ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Achse vorne zerschossen

Achse vorne zerschossen

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 7. Februar 2021 um 17:30

Hi mein Sohn hat heute im Schnee unsren golf geplättet was meint ihr kostet die rep.

Danke für die Nachrichten

IMG-20210207-WA0006.jpg
IMG-20210207-WA0000.jpg
IMG-20210207-WA0002.jpg
+1
Ähnliche Themen
157 Antworten

Bilder sind wenig Aussagekräftig. Federbein gebrochen? und was sonst noch so erkennbar?

Antriebswelle, spurstange, Stoßdämpfer, evtl. Bremleitung. Selbstschrauber ca. 450€ und etwas Zeit, danach Spur einstellen. Wenn's übel ist, ist das lekgetriebe im Eimer. Dann einen äquivalenten 4er zum schlachten oder ein anderer...Werkstatt-->nicht wirtschaftlich

Hochbocken, Felge abschrauben und nochmal fotografieren. Da würde man mehr erkennen.

Ich denke wenn du gebrauchte Teile findest und es selber machen kannst wird das relativ günstig bleiben. Bremse selbst kannst normal wieder verwenden. Muss halt alles angeschaut/ geprüft werden

@Pacman1982

 

Bin ziemlich bei dir von der Einschätzung aber Felge/Reifen würde ich nicht mehr fahren weil wahrscheinlich auch Schaden genommen

Zitat:

@Tom1182 schrieb am 7. Februar 2021 um 17:44:26 Uhr:

@Pacman1982

Bin ziemlich bei dir von der Einschätzung aber Felge/Reifen würde ich nicht mehr fahren weil wahrscheinlich auch Schaden genommen

Schließe mich da an. Und dann müsste man jetzt erstmal mehr Infos zum Wagen haben um die Wirtschaftlichkeit einschätzen zu können.

Auf dem Bild sieht man ja schon das die Zierleisten unlackiert sind, also keine tolle Ausstattungslinie.

Die Fotos sind nicht gerade aussagekräftig ...

Ist der Junior im Schnee über eine Gehsteig-Kante geschlittert und ist dabei des Federbein oben gebrochen? Oder ist die Schraube ganz oben locker geworden, abgefallen und deshalb das Federbein oben ausgefahren ??? Ist die große Federbein-Feder noch gespannt am Federbein darauf?

Was ist es für ein GOLF 4 genau ??? (1,4 16V, 75 PS oder stärker? - Diesel oder Benziner?)

Themenstarteram 7. Februar 2021 um 18:36

Hi danke für die Antworten ich habe das Auto nicht gesehen. Mehr Photos habe ich nicht. Golf 4 1.4 16v.

Themenstarteram 7. Februar 2021 um 18:39

Er ist wohl gedriftet und dann gegen ein Bordstein

@Jedimaster1

 

Schraubst du selbst?

Gibt´s einen Schrottplatz in der Nähe, wo man sich bedienen könnte?

Auf Bild 4 Hängt der Spurstangenkopf irgendwie komisch?! Nicht, dass das Radlagergehäuse auch einen weg hat. Würde ich aber wohl mit tauschen.

Wer soll denn hier aus der Ferne sagen können, was die Reparatur kostet?

Entweder Kiste selbst wieder hinfrickeln, oder Abschleppdienst und Kostenvorschlag der Werkstatt und mitunter mit wirtschaftlichen Totalschaden rechnen.

Themenstarteram 7. Februar 2021 um 19:37

Oh er hat alleine für das abschleppen 245 Euro bezahlt er hat ihn in eine Werkstatt geschleppt ca 4 Kilometer ist das nicht zu teuer. War die Firma aps

Wenn man keinen Schutzbrief hat oder in einem Automobilclub ist kann es leider etwas teurer werden.

Wurde der Abschleppauftrag über die Polizei erteilt?

Themenstarteram 7. Februar 2021 um 19:55

Nein privat

Deine Antwort
Ähnliche Themen