Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 8E B7 selbstabklappender Rückspiegel

A4 8E B7 selbstabklappender Rückspiegel

Audi A4 B7/8E
Themenstarteram 16. Juli 2009 um 19:17

Hallo,

hätte mal ne frage... Was muss ich tun, damit der rechte Außenspiegel beim rückwärtsfahren abklappt, damit ich den Bordstein sehe? Bzw. woher weiß ich, ob mein Spiegel dass kann??? Im Handbuch steht nix gescheits! Habe Licht- und Sichtpaket mit Lichtsensor, Regensensor, beheizbare und automatisch abblendende Spiegel...

MfG

Ähnliche Themen
58 Antworten

Tachen,

ich wollte nun auch die Spiegel Montieren und habe da eine frage.

Den Schalter habe ich auch, aber nun brüchte ich die Griffschale.

Habe zur zeit eine ganz normale mit 4x fensterheberschalter und halt die mit dem Spiegel verstellen links und rechts.

Aber es gibt doch noch eine Schale, wo es das Symbol für die anklappfunktion dabei ist...oder täusche ich mich da????

Du hast schon recht. Einfach zum :) gehen und die Neue bestellen. Der Tausch ist ebenfalls ziemlich simpel: Sobald die Türverkleidung demontiert ist, kannst du die Griffschale von hinten abschrauben. Fertig! ;)

 

VG Markus

Zitat:

Original geschrieben von X-Joe.Black-X

Du hast schon recht. Einfach zum :) gehen und die Neue bestellen. Der Tausch ist ebenfalls ziemlich simpel: Sobald die Türverkleidung demontiert ist, kannst du die Griffschale von hinten abschrauben. Fertig! ;)

 

VG Markus

ABer es gibt doch verschiedene Schalen.

Habe da angerufen und er wüsste jetzt auch nicht, welche die richtige Teilenummer ist...

deswegen frage ich ja hier, hier bekomme ich mehr infos, bzw. ggf. auch die richtige Teilenummer^^

Naja, sooo viele gibt es nun auch wieder nicht... ;)

Du brauchst vermutlich die TN 8E1867171C 7PE. Die ist für elektr. Fensterheber vorn und hinten und elektr. anklappbare Außenspiegel. Farbe ist Soul.

 

VG Markus

Zitat:

Original geschrieben von X-Joe.Black-X

Naja, sooo viele gibt es nun auch wieder nicht... ;)

Du brauchst vermutlich die TN 8E1867171C 7PE. Die ist für elektr. Fensterheber vorn und hinten und elektr. anklappbare Außenspiegel. Farbe ist Soul.

 

VG Markus

Tachen...und da bist du dir sicher?

Um dich zu beruhigen, es gibt folgende Varianten:

TNBeschreibung
8E1 867 171Fensterheber vorn elektr., hinten mechanisch
8E1 867 171 AAußenspiegel elektr. anklappbar, Fensterheber vorn elektr., hinten mechanisch
8E1 867 171 BFensterheber vorn und hinten elektr.
8E1 867 171 CAußenspiegel elektr. anklappbar, Fensterheber vorn und hinten elektr.

 

Der Farbcode muss noch zusätzlich angegeben werden.

CodeFarbe
E82platin
7A2indigoblau
7PEsoul (schwarz)

 

Preis beträgt für alle Varianten rund 15€.

 

VG Markus

EDIT:

Die Rechtslenker-Varianten habe ich mir jetzt einfach mal gespart... ;)

:rolleyes: danke dir für die promte Hilfe.

 

Dann noch eine Frage... wo kann ich die Teilenummer von meinen Tür-STG ablesen...ausser selbst auf dem Steuergerät?

Hm..., da bin ich ehrlichgesagt überfragt. Entweder per VAG-COM (weiß aber nicht genau ob man das da auslesen kann), oder direkt beim :) nachfragen und ihm im System suchen lassen (anhand deiner Fahrgestellnummer sieht er im Teilekatalog was verbaut ist).

 

VG Markus

Zitat:

Original geschrieben von X-Joe.Black-X

Hm..., da bin ich ehrlichgesagt überfragt. Entweder per VAG-COM (weiß aber nicht genau ob man das da auslesen kann), oder direkt beim :) nachfragen und ihm im System suchen lassen (anhand deiner Fahrgestellnummer sieht er im Teilekatalog was verbaut ist).

 

VG Markus

Grüß dich Markus,

nur ne Kleinigkeit.. Bist du dir sicher, dass der :) sieht was verbaut ist? Oder kann er nur sagen, was im Falle eines (Aus-)Tausches verbaut würde? Letzteres wurde mir mal erzählt.

Gruß

Justin

Hi Justin,

beim meinem :) verhält es sich folgendermaßen: Sobald er meine Fahrgestellnummer im ETKA eingetragen hat und nach einem bestimmten Teil sucht, werden die bei mir ab Werk verbauten Teile farblich hervorgehoben (grau unterlegt). Dann sieht er gleich welches Teil er bestellen muss (insofern das Originalteil noch verbaut ist ;)). Das steht ja eigentlich nicht mit dem im Widerspruch was man dir erzählt hat. Außer bestimmte Teile wurden durch Neuere ersetzt, dann kann es natürlich sein das du Recht hast (da möchte ich jetzt nix falsches behaupten).

 

VG Markus

Hi, liebe leits ich steig mal direkt auf dieses alte thema ein.

Meine rechtschreibung bzw groß-und kleinschreibung tut mir leid da ich vom handy schreibe ist es ziemlich mühsam.

Also ich habe einen audi a4 8h (cabrio) 1.8t mit 200 ps und habe so ziemlich eine gute ausstattung das wesentlichste was mir fehlt ist elektrische sitze und ausenspiegel kann ich weder von drinen elektronisch einklappen noch sind sie automatisch abblendbar.

Jetzt habe ich gesehen das hier ziemlich debatiert wurde aber leider finde ich nicht die antwort auf meine frage und zwar.... ich würde das elektronische einklappen gerne nachrüsten und wäre es empfehlenswert gleich ganz neue rückspiegel zu kaufen mit allen funktionen w.z.b. automatisch abblendbar und so oder kann ich nur den motor einbauen lassen der die rückspiegel einzieht wenn ich einen x-beliebigen knopf drücke.

Und wie schaut das dann mit dem Steuergerät aus, vorallem ich muss ja dann eine neue Leiste kaufen worin der einklapp knopf drinn enthalten ist ansonsten klappts ja nicht die bordstein funktion brauch ich fürs erste nicht.

Danke mal im vorraus.

Ps. Ich bin in Wien und kann nicht zu einer firma in deutschland fahren :)

Du brauchst TSg, auf denen der Vermerk FALL MAX bzw. BF LL MAX ist. Dieser steht für maximale Ausstattung, also auch klappbare Spiegel. Dann brauchst Du am besten komplette Spiegel, da die Träger, in denen die Klappmotore integriert sind, meist nicht auf die Füße in den Dreiecken passen. Den Drehknopf brauchst Du auch noch. Eine neue Armauflage für die Tür brauchst Du nicht zwangsläufig, da evtl. nur das Symbol fürs einklappen nicht sichtbar wäre. Dann noch 2 (oder mehr) Kabel ziehen, je nachdem, was nachgerüstet werden soll - fertig!

Sorry aber ich habe auch noch mal ne frage

Henny1982 haben die STg FALL MAX und BL LL MAX etwas mit der Bordsteinfunktion zu tun ?

Soweit ich weiß, läuft der absenkende Bordsteinspiegel über das Sitzmemory Steuergerät. Der Beifahrerspiegel braucht zudem den passenden Absenkmotor. Die Max-Steuergeräte können das von sich aus.

Zitat:

@Henny1982 schrieb am 14. März 2020 um 22:33:38 Uhr:

Soweit ich weiß, läuft der absenkende Bordsteinspiegel über das Sitzmemory Steuergerät. Der Beifahrerspiegel braucht zudem den passenden Absenkmotor. Die Max-Steuergeräte können das von sich aus.

Wie heißt Das Sitzmemory Steuergerät ??

Der Beifahrerspiegel braucht dem passenden absenkmotor ?

Meinst du die max fensterheber Steuereinheit??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 8E B7 selbstabklappender Rückspiegel