ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. 45 Sachen zu schnell und kein Nummernschild

45 Sachen zu schnell und kein Nummernschild

Themenstarteram 12. Dezember 2003 um 13:40

Scheise Bullen!!!

 

Also ich bin gestern bei uns auf dem Garagenhof rumgefahren weil ich noch kein neues nummernschild habe. Nach 1 stunde wurde es mir zu lanweilig. Als bin ich in die spielstraße so gegen 18.10 oder so war schon dunkel bin gefahren vor mir ein VW golf mit 40 gefahren, ich habe ihn überholt und habe gesehe das rechts von mir ein paar tüpen stehen in na einfahrt. Habe mir nichts gedacht. Am ende der Spielstraße umgedreht und wieder zurück, ich sehe das die tüpen aus der einfahrt rausspiringen auf die straße und mich aufhalten wollten die waren so 19 jahre alt. Ich bin ausgeweicht und vollgas weil die mir hinterher leufen wollten ( LOL )!!

Heute morgen habe ich von nem freund erfahren das die die Bullen angerufen haben und die die ganzezeit in der spielstraße rumgefahren sind!

1. Ich hatte kein nummerschild

2. Ich war viel zu schnell 75 oder so und 30 erlaubt.

Könnte ich jetzt noch ärger mit der Polizei kriegen ?? weil die ja hir rumgefahren sind??? Können die mir überhaubt was nachweisen??

Ähnliche Themen
56 Antworten

ohne nummernschild können dir dir nichts, es sein denn,

das die Dich erkannt haben und die Maschine gemerkt

haben. Glaube ich zu mindest. Wenn sie erkannt haben,

dann würde das schon Folgen haben:

Fahren ohne Versicherungsschutz

ohne gültige Betriebserlaubniss,

führerschein... weist ja :)

Sag mal... die die auf die Straße gesprungen sind... das

waren aber nicht die Grünen oder ?

 

MFG

Nur wenn sie dich eindeutig identifizieren können. Hast du einen Helm getragen?? Wenn ja, dann behauptest du, dass dein Freund gefahren ist, und gut ist ...

Themenstarteram 12. Dezember 2003 um 13:54

nein das waren keine grünen! das warn jugendliche! ich hatte einen helm auf!! Die kenn mich net! Die wissen nicht mal das ich eine maschiene habe !! Die wissen nur das die maschiene in Wartenberg rumfähr!! Meine mam meint wenn die her kommen, das sie sagt das ich einen unfall hatte und das Mopped seit 2 Wochen im gatrenhaus steht und nicht benutzt worden ist !! wenn ich das dann auch sage können die mir dann was! ich war ja beim artzt und alles bin noch krankgeschrieben und alles!!

also wenn sie eindeutige videobeweise hätten, dann währe

wohl was los. aber ist unwahrscheinlich ! :)

Außerdem werden die Grünen nicht nach dir gesucht haben...

sonst währen die schon "weiter" gekommen.

Aber das mit Karre im Gartenhaus ist gut.. dann können

die nichts

Ich glaube auch nicht, dass du da noch viel zu befürchten hast... ;)

Ich hab so meine Erfahrung mit Bullen.:D

Die bearbeiten die meisten Anzeigen immer nur so 'n paar Tage.

Glaub auch net, Spielstraße is da net Schritt? 4-7km/h?

Zitat:

Original geschrieben von Dread-Lord

Hast du einen Helm getragen?? Wenn ja, dann behauptest du, dass dein Freund gefahren ist, und gut ist ...

Da würde ich mich als Freund bedanken...:(...

Denk auch net dass du da was zu befürchten hast.

Waren doch nur Jugendliche die meinten sie müssten Die sicherheit der stadt übernehmen. Außerdem können sie nix machen, wie schon erwähnt wurde, wenn der fahrer nicht ermittelt werden kann und mopedfahrer haben ja so nen tollen Helm auf.

@Drahkke: dito

@dragonloard: aber allerhöchstens

/edit: Ach ja, nicht unmöglich, dass die sich entschließen öfters mal durch den Ort zu fahren und nach Möps zu gucken. Muß ja auch nicht immer die gestreifte Variante sei, die gibt´s ja auch unauffälliger. Wenn die dann ein "kleines Kennzeichen" sehen welches schneller zu sein scheint als wie es darf: Prüfstand? Ich mein, mehrere Zeugen und >70km/h in der Spielstrasse(d.h. Schrittgeschw./max. 5km/h). Da könnt ich mir schon vorstellen, dass die danach mal häufiger zur Kontrolle rausfahren.

 

Ach ja, und bezüglich Waldwege: guck mal in "Biker-Treff", da steht ein post von lc4 drin. Könnte auch interessant sein.

Zitat:

Original geschrieben von dragonloard

Glaub auch net, Spielstraße is da net Schritt? 4-7km/h?

Genauso ist es.

Wer in 'ner Spielstraße 75 km/h fährt, scheint WIRKLICHE Langeweile zu haben.

Wer keinen Streß hat, der sucht sich welchen....:D....

Themenstarteram 12. Dezember 2003 um 22:42

Was mir aufgefallen ist das die bullen schon öfter hir durchgefahren sind!! hatt meine mum und mein Nachbar gesagt!!

Trotzdem DANKE an euch!!

Bei euch kriegt man immer hilfe ! *SCHLEIM*

@ Winback

Wie kaputt muss man sein, um mit 70 km/h durch eine Spielstraße zu fahren? Und dann noch ohne Nummernschild. Hier herrscht eine Höchstgeschwindigkeit von 5-7 km/h (Schrittgeschwindigkeit) und nicht 30 km/h wie du sagst. Du solltest evtl. mal deinen ehemaligen Fahrlehrer anrufen und um etwas Nachhilfe bitten. Mir scheint du hast da so einiges nicht ganz verstanden.

Themenstarteram 13. Dezember 2003 um 15:42

Ok in der spielstraße wohnen keine kinder!! das wieß ich weil da ein freund von mir wohnt! es wa auch schon dunkel!

und es war eine längere gerade! und der Golf vor mir hat micgh gelangweilt!!! egal ich lass das mopped jetzt eh in winterschlaf!

Ist glaube ich doch besser!

Zitat:

Original geschrieben von Winback

Ok in der spielstraße wohnen keine kinder!!

Halte ich ehrlich gesagt für extrem unwahrscheinlich. Spielstraßen werden schließlich von den Straßenverkehrsbehörden nicht "just for fun" eingerichtet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. 45 Sachen zu schnell und kein Nummernschild