bmw/vb/archive/index.php/t-102564.html

@titan1981:

www.oil-center.de

dort oben gibts das für 22,50€ für 5liter :D

DAS ist ein Kampfpreis :eek:

Themenstarteram 5. Mai 2010 um 16:30

Cera Tune kostet 23€ (mit Versand)einmalig und bleibt für immer drin,laut Händler wirds bei jedem Ölwechsel um ca.3% weniger!!!!!!

Ich bin sehr Zufrieden damit.Ich benutze das Mobil Öl ESP 5W30 Vollsynthetisch.

Seitdem ich diesen Zusatz drin habe zieht er im Kalten zustand auch besser weg,ich muss bei mir am Berg wegfahren.

Nur gut das das Mobil ESP formula 5W30 nicht vollsynthetisch ist.

Der Hersteller kann erzählen was er will, beim ersten Wechsel wird das zeuch zu 99% ausgespült, liegt einfach daran das das Öl darauf ausgelegt ist Festkörper in schwebe zu halten.

Was die Einbildung alles zu schaffen vermag :D

Zitat:

Original geschrieben von Destructor

@titan1981:

www.oil-center.de

dort oben gibts das für 22,50€ für 5liter :D

DAS ist ein Kampfpreis :eek:

du hast die 6,90 versand vergessen =29,40€ ;)

die beschichtungen halten nichtmal 20km an den wänden sofern sie überhaupt sich dort anlagern können....

 

Zitat:

Original geschrieben von Sogerl

Cera Tune kostet 23€ (mit Versand)einmalig und bleibt für immer drin,laut Händler wirds bei jedem Ölwechsel um ca.3% weniger!!!!!!

Ich bin sehr Zufrieden damit.Ich benutze das Mobil Öl ESP 5W30 Vollsynthetisch.

Seitdem ich diesen Zusatz drin habe zieht er im Kalten zustand auch besser weg,ich muss bei mir am Berg wegfahren.

23€ + dein öl das sicher keine 7€ kostet für 5l

somit zahlst du viel mehr und verwendest schlechteres öl das du mit den zusätzen noch schlechter machst da gerne additive von anderen herstellern sich gegenseitig ausschalten....

Ach so rechnest du das :D

Naja, ich bestell immer gleich mehr, da fallen die Versandkosten weniger ins Gewicht :D

Feststoffadditive können im Motoröl eigentlich nur eines,

nämlich die Reinigungswirkung des Öls herabsetzen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. Additiv moton CeraTune CT-250 Motoröl Motorbeschichtung