ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. ABS Ring erneuern

ABS Ring erneuern

Opel Astra F
Themenstarteram 19. März 2010 um 21:31

Hallo,

konnte mit der Suche irgendwie nicht die richtige Antwort finden...

Habe bei meinem Astra F GSI einen defekten ABS Ring.

Die Ringe gibt es im Zubehör scheinbar nicht einzeln, sind aber bei Ebay für 20 Euro

zu bekommen.

Wenn man bedenkt das die ganze Welle mit Ring mal eben 160 Euro kosten soll, da scheint der Tausch vom Ring doch sinnvoll zu sein;-)

Habt ihr Erfahrungen, läßt sich der ABS Ring einfach tauschen?

Danke für eure Hilfe.

LG

Ähnliche Themen
16 Antworten

du willst es dir wirklich antun nur den ring tauschen?

warum tauscht du nicht ganz einfach nur das einzelne ausengelenk der welle bekommst du für ca 60€ neu komplett.

 

den ring tauschen ist aufwendiger und du wirst ihn nie 100% auf dein verostetes gelenk bekommen.

da der rost immerhin deinen ring gesprengt hatte.

wenn du nun rechnest:

20€ der ring ohne garantie + 5-7 € versand

20€ eine neue manschette + 5-7 € versand

bei gleichen arbeitsaufwand

oder nur die 70€ für ein komplettes gelenk mit garantie

am 19. März 2010 um 21:42

kann ich nur bestätigen.. der austausch des kompletten gelenks ist wesentlich einfacher und relativ schnell erledigt..

so kann man falls notwendig auch gleich die manschetten mit erneuern und man hat wieder ruhe..

Zitat:

Original geschrieben von Kadett85

kann ich nur bestätigen.. der austausch des kompletten gelenks ist wesentlich einfacher und relativ schnell erledigt..

so kann man falls notwendig auch gleich die manschetten mit erneuern und man hat wieder ruhe..

pst ich verate dir was bleibt unter uns

das gelenk für 69€ hat die manschette schon dabei genauso wie das fett.

das kannst du bei dem ring noch alles dazu kaufen

Themenstarteram 19. März 2010 um 21:50

Bei 70 Euro würde ich natürlich nicht nur den Ring tauschen.

Ich kann das nicht selber sondern würde das von meinem Schrauber machen lassen.

Nach diesem Ring suchte ich weil man mir sagte das ich für die Welle 160 Euro rechnen muss und ob dann da schon eine neue Manschette bei war weiß ich gar nicht mal.

Also war das bei dem Preis dann wohl die ganze Welle? und wie ich euch verstanden habe würde auch nur das Teilstück der Welle genügen?

Vielen Dank für diese super schnelle Antworten!

LG

geb mal in der suche bei e-bay ausengelenk ein mahl sehen wie viele du findest ;)

der preis war schon nur für das gelenk die welle dürfte neu komplett 500€ und mehr kosten

ich habe leider die teuersten drinn und nein ich habe keinen gsi.

nur das gelenk kostet bei mir im handel mit einbau zwischen 250 - 300€, selbst atu wollte 280€ dafür.

ich habe das gelenk von e-bay geholt und 59€ + 10€ versand bezahlt, eingebaut hatte es auch ein bekannter

Themenstarteram 19. März 2010 um 22:01

Hm....??bei kfzteile24 kostet die ganze Welle unter 160 Euro und das einzelne Gelenk erheblich weniger.

Nicht das es jetzt falsch rüber kommt, will hier keinesfalls jetzt Klugschei...., habe nur wenig Ahnung und jetzt bißchen irritiert mit den Preisen.

Zitat:

Original geschrieben von moeldi

Hm....??bei kfzteile24 kostet die ganze Welle unter 160 Euro und das einzelne Gelenk erheblich weniger.

Nicht das es jetzt falsch rüber kommt, will hier keinesfalls jetzt Klugschei...., habe nur wenig Ahnung und jetzt bißchen irritiert mit den Preisen.

paßt die auch zu deinem motor?

kommt mir sehr billig vor.

aber ich würde eh nur das gelenk tauschen.

du mußt nur auf deinen motor achten und das es ein außengelenk ist, rechts oder links sind gleich

Themenstarteram 19. März 2010 um 22:18

Hi, also ich habe dort auf der Startseite meine Schlüsselnummern eingegeben und dann die rubrik Gelenkwellen geklickt, somit müßte es passen.

Gelenkwelle rechts 191,99 Euro

Gelenkwelle links 151,99

beides im Tausch, vorab zzgl. 30 Euro Pfand

Gelenksatz Radseitig,

ab Fahrgestellnummer: N4000001

Preishammer 31,99 Euro

Gelenksatz Radseitig,Einbauseite:radseitig

Getriebeart:Schaltgetriebe

Antriebswelle:mit ABS-Ring

ab Fahrgestellnummer: N500001

QH 78,99 Euro

ich denke das hier nicht nur der Unterschied beim Hersteller liegt sondern das der

erste billige Satz vermutlich ohne ABS Ringe ist, steht jedenfalls nicht dabei.

Warum dann die verscheidenen Fahrgestellnummer, wird sich bei Bestellung zeigen;-)

Vielen Dank für die Hilfen, werde dann wohl den Gelenksatz bestellen.

LG

Zitat:

Original geschrieben von moeldi

Hi, also ich habe dort auf der Startseite meine Schlüsselnummern eingegeben und dann die rubrik Gelenkwellen geklickt, somit müßte es passen.

Gelenkwelle rechts 191,99 Euro

Gelenkwelle links 151,99

beides im Tausch, vorab zzgl. 30 Euro Pfand

Gelenksatz Radseitig,

ab Fahrgestellnummer: N4000001

Preishammer 31,99 Euro

Gelenksatz Radseitig,Einbauseite:radseitig

Getriebeart:Schaltgetriebe

Antriebswelle:mit ABS-Ring

ab Fahrgestellnummer: N500001

QH 78,99 Euro

ich denke das hier nicht nur der Unterschied beim Hersteller liegt sondern das der

erste billige Satz vermutlich ohne ABS Ringe ist, steht jedenfalls nicht dabei.

Warum dann die verscheidenen Fahrgestellnummer, wird sich bei Bestellung zeigen;-)

Vielen Dank für die Hilfen, werde dann wohl den Gelenksatz bestellen.

LG

gelenksatz

den habe ich auf die schnelle gefunden mit abs für 30 € + 6€ versand

ziehe aber zur sicherheit die sicherung vom abs damit es abgeschaltet ist solange du den gebrochenen ring hast.

sonst fehlen dir im notfall wichtige meter beim bremsweg, da dein abs unötigerweise regelt obwohl es nicht muß.

mir ist der ring gebrochen und ich bin an der nächsten ampel fast dem vorderen drauf gerutscht weil das abs plötzlich wieder auf gemacht hatte, somit haben mir einige meter gefehlt

Themenstarteram 19. März 2010 um 23:02

Zitat:

Original geschrieben von pc-bastler1

ziehe aber zur sicherheit die sicherung vom abs damit es abgeschaltet ist solange du den gebrochenen ring hast.

sonst fehlen dir im notfall wichtige meter beim bremsweg, da dein abs unötigerweise regelt obwohl es nicht muß.

mir ist der ring gebrochen und ich bin an der nächsten ampel fast dem vorderen drauf gerutscht weil das abs plötzlich wieder auf gemacht hatte, somit haben mir einige meter gefehlt

Fahre da schon ne Zeit mit rum, man gewöhnt sich an alles.

Danke für den Link.

Hier wird einem geholfen;-) Im Omega Forum ist es auch so super.

Gruß,

moeldi

Zitat:

Original geschrieben von moeldi

Zitat:

Original geschrieben von pc-bastler1

ziehe aber zur sicherheit die sicherung vom abs damit es abgeschaltet ist solange du den gebrochenen ring hast.

sonst fehlen dir im notfall wichtige meter beim bremsweg, da dein abs unötigerweise regelt obwohl es nicht muß.

mir ist der ring gebrochen und ich bin an der nächsten ampel fast dem vorderen drauf gerutscht weil das abs plötzlich wieder auf gemacht hatte, somit haben mir einige meter gefehlt

Fahre da schon ne Zeit mit rum, man gewöhnt sich an alles.

Danke für den Link.

Hier wird einem geholfen;-) Im Omega Forum ist es auch so super.

Gruß,

moeldi

denkst du auch in einer schreksekunde daran das dein abs zu früh reagiert ;)

und bremst dann einfach noch ein bischen früher

ist ja nur ein gut gemeinter rat für deine sicherheit

am 11. Februar 2015 um 13:15

Frage ..dann denk ich hab ich das selbe Problem ..abs schalte schon bei 20 -30 km beim bremsen ..und hört sich an als wären die scheiben fertig ...lieg ich da richtig

Würde ich nicht so stehen lassen!

Wenn ein Ring gebrochen ist und damit nicht mehr richtig mit läuft, gibt der entsprechende Sensor kein plausibles Signal und die ABS Kontrolle würde an gehen. Somit schaltet dann auch das ABS seine Funktion ab. Deine Bremse würde dann wie bei ABS losen Fahrzeugen funktionieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen