ForumQ5 8R
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. Adaptive light Fehler nach Umbau US Q5 Lichter auf deutsche Q5 Lichter

Adaptive light Fehler nach Umbau US Q5 Lichter auf deutsche Q5 Lichter

Audi Q5 8R
Themenstarteram 27. April 2015 um 16:13

Hallo Ihr alle,

bei meinem Umzug von USA nach D habe ich einen Q5 TDi Bj. 2014 mitgebracht.

Den habe ich bei einem Importeur, der mir schon andere Audi's umgebaut hat, umbauen und zulassen wollen. Leider hat er neue Mitarbeiter und die haben Blödsinn gemacht.

U.a. wollten sie das navi durch Einschieben der EU CD umprogrammieren. Jetzt ist das Navi in Ingolstadt zum Entsperren.

Bei zwei Fehlern kommen sie aber nicht weiter.

Die Frontscheinwerfer wurden ausgetauscht, meine waren SAE nicht ECE. dabei wurden die Controller der US-Scheinwerfer in die neuen deutschen Gehäuse eingebaut. Licht geht, aber ein Fehler kommt im Display und im VCDS: Falsch codiert.

Die Heckleuchten sind auch getauscht, original deutsche Teile. Aber jetzt wissen sie nicht, wie die Aufteilung Blinker, Fahrlicht, Bremslicht programmiert wird.

Hat dazu jemand eine Idee? Besonders die Frontlichter machen mir Sorgen.

Danke

RM

Ähnliche Themen
39 Antworten

naja ; AUdi bzw. der Hersteller verbaut dir das was AB WERK drin war im Q5- daher bei dir US Leuchten mit Sidemarker

für vorne:

es gibt dann unterschiede noch

US mit und ohne Kurvenlicht

EU mit und ohne Kurvenlicht

RECHTSLINKER mit und ohne Kurvenlicht

(abgesehen von den Varianten vor Facelift und Facelift)

sowie Halogen - standard US und EU

für hinten:

EU LED

US LED mit Side Marker und Blinker+Bremse eins

 

die Teilenummern selbst kann ich gerade nicht abgeglichen ; müsste ich später im Büro machen

Themenstarteram 8. Mai 2015 um 14:22

Hallo Scotty,

danke für die Info.

Die Original-US-Ausrüstung ist Xenon mit Kurvenlicht nach Facelift.

Die US-TN auf den alten Scheinwerfern ist 8R0 941 031/2 E.

Wenn ich die Leuchtmittelschlüssel richtig lese, ist

PSY24W die Blinkerbirne

LED eben LED TFL

D3S die Xenonbirne

H7 die Kurvenlichtbirne.

Ein früherer Mitarbeiter des vom Umrüster beauftragten Autohauses sagte mir, dass die deutsche TN für diese Ausstattung 8R0 941 031/2 C sein.

Was die andere TN ist, konnte er mir leider nicht sagen, da er keinen Systemzugriff mehr hat.

Allerdings fehlt bei der TN der Eintrag für das H7-Leuchtmittel.

Danke für Deine Hilfe.

ROlf

ich hab letztens den Q5 umgebaut US KL auf EU mit KL

ich suche mal ob ich da die TNs finde; aber du erkennst kurvenlicht eben an der zusätzlichen Birne im SW

 

edit : hier die bilder EU mit KL

Img-5700
Img-5701
Img-5702
+2
Themenstarteram 8. Mai 2015 um 23:29

Hallo Scotty,

danke für die Bilder, die TN auf dem Scheinwerfer bestätigt meine Nachforschung.

Muss die Endnr. 031/32 C sein.

Und dann hab ich meinen Händler hier in Chicago angerufen, der Partsmanager da war unheimlich hilfreich,

hat seine System durchsucht und sowohl die deutsche TN bestätigt, wie auch dass die andere TN (043/044 C) der Scheinwerfer ohne Kurvenlicht ist.

Hätte ich schon früher machen sollen.

Jetzt habe ich dem Umrüster geschrieben und eine Frist bis Dienstag gesetzt, die Probleme zu beseitigen.

Danke für Deine Hilfe.

Meine Nachbarn hier gehen bald mit einem Q5 zurück nach D. Schicke sie bei Dir vorbei zur Umrüstung.

Schönes Wochenende.

Rolf

Hallo;

vielen dank- schreib mir sonst einfach eine PN ich gebe dir oder deinem Kollegen die Nummer

wenn du fragen hast kannst du mich auch gerne kontaktieren

Moin, ich habe heute die linke Heckleuchte meines Q5 (US) mit einem Part von Partsrunner (neu) ersetzt. Bis auf den Stecker passte alles. Das Problem ist jetzt die Codierung...! beim Blinken oder Bremsen geht der Tannenbaum an. Empfohlene Änderung von Kanal 195 und 196 ändert da rein gar nichts. Hat jemand eine Idee wie man das Problem löst??

Gruß Audiisfun

warum nur die linke? was ist mit der anderen ?

Habe in meinen US Q5 Heckleuchte links getauscht, Stecker alt / gelb von dem defekten (Reflektor) Rückscheinwerfer auf den den neuen getauscht / gesetzt. Codierung spielt verrückt, alles probiert. Nun sagt mein Vertragshändler: Audi gibt den Code für deinen Scheinwerfer nicht frei, also werde ich ein teures Originalteil bestellen beim Händler. Oder gibt es einen Fuchs die einzugebende VCDS Codierung für 195 und 196 weiß??

gelber stecker ?

in der regel sind alle stecker die GELB sind vom Airbag !

lass jemand dran der sich damit auskennt; sonst wird das nie was

Nur links weil der Reflektor links locker ist und das auf jedem Kopfsteinpflaster scheppert. Gleben Stecker von alt entfernt und auf neu gesetzt. Wäre es besser nur die störende Nase vom neuen zu entfernen?

Ändert das etwas?

ich weis nicht was du mit "gelb" meinst ; an der leuchte ist nichts gelb mit stecker ?

grün und schwarz ist mir bekannt

Die alte Leuchte:

Heckl. 17s // AU416PAT2 Links SAE // 8RO 945 093 D // Stecker gelb.

Die neue von Partsrunner passt exakt, nur der Nasen vom schwarzen Stecker sind 180 Grad seitenverkehrt. Deshalb habe ich den Stecker ausgetauscht

Gruß Lutz

Huhu

Leute habe ein Problem bei meinem us Q5.

Wenn der Kofferraum offen ist und man macjmht das warnlicht an blinken die Blinker und das rote Licht mit auf.

Siehe Link

https://youtu.be/tMGJxYdiX8k

Würde mich freuen wenn ihr mir da helfen könnte

Ich sage danke im vorraus und hoffe auf viele antworten??

Viele Grüße

normal bei US

1) EU leuchten rein

verkabeln

dann parameter aufspielen dann läuft alles korrekt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Q5
  6. Q5 8R
  7. Adaptive light Fehler nach Umbau US Q5 Lichter auf deutsche Q5 Lichter