ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. ACC nachrüsten und weitere Fragen zu Drittanbieteraufrüstkits

ACC nachrüsten und weitere Fragen zu Drittanbieteraufrüstkits

Audi A4 B9/8W

Hallo.

Ich bin sehr neu hier im Forum und wollte mich einfach nur mehr reinlesen, weil ich nun auf nen Audi A4 habe. So langsam merke ich aber, dass ihr alle verrückt seid und es hier sehr sehr sehr stark auch ins technische geht, was ich nicht so krass erwartet hatte. :D

Ich würde gerne einige Dinge nachrüsten und hatte mich demtentsprechend schon informiert.

Manche Dinge kann man nicht direkt durch Audi nachrüsten lassen und dann muss man zu Drittanbietern tendieren. Doch da kommen schon die ersten Fragen auf.

Wenn ich nun z.B. ACC nachrüsten will, dann kaufe ich halt so Teile von Drittanbietern, weil es manche nicht direkt von Audi gibt, richtig?

Dann muss man halt alles anbringen und dann muss man irgendwas mit der Software von Audi machen... meine Fragen die ich mir nun stelle sind, ob Audi das absegnet oder ob dann die Garantie verloren geht? Weil bei manchen Leuten habe ich gesehen, dass die ACC nachgerüstet haben, mit Teilen die nicht offiziell von Audi sind und trotzdem konnten die alles im MMI Menü einstellen, wie einer, der es ab Werk hat..

Zwei weitere Fragen:

Gibt es erhebliche Nachteile wenn man Gebrauch von diesen Drittanbieter Teilen macht oder sind die fast genauso gut wie die von Audi ab Werk?

Kann man sowas in einer Tuning Werkstatt machen lassen oder so? Weil meine Audi Partner Wertstatt nutzt ja nur offizielle Audi Teile.

 

Hoffe jemand kann mir mal Klarheit verschaffen. :D

Ähnliche Themen
52 Antworten

Acc nachrüstung kannst du vergessen; u.a. komplett neuer ABS Block samt Hydraulik usw

3. anbieter gibt es da auch nicht

Das geht schon. Haben wir schon bei einem A4 gemacht. Das hat aber schon ein bischen gedauert.

na dann berichte mal wie ;)

abgesehen davon das du den gesamten ABS block tauschen musst hast du am ende das problem mit den Parametern und FIN im ABS - STg

Berichten werde ich nicht mein Freund. Zu viel zeit und Geld hat mich der umbau gekostet.

:D war klar ;)

Deine taktik ist schon Klasse aber leider bekomst du keine details.

Ich weiss noch als ich dich etwas fragte...

tja ;) wie man in den Wald .. so .. oder wie war das aber lassen wir das hier

von DIR brauche ich eh keine Details ; es war nur klar das da nichts bei rum kommt

aber ich weis hat alles eine menge geld gekostet .. komisch

Warum fragst du dann wenn du keine Details brauchst?

Ich sag mall so. Bau selber mall ACC in das Fahrzeug ein, dan werden wir reden. Schonen Tag noch.

weil es mir klar war das von dir nichts in die Richtung kommt ...

aber wie gesagt das geht am Thema hier vorbei- lassen wir das - und Merry x-mas :)

Schon geil, wie viel quatsch hier geschrieben wird von Leuten, die keine Ahnung haben. Standard,äßig kommen immer nen paar aus der Ecke die erstmal "GEHT NICHT..." schreien.... Dann der obligatorische Streit, geht/geht nicht geht geht nicht... Leute, einfach mal den Mund halten wenn man keine Ahnung hat!

Kufatec bietet die Umrüstung an. ca 2500EUR. ABS Block nachrüsten ist quatsch. Wenn man die Kamera oben beim Spiegel verbaut hat ist das folgender Aufwand:

- Radarsensoren inkl. neuen Lüftungsgittern für ACC

- Hebel am Lenkradstock / inkl justierung nach Einbau

- Kabelbaum

- Verkabelung

- Programmierung/Justierung mit Lasermessstand

Gruß,

Viel Spaß

im ABS Block fehlt u.a. ein Ventil ... das dazu

kannst du auch gerne den SSP entnehmen vom Q7 oder A3 8W - alternativ vergleich die PR Codes z.b. von einem 2.0er TDI-Q-Stronic mit und ohne ACC

oder dann zeig mir einfach wie es ohne ABS Stg/Block tausch gehen soll ;)

Themenstarteram 10. Febuar 2018 um 15:15

Da Kufatec relativ groß ist, wäre es echt mal super nen paar Mitarbeiter hier im Forum zu habe, die vieles aufklären könnten. Die kennen sich ja sicherlich nicht gerade wenig aus.

:D der war gut .... ^^

sorry ;)

Themenstarteram 11. Febuar 2018 um 11:04

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 10. Februar 2018 um 16:10:16 Uhr:

:D der war gut .... ^^

sorry ;)

Würden die nix hinbekommen, dann wären die doch nicht mehr existent?

Oder gab es bestimmte Fälle, wo viel Mist genaut wurde?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. ACC nachrüsten und weitere Fragen zu Drittanbieteraufrüstkits