ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Absenkung Beifahrerspiegel - Bordsteinautomatik

Absenkung Beifahrerspiegel - Bordsteinautomatik

BMW 3er G20
Themenstarteram 16. Juli 2019 um 21:48

Hallo zusammen,

Hat einer von euch G20-Fahrern (oder auch bei vorherigen Dreiern und Verwandten BMW Modellen) eine Möglichkeit gefunden bei der Bordsteinautomatik des Beifahrerspiegels manuell einzustellen wie weit sich der Spiegel absenkt?

Bei mir geht der Spiegel immer direkt gefühlt in die maximal niedrige Stellung, so dass ich zwar den Boden gut sehe aber nicht mehr die Säule in meiner Tiefgarage.

Surround View ist zwar vorhanden, Spiegel wäre mir aber lieber.

Im Golf VII konnte ich die Position des Spiegels im abgesenkten Modus selber anpassen.

 

Danke und Gruß,

Markus

48 Antworten

Leider nein

Das geht im Standard bei BMW nicht. Beim VW konnte man das prima selber einstellen und ich fand die Funktion toll... bei BMW habe ich es immer deaktiviert, weil es mir zu stark absenkt.

Hätte ich auch schon gesucht - ist viel zu weit unten, ebenfalls für mich. Habs einfach deaktiviert - denn so bringts mir nüschts

Schon „sensationell“: dasselbe Lied seit Generationen. Wäre mit etwas Software leicht zu regeln aber BMW tut da leider einfach nix. Eine sinnvolle Funktion wird damit unbrauchbar.

Ich bin nach 4 BMW's jetzt auf die C Klasse W205 umgestiegen und durch Zufall entdeckt, dass man den Winkel der Absenkung einstellen kann, es ist schon sehr praktisch. Bei BMW fand ich die Absenkung auch zu stark, deshalb habe ich es kaum benutzt.

Aber wiederum, hatte der BMW ein paar sinnvolle Kleinigkeiten, die bei der C Klasse fehlen.

Das ist ja keine Frage; jeder Hersteller hat Dinge, die er besser macht, als andere Hersteller. Aber mich wundert, dass hier die Hersteller nicht öfter mal über den Tellerrand schauen. Das mit der Absenkung ist ja eine tolle Idee aber wie die Spiegeleinstellungen selber, fahrerabhängig unterschiedlich. Ist doch logisch, dass man das dann auch nachjustieren können muss.

Also so wie die Bordsteinautomatik aktuell ist, ist sie meines Erachtens nicht zu gebrauchen. Da hätte ich lieber gar keine. Denn um einfach nur die Straße zu sehen kann ich meinen Kopf aus dem Fenster halten und nach unten schauen.

Es kann doch nicht sein dass es keine Möglichkeit gibt hier nachzujustieren oder?

Ich meine... das muss doch mal einer getestet haben?!

Zitat:

@ChanningT09 schrieb am 20. Juli 2019 um 21:47:31 Uhr:

Also so wie die Bordsteinautomatik aktuell ist, ist sie meines Erachtens nicht zu gebrauchen. Da hätte ich lieber gar keine. Denn um einfach nur die Straße zu sehen kann ich meinen Kopf aus dem Fenster halten und nach unten schauen.

Es kann doch nicht sein dass es keine Möglichkeit gibt hier nachzujustieren oder?

Ich meine... das muss doch mal einer getestet haben?!

Ich habe wegen der Bordsteinautomatik sogar extra auf die Rückfahrkamera verzichtet.... watt für ein Müll :mad::mad::mad:

Na klar beim E46 und E90 ging es doch auch.

Beim Einlegen des Rückwärtsgangs oder (R) klappt der Spiegel automatisch runter,die Höhe des runterklappens kann dann - nur wenn der Spiegel im Klappmodus ist - mit dem Drehregler eingestellt werden.

Dazu muss die Wahltaste auf "Beifahrer" stehen sonst geht es nicht.

So ist es beim E46.Wenn es beim G20 nicht mehr geht dann wäre das Blödsinn/Rückschritt

Edit:

Ich bin mir nicht sicher aber mein Elektronik Mensch hatte mir den Anstellwinkel umcodiert,kann auch sein dass es von BMW als Standard nicht vorgesehen war.Will nix falsches behaupten ;-)

Mit welchem Drehregler? iDrive?

Zitat:

@radolux schrieb am 20. Juli 2019 um 21:54:54 Uhr:

Mit welchem Drehregler? iDrive?

Im E46 gab es kein Idrive.

Ich meine den Drehregler mit dem Du Deine Aussenspiegel einstellst.

Ich hab den Auslieferungsexperten bei der Auslieferung am Freitag genau mit dieser Problematik konfrontiert. Er sagte auch dass es über den Regler der Spiegel nachjustierbar ist sofern denn der Rückwärtsgang eingelegt ist. Geklappt hat das bei mir jedoch nicht..

Wenn es so wäre, würde es sicherlich in der Bedienungsanleitung stehen, oder? Ich finde dazu nichts.

Mal ganz naiv ohne zu wissen, wie das technisch im Inneren aussieht: Könnte man nicht die Absenkung irgendwie begrenzen durch verändern des Ineinandergreifen von Zahnrädern oder eines Riemens oder anbringen einer mechanischen Begrenzung ohne dass dann etwas kaputt geht?

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Absenkung Beifahrerspiegel - Bordsteinautomatik