Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B7 Cabrio Lenkrad auf Mufu & SW umrüsten-Schleifring defekt??

A4 B7 Cabrio Lenkrad auf Mufu & SW umrüsten-Schleifring defekt??

Audi A4 B6/8H Cabriolet
Themenstarteram 27. Juni 2019 um 10:24

Hallo zusammen....:):D

Hab ein A4 Cabrio und mochte ein Multifunktionslenkrad mit Schaltwippen einbauen. Hab auch das identische Lenkrad (selbes Auto, selbes Bj) mit MF gekauft und SW gekauft und eingebaut.

Codiert ist es auch, und der Schleifring (4E0953541A) wurde auch gewechselt. Der Leitungssatz vom eingebauten Lenkrad/Airbag ist 8P0971589Q.

TRotzdem keine Funktion....:confused:

Codierer meint das der Schleifring (hab ich gebraucht über Ebay gekauft) kaputt ist, denn zumindest müsste die Beleuchtung an den Lenkradtasten gehen. VCDS kann den Schleifring auch nicht erkennen. Airbag Leuchte brennt jetzt auch und Hupe geht auch nicht...

Ich hoffe jemand kennt die Lösung bzw. kann mir helfen......;)

Bild 1
Bild 2
Bild 3
+4
Ähnliche Themen
39 Antworten

Die Wickelfeder/ den Schleifring kann man ja mal durch klingeln ... hast du ein Multimeter?

Themenstarteram 27. Juni 2019 um 10:36

Hab ich nicht, aber könnte ich besorgen. Wie würde das dann gehen????

Es wird halt gemessen ob alle Leitungen einen Durchgang haben.

Jeder Pin der Eingangsseite hat seinen Partner auf der Ausgangsseite. Also wird vom einen zum anderen Pin gemessen und man bekommt eine Rückmeldung ob es einen Kabelbruch gibt, oder Durchgang vorhanden ist.

 

Haben alle Kabel Durchgang, würde ich vermuten, dass der Ring der falsche ist.

 

Dass die Hupe und auch der Rest nicht funktioniert wird nicht nur an einem Kabel/ einer Litze liegen.

Themenstarteram 27. Juni 2019 um 10:57

Ich versuche das heute mal, Danke Dir dafür. Der Ring müsste der richtige sein, es gibt nur 2 die passen.

Der Originale war 4E0953541

- 4E0953541A (Mufu & Schaltwippen)

- 4E0953541B (Mufu, Schaltwippen & Lenkradheizung)

Lass mich aber gerne eines besseren belehren....

Hast du auch den richtigen Leitungssatz verwendet?

Hier die Nummer 25 --> https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+a4+avant/a4/2006-454/4/419-419020/

Zitat:

25 4F0 971 589 B Leitungssatz fuer Multifunktions- und/oder Tiptroniktasten

PR-2FJ,2ZS,1XL,2ZC,1MU,1XD,1XX,2FQ

(25) 4F0 971 589 B Leitungssatz fuer Multifunktions- und/oder Tiptroniktasten

F > 8E-7-300 000

F > 8E-7-805 000

PR-2ZQ,2PU,2PD,1XW

(25) 4F0 971 589 C Leitungssatz fuer Multifunktionstasten

F 8E-8-000 001>

F 8E-8-800 001>

PR-2ZQ,2PU,2PD,1XW

Da ist praktisch alles ausgefallen was über den Schleifring geht. Entweder der ist total Schrott (überdreht und deshalb alle Flachbandkabel abgerissen) oder - und das wäre einfach zu checken - der Stecker ist nicht richtig drauf. Der muss hörbar einrasten.

Themenstarteram 27. Juni 2019 um 20:27

Zitat:

@Andi1103 schrieb am 27. Juni 2019 um 14:19:42 Uhr:

Da ist praktisch alles ausgefallen was über den Schleifring geht. Entweder der ist total Schrott (überdreht und deshalb alle Flachbandkabel abgerissen) oder - und das wäre einfach zu checken - der Stecker ist nicht richtig drauf. Der muss hörbar einrasten.

Stecker waren richtig drauf, ich hab das locker 5x überprüft....:):confused::rolleyes:

Zitat:

@mpbrei schrieb am 27. Juni 2019 um 14:10:02 Uhr:

Hast du auch den richtigen Leitungssatz verwendet?

Hier die Nummer 25 --> https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+a4+avant/a4/2006-454/4/419-419020/

Zitat:

@mpbrei schrieb am 27. Juni 2019 um 14:10:02 Uhr:

Zitat:

25 4F0 971 589 B Leitungssatz fuer Multifunktions- und/oder Tiptroniktasten

PR-2FJ,2ZS,1XL,2ZC,1MU,1XD,1XX,2FQ

(25) 4F0 971 589 B Leitungssatz fuer Multifunktions- und/oder Tiptroniktasten

F > 8E-7-300 000

F > 8E-7-805 000

PR-2ZQ,2PU,2PD,1XW

(25) 4F0 971 589 C Leitungssatz fuer Multifunktionstasten

F 8E-8-000 001>

F 8E-8-800 001>

PR-2ZQ,2PU,2PD,1XW

Er hat ein Cabrio! TN Leitungssatz ist 8H0 971 589 A. Die Lenkräder und Airbags sind anders als bei der Limo oder dem Avant. Sie sind aus dem 8P übernommen worden (was evtl. die 8P0-Nummer des Leitungssatzes erklären könnte).

Belegung des B7 8E/8H-Steckers siehe Foto:

Wenn an der Stelle alles stimmt, bleibt ja nr noch der Schleifring.

Pinbelegung B7
Themenstarteram 27. Juni 2019 um 23:28

Der Leitungssatz der jetzt drin ist war beim Lenkrad dabei. Es ist ein TN:8P0971589Q. Der Stecker (zum Airbag) ist auch nicht Gelb/Lila sonder Gelb/Orange.

Ausserdem hätte der von Dir angebene (siehe Bilder) auch 4 Kabel zum Mufu Stecker am Lenkrad (soweit ich das sehen kann), meiner hat 3. Der Mufu Stecker vom Lenkrad hat allerdings auch nur 3.

8h0 971 589 a
8h0 971 589 a (2)

8H0 971 589 A ist der für dein Auto gelistete Kabelsatz. Am Mufustecker brauchst du nur drei Leitungen: +12V, Masse und LIN-Bus. Die Mufutasten sind selbst kleine Steuergeräte, die erledigen alles über LIN. Am Stecker, der von der Mufu kommt sind auch nur drei Leitungen dran.

Ob der Stecker nun gelb/lila odr gelb/orange ist, ist an der Stelle egal.

Das alles erklärt aber nicht die Airbagfehler. Wenn alle Stecker richtig drauf sind (auch der 4-polige hinten am Schleifring) und die Airbagfehler auch mal gelöscht wurden, bleibt nur noch der Schleifring selbst

Ach du dicker Ast ... das kommt davon, wenn man noch kurz helfen will und mit den Gedanken schon bei der Reparatur am eigenen Wagen ist ...

 

Also entsprechen dann nach Cabrio-Teilenummern schauen, wie Andi1103 freundlicherweise bereits Korrektur geschrieben hat ;)

Themenstarteram 28. Juni 2019 um 6:25

Zitat:

@Andi1103 schrieb am 28. Juni 2019 um 00:36:23 Uhr:

8H0 971 589 A ist der für dein Auto gelistete Kabelsatz. Am Mufustecker brauchst du nur drei Leitungen: +12V, Masse und LIN-Bus. Die Mufutasten sind selbst kleine Steuergeräte, die erledigen alles über LIN. Am Stecker, der von der Mufu kommt sind auch nur drei Leitungen dran.

Ob der Stecker nun gelb/lila odr gelb/orange ist, ist an der Stelle egal.

Das alles erklärt aber nicht die Airbagfehler. Wenn alle Stecker richtig drauf sind (auch der 4-polige hinten am Schleifring) und die Airbagfehler auch mal gelöscht wurden, bleibt nur noch der Schleifring selbst

Ich hab nicht den 8H0971589A sondern den 8P0971589Q verbaut. Bei mir kommt ja gar nix an, nicht mal die Lampen vom Lenkrad leuchten..

Soll ich den von Dir vorgeschlagenen 8H0971589A holen, meinst Du es liegt daran...:confused::confused::cool:

Vergleich doch erst mal die Pinbelegung deines Kabelsatzes mit der auf dem Foto. Stimmt die überein, wird es nicht am Kabelsatz liegen (Für die Mufu sind wie gesagt nur drei Leitungen nötig). Ist aber unwahrscheinlich, vor allem wefen der Airbagfehler.

Es liegt eher am Schleifring. Bau den alten wieder ein, dann geht zwar die Mufu nicht, aber die Hupe sollte wieder tönen und die Airbagfehler sollten sich löschen lassen. Auch ist der Kabelsatz 8P0.. dann zumindest an der Stelle OK.

Ich glaube eh dass du ein Lenkrad (wäre egal) und einen Airbag aus dem 8P erwischt hast. Welche TN hat denn der Airbag?

Themenstarteram 28. Juni 2019 um 20:02

Ich hatte erst ein anders Lenkrad nur mit Mufu gekauft, da passte aber mein alter Airbag nicht rein (der Plastikrahmen war anders) Das was jetzt drin ist hatte den selben Rahmen wie mein altes Lenkrad, ich habs komplett mit Airbag gekauft. Mein alter würde da auch reinpassen.....

P.S. hab den alten Schleifring schon wieder eingebaut. Hupe geht da auch nicht.

Soll ich mal meinen alten Airbag einbauen???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B7 Cabrio Lenkrad auf Mufu & SW umrüsten-Schleifring defekt??