ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. 6 Motorrad Diebstähle in Stuttgart/Umgebung in 10 Tagen !

6 Motorrad Diebstähle in Stuttgart/Umgebung in 10 Tagen !

Themenstarteram 13. Juni 2013 um 23:16

Gestern Abend wurde in Stuttgart - Feuerbach einem Bekannten von mir seine BMW K1300s geklaut :mad:.

Die schöne rote hatte bis dato ca. 20tkm, ist vorne links - Verkleidung und Radlauf - etwas zerkratzt und hat eine Carbonpad am Tank.

Viele Augenpaare sehen mehr wie nur einer, vllt. ist die ja jemandem aufgefallen (hoff mal nicht das die schöne schon Richtung - ich schreibs nun nicht - ist.

Für Hinweise wäre der Junge Mann sehr dankbar. (nicht nur in Worten)

Ähnliche Themen
31 Antworten

Wenn die 1300 S richtig gesichert war, waren das Profis. (Wegfahrsperre, Alarm etc...) Die ist nach 10 Stunden in Polen oder der Ukraine.:(

Themenstarteram 13. Juni 2013 um 23:37

Schweinerei sowas ...

Themenstarteram 14. Juni 2013 um 0:03

Die Bande ist immer noch hier unterwegs.

Letzte Woche sind 4 Motorräder aus Garagen- und Grundstückseinfahrten in Stuttgart- Weilimdorf gestohlen worden.

Darunter eine ziemlich auffällige schwarz GSX mit orangenen Felgen. Die allerdings nicht bei Nacht und Nebel sondern tagsüber. Der Typ (hab sogar nen Foto) hat sich die GSX angeschaut und eine Probefahrt auf nimmer wiedersehen gemacht.

Diese Woche Feuerbach :(

So dreist, die Maschinen vor der Haustüre zu klauen.

Themenstarteram 14. Juni 2013 um 14:15

Das ist die 2. entführte. Ist ja mal gar nicht auffällig.

ich weiß nur dass gestern eine BMW R geklaut wwurde.. - ohje.. - scheint wohl die Saison eröffnung gewesen zu sein!

vorallem auch aus der Tiefgarage

Alex

6 Diebstähle in 10 Tagen ... Ihr habt es gut!

Die Moppeds verschwinden sicherlich sofort im Sprinter nach Osteuropa oder so. Die sieht hierzulande eh keiner wieder. Höchstens in Form von Einzelteilen.

Hier haben sie Anfang des Jahres auch zwei Moppeds aus unserer Tiefgarage geklaut.

Gut dass meine olle Fazer keiner haben will ;)

Schlechte Wohngegend!

In Berlin-Hellersdorf sind sie April-Mai unterwegs gewesen- Spezielle Lackierungen??? Na und? Kann man auch wieder neu lackieren. Da war es aber speziell. ZU neue Kisten wollten sie nicht, zu alte auch wieder nicht. Bis jetzt war von 2004 bis etwa 2009 alles dabei. Kein Schema erkennbar.

 

Ich weiss nicht, was ihr mit Polen immer habt? Die Zeiten sind vorbei. Die Typen kommen mind. aus Weissrussland/Ukranine.

am 14. Juni 2013 um 17:46

Zitat:

Original geschrieben von Papstpower

Schlechte Wohngegend!

In Berlin-Hellersdorf sind sie April-Mai unterwegs gewesen- Spezielle Lackierungen??? Na und? Kann man auch wieder neu lackieren. Da war es aber speziell. ZU neue Kisten wollten sie nicht, zu alte auch wieder nicht. Bis jetzt war von 2004 bis etwa 2009 alles dabei. Kein Schema erkennbar.

 

Ich weiss nicht, was ihr mit Polen immer habt? Die Zeiten sind vorbei. Die Typen kommen mind. aus Weissrussland/Ukranine.

Die Polen mischen da schon noch mit, vielleicht nicht mehr so viel wie früher aber leider immer noch...

 

http://www.bz-berlin.de/.../...eder-auf-polizisten-article1681955.html

am 14. Juni 2013 um 18:33

Jau..

ich bin auch schon ganz besorgt..

Allein heute sind mindestens drei Transporter an meiner

YAMAHA XJ 650 vorbeigefahren!!!!

Nun sorge ich mich trotz Bremsschloss und 2 Bügeln sehr.

Schließlich wissen Fachleite genau, was das für eine Mordskiste das ist.

Man kann kaum schlafen - in so einer bedrohlichen Situation..

Ob Campen neben dem Krad eine Lösung ist?

Vielleicht ist das ein Einsatzgebiet für das Weidezaungerät :p

Da hält sich dann das allgemeine Mitleid mit dem Betroffenen in Grenzen :D

am 14. Juni 2013 um 19:29

Na ja , für sowas gibts ja auch entsprechende Versicherungen. Hoffe hiermit die hatten die auch, wenn nicht selber Schuld. Meine Meinung.

Richtig.

Und ein paar Bügelschlösse sind perfekte Griffe zum hochheben.

Zitat:

Original geschrieben von Dessie

Jau..

ich bin auch schon ganz besorgt..

Allein heute sind mindestens drei Transporter an meiner

YAMAHA XJ 650 vorbeigefahren!!!!

Nun sorge ich mich trotz Bremsschloss und 2 Bügeln sehr.

Schließlich wissen Fachleite genau, was das für eine Mordskiste das ist.

Man kann kaum schlafen - in so einer bedrohlichen Situation..

Ob Campen neben dem Krad eine Lösung ist?

Ich denk ,Du meinst solche:D

Index
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. 6 Motorrad Diebstähle in Stuttgart/Umgebung in 10 Tagen !