ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Abgas-Werkstatt Fehlermeldung; Saugrohrklappe defekt

Abgas-Werkstatt Fehlermeldung; Saugrohrklappe defekt

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 2. September 2013 um 10:04

Moin Moin

Mein Dicken hat es nun leider auch erwischt (82094km) schon bisschen enttäuscht.

naja donnerstag hat er termin beim freundlichen :)

Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 9. September 2013 um 15:30

Zitat:

Original geschrieben von Gizmobhv

Moin Moin

Mein Dicken hat es nun leider auch erwischt (82094km) schon bisschen enttäuscht.

naja donnerstag hat er termin beim freundlichen :)

Soooo = )

mein dicker ist wieder fit.

beide Saugrohrklappen erneuert, 1159,02€ hat der Spaß gekostet.

Kulanz wurde von VW abgelehnt.

habt ihr Erfahrung damit? was die Kulanz der betrifft bei den Saugrohrklappen?

Hallo Gizmophv,

hatte vor 2 Wochen das gleiche Problem – Motorlampe an – vorsichtig zum Freundlichen gefahren, die den Dicken gleich behalten haben - beide Saugrohrklappen erneuert –Rechnung ähnliche Größenordnung.

Achtung Laienmodus an *** Kurz bevor die Motorlampe angegangen ist, hat es SEHR stark geregnet und ich musste durch mehrere große Pfützen fahren – Zufall? *** Laienmodus aus.

Kulanz? Erst gar nicht versucht ;-)

T1 – V6 TDI – 8/2008 – 140 tKM

Viele Grüße,

Seinfeld33

Habe ich letzte woche auch gehabt..

Kulanz abgelehnt, beude saugrohrklappen erneuert ca. 970€ bezahlt..

Echt komisch das es da solche preisunterschiede gibt.. find ich eine frechheit!!

...Vor allem da in den meisten Fällen das Problem mit einem Reperaturset für ~25 EUR zu beheben ist.

Die Saugrohrklappen gehen nie kaputt, es ist entweder der Motor, oder viel öfter, das Gestänge was ausleiert und die Possition der Klappen nicht mehr erreicht wird. Dieses Gestänge gibt es als Rep. Set.

hallo habe den 3.0 v6 Diesel 11.06,

er hat mir auch das typische Abgas Werkstatt und die Motorlampe angezeigt!

Ich zu Freundlichen auslesen, dann der kosten Voranschlag beide Saugrohre + einb. 1800€

Als ich zuhause war hab ich mal geschaut. was er den für Probleme hat.

Abdeckung runter Motor an und Siehe da ein Gestänge war runter gesprungen (die Öse war oval da Plastik toll) ich den Freundlichen angerufen, was das teil gibt es nicht einselnd (Hammer)

Ich bin ja schlau Isoband rum und wieder aufgesteckt siehe da es funktioniert.

habe bei eb... gesehen 2 st 50€ besser wie 1800@€ einbau kann man selbst machen

fahre schon ca13000km mit dem Isoband rum noch kein Problem

am 3. Oktober 2013 um 22:08

Hallo zusammen...

verstehe nicht warum dein Händler sagt das es nicht einzeln geben würde....

Hier die Teile NR: 059198212

Kosten bei VW: 11,20€ inkl. MwsT !!!

Lasst euch bei eb.. nicht verarschen...

Achja zu 99% sind diese Teile ausgeleiert !!!

Danke muss ich morgen glei mal hin !

am 4. Oktober 2013 um 17:20

Guten Tag,

Du brauchst nur für 25,-€ das Gestänge an der Saugrohrklappe erneuern.Das kann jeder normale Autoschrauber.Beim Freundlichen wollen sie Dir nur das Geld aus der Tasche ziehen.[Das Gestänge gibt es bei Ebay.

quote]

Original geschrieben von Gizmobhv

Moin Moin

Mein Dicken hat es nun leider auch erwischt (82094km) schon bisschen enttäuscht.

naja donnerstag hat er termin beim freundlichen :)

am 29. Oktober 2013 um 12:54

Hallo zusammen, ja ja, mich hats auch erwischt bei ca.105.000. Glücklicherweise hatte ich noch GW Garantieverlängerung. Der Kostenvoranschlag lag bei 2.100 Euronen. Ich bin immer wieder baff was die VW Werkstätten für unterschiedliche Preise aufrufen. Aber eins ist schon der Hammer: Das Gelenk kostet wirklich nur ein Paar Euros. Audi hat das gleiche Problem. Da gibt es auch fertige Sets für. Auf Youtube gibts sogar ne Anleitung wie man die Hebel selbst austauscht. Dauert keine 10min.

Übrigens wollte ich die defekten beiden Klappen mitnehmen. Der freundliche sagte dies sei nicht möglich da dies immer Austauschteile sind. Hat mich schon sehr verwundert. Falls das so ist dürften die nicht 470€ pro Klappe nehmen. Aber was weiss ich schon..... Bin ja nur ne dumme Autofahrendemelkkuh

Gruss

Peter

P.S. nicht von meinem Mitgliedsnamen täuschen lassen. Hatte vorher nen ML. Der kann dem Dicken nicht das Wasser reichen.

Hat hier jemand schon einmal das Gestänge selbst eingebaut ???

Wo finde ich bei Youtupe das Video ???

Danke!!!

Zitat:

@mercfreak schrieb am 29. Oktober 2013 um 12:54:47 Uhr:

Hallo zusammen, ja ja, mich hats auch erwischt bei ca.105.000. Glücklicherweise hatte ich noch GW Garantieverlängerung. Der Kostenvoranschlag lag bei 2.100 Euronen. Ich bin immer wieder baff was die VW Werkstätten für unterschiedliche Preise aufrufen. Aber eins ist schon der Hammer: Das Gelenk kostet wirklich nur ein Paar Euros. Audi hat das gleiche Problem. Da gibt es auch fertige Sets für. Auf Youtube gibts sogar ne Anleitung wie man die Hebel selbst austauscht. Dauert keine 10min.

Übrigens wollte ich die defekten beiden Klappen mitnehmen. Der freundliche sagte dies sei nicht möglich da dies immer Austauschteile sind. Hat mich schon sehr verwundert. Falls das so ist dürften die nicht 470€ pro Klappe nehmen. Aber was weiss ich schon..... Bin ja nur ne dumme Autofahrendemelkkuh

Gruss

Peter

P.S. nicht von meinem Mitgliedsnamen täuschen lassen. Hatte vorher nen ML. Der kann dem Dicken nicht das Wasser reichen.

am 11. Februar 2017 um 18:23

Hallo Leute,

mich hat soeben auch die Fehlermeldung "Abgas Werkstatt" erreicht. Der dicke ist 08/2006, 134000 km und der V6. Motor läuft aber normal. Sowas kommt natürich wie Zahnschmerzen, immer am WE. Ich habe ihn natürlich schon ne ganze Woche, da kann sowas schon passieren. Grrrrr. Der Händler hat noch folgendes gemacht. Kerzen alle. Und eine Einspritzdüse. Kann das damit zusammenhängen? Nicht gemacht? Oder falsch? Oder Zufall? Danke Leute. LG Lars

Zitat:

@Ditsc schrieb am 11. Februar 2017 um 18:23:52 Uhr:

Hallo Leute,

mich hat soeben auch die Fehlermeldung "Abgas Werkstatt" erreicht. Der dicke ist 08/2006, 134000 km und der V6. Motor läuft aber normal. Sowas kommt natürich wie Zahnschmerzen, immer am WE. Ich habe ihn natürlich schon ne ganze Woche, da kann sowas schon passieren. Grrrrr. Der Händler hat noch folgendes gemacht. Kerzen alle. Und eine Einspritzdüse. Kann das damit zusammenhängen? Nicht gemacht? Oder falsch? Oder Zufall? Danke Leute. LG Lars

Du meinst schon den Diesel, denn der hat Glühkerzen und Zünd(kerzen) sind in einem Beziner verbaut.

Ausdruck ist wichtig.

Wenn du kein Diagnosegerät hast, ist es schwierig eine voreilige Diagnose zu stellen um dich nicht in die irre zu führen.

Denn es können die Saugrohrklappen sein oder es kann der DPF oder...

Bei Saugrohrklappen können es die Klappen, die Koppelstangen oder die Stellmotoren sein. Prüf das, dann weißt du mehr...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Abgas-Werkstatt Fehlermeldung; Saugrohrklappe defekt