ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 Sportback Spurplatten 20 Zoll 265/30- 20 ET37

A5 Sportback Spurplatten 20 Zoll 265/30- 20 ET37

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 19. Febuar 2015 um 14:17

Hallo zusammen,

ja ich weiß, das Thema gibt es schon. Aber leider habe ich noch kein positives Ergebniss für mich gefunden.

Ich bekomme im März meinen neuen Sportback mit 20 Zoll 9X20 ET 37 Felge mit Reifen 265/30-20

Hier möchte ich nun noch Spurplatten verbauen. Passen auf die VA 10 PRO Seite und HA 15 PRO Seite?

Oder sieht das dann nicht mehr aus und ich sollte eine Nummer kleiner wählen. Ich werde bei dem S-LINE Sport Fahrwerk bleiben.

Für Bilder wäre ich auch sehr dankbar.

Gruß

Ähnliche Themen
31 Antworten

Passt locker, nimm auf jeden Fall je Rad 15mm vorn und 20mm hinten. Vorn würden auch 20mm gehen, hinten ggf. auch 25mm, könnte aber knapp werden ...

Bist Du sicher, dass ET37 verbaut ist?

Normalerweise ist bei 9x20 eine ET29 verbaut.

(ET26 bei RS5 Felgen)

Themenstarteram 19. Febuar 2015 um 15:14

Aluminium-Gussräder Audi Sport im 5-Doppelspeichen-Design, Größe 9 J x 20

mit Reifen 265/30 ZR 20

die sind lt. Netz ET37!!!

Falls Du diese meinst, die haben ET29.

Unbenannt
Themenstarteram 19. Febuar 2015 um 16:07

stimmt die meine ich! Also doch et29?! passen denn da die VA 10 pro seite HA 15 pro Seite?

das passt.

Eventuell gibts vorne Unruhe durch die Platten.

Hier sind User, die die Vorderen wieder runter gemacht haben.

Ääääääääähm, ein gelungener Dialog, aber "diese Felgen" gibt es auch in 9J x 20 ET37, sie sind dann aber nicht originär für die A5 Baureihe, sondern für die A8 Baureihe. Sie haben die Hersteller-Teilenummer 4H0601025BS ... insofern bleibe ich bei meinen oben gemachten Angaben zu ET37. Oder wie lautet die Teilenummer der Felgen "laut Netz", die Du vor Augen hast?

Wenn et37 dann sind es die a8 Felgen andere gibt's mit der et37 nicht..wenn die jedoch original com Werk am a5 sind werden es et29 sein

Ich würde eher 10er vorne und 15er hinten nehmen. Bei 20ern hinten ist es knapp, wenn dann noch bisschen Achsversatz vorhanden ist wirds noch knapper. 25er hinten bekommt er eh nicht eingetragen.

Mit dem Achsversatz kann es tatsächlich knapp werden, jedoch kommt es mir vor, als sei ich mit dem Problem damals deutlich in der Minderheit gewesen. Es gab sogar den einen oder anderen mit effektiver ET9 bei 9J x 20 und 265/30 R20 Bereifung, was mich auch wunderte. Nach Beinahe-Korrektur des Achsversatzes habe ich bei 9J x 20 und 265/30 R20 eine effektive ET14 hinten, die problemlos trotz Tieferlegung einfedert.

Da resti08 vermutlich sowieso Reifen kaufen muss und mit der ET37 Felge allein schon im Bereich der Einzelabnahme angekommen ist, würde ich an seiner Stelle versuchen, mit 255/30 R20 Bereifung auf ET17 vorn und ET12 hinten zu kommen. Mit Pirellis oder Conti Sport Contact 5 sollte das gelingen, da sich beide als 255er schon ordentlich ziehen auf einer 9J Felge. ;)

Hey SIB Missverständnis :) ich dachte deine 20va je seite und 25ha je seite sind auf et29 bezogen... bei et37 machts natürlich keinen ärger:)

Da muss der TE uns mal aufklären, was er da bekommt?

Den Satz "Ich bekomme im März meinen neuen Sportback" habe ich als Neuwagenkauf verstanden.

Genau ich auch. Daher rechne ich sowieso mit et29

Themenstarteram 20. Febuar 2015 um 9:13

Also, danke erst mal für die rege Diskussion. Ist ein Neuwagen!! Felgen sind die 20 Zoll ab Werk!!

@Deffjam: Was hst Du für Platten drauf. Die Dimension der Felge müsste ja gleich sein!

Finde das es bei Dir perfekt aussieht mit der Kombination!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 Sportback Spurplatten 20 Zoll 265/30- 20 ET37