ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 435i Auspuff 4 Endrohre Beratung

435i Auspuff 4 Endrohre Beratung

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 29. Mai 2020 um 21:52

Hallo liebe Community! :)

Nachdem ich lange nach einem 35/40i gesucht habe bin ich nun endlich fündig geworden und bin seit heute stolzer Besitzer eines 435i.

Mein erster Wunsch ist es eine ordentliche AGA zu verbauen.

Extra Wunsch: 4 Endrohre

Hat das hier schon jemand gemacht und kann mir einen vernünftigen Diffusor verlinken den man nicht mehr zurechtschneiden muss?

Und welche AGA empfehlt ihr? Dachte zuerst an die M Performance aber hab gehört dass die schnell langweilig werden kann! (Weil sie zu leise ist auf dauer)

Vielen Dank im Voraus Leute :)

LG

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Babak1v9 schrieb am 29. Mai 2020 um 23:05:56 Uhr:

Zitat:

@Dang3r schrieb am 29. Mai 2020 um 22:50:44 Uhr:

Super Idee, für Moppedfahrer wird die Luft dünner, weil die halbe Bananenrepublik nach Fahrverboten für zu laute Moppeds schreit und haust gleich in eine andere Kerbe und erfüllst das Klischee?

Ach ja, die SuFu, stimmt, die gibts.

Danke für deinen hilfreichen Beitrag :)

Na ja... so ganz unrecht hat er ja nicht, wenn man hinter die Antwort schaut.

Der Performance Auspuff ist ja aus gutem Grund nicht so laut: Er erfüllt die gesetzlichen Vorgaben!

Also wenn Dein Argument ist, dass Du 4 Endrohre willst, dann ist das ja okay aber wenn Du mehr Krach willst, ist das gesetzlich verboten, wenn Du das auf der Strasse benutzen möchtest und nicht nur auf der Rennstrecke. Damit ist es laut Forenregeln auch verboten.

Losgelöst nervt es auch immer mehr Menschen und auch das gilt es zu respektieren, weil wir ja nicht alleine auf dem Planeten wohnen.

;)

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Wer suchet, der findet ;)

Vielleicht können die Beteilgten in dem Thread nochmal ihre Erfahrung mitteilen, oder Du schreibst sie direkt an.

Grüße,

Speedy

Super Idee, für Moppedfahrer wird die Luft dünner, weil die halbe Bananenrepublik nach Fahrverboten für zu laute Moppeds schreit und haust gleich in eine andere Kerbe und erfüllst das Klischee?

Ach ja, die SuFu, stimmt, die gibts.

Themenstarteram 29. Mai 2020 um 23:05

Zitat:

@Dang3r schrieb am 29. Mai 2020 um 22:50:44 Uhr:

Super Idee, für Moppedfahrer wird die Luft dünner, weil die halbe Bananenrepublik nach Fahrverboten für zu laute Moppeds schreit und haust gleich in eine andere Kerbe und erfüllst das Klischee?

Ach ja, die SuFu, stimmt, die gibts.

Danke für deinen hilfreichen Beitrag :)

Ich finde die M Performance selbst nach 5 Jahren nicht langweilig. Aber es kommt darauf an was man möchte. Wir wollten nie eine Krawalltüte.

Bei einer 4 Rohr Anlage wird es schwierig. Ich habe noch keinen Umbau gesehen.

Aber wieso hast du nicht gleich einen M gekauft? Der ist von Haus aus schon lauter?

Du darfst dabei nicht vergessen das wir den Vorteil eines offenen Daches haben und deshalb den Klang des PP ESD ungefiltert genießen können.

Den meisten ist er nur zu leise, weil sie eben in einem geschlossenen Fahrzeug sitzen ;)

4-Rohr Umbauten gab's hier im Forum bis jetzt 3 so weit ich mich erinnen kann.

Grüße,

Speedy

Zitat:

@Babak1v9 schrieb am 29. Mai 2020 um 23:05:56 Uhr:

Zitat:

@Dang3r schrieb am 29. Mai 2020 um 22:50:44 Uhr:

Super Idee, für Moppedfahrer wird die Luft dünner, weil die halbe Bananenrepublik nach Fahrverboten für zu laute Moppeds schreit und haust gleich in eine andere Kerbe und erfüllst das Klischee?

Ach ja, die SuFu, stimmt, die gibts.

Danke für deinen hilfreichen Beitrag :)

Na ja... so ganz unrecht hat er ja nicht, wenn man hinter die Antwort schaut.

Der Performance Auspuff ist ja aus gutem Grund nicht so laut: Er erfüllt die gesetzlichen Vorgaben!

Also wenn Dein Argument ist, dass Du 4 Endrohre willst, dann ist das ja okay aber wenn Du mehr Krach willst, ist das gesetzlich verboten, wenn Du das auf der Strasse benutzen möchtest und nicht nur auf der Rennstrecke. Damit ist es laut Forenregeln auch verboten.

Losgelöst nervt es auch immer mehr Menschen und auch das gilt es zu respektieren, weil wir ja nicht alleine auf dem Planeten wohnen.

;)

Jetzt lassen wir die Kirche aber mal im Dorf. Der TE hat zwar aufgrund der Geräuschkulisse nach einer PP ESD Alternative gefragt, von illegal steht aber nichts im Text - somit wird auch nicht gegen Forenregeln verstoßen. Solange die AGA mit ABE daherkommt, ist erst mal alles in Ordnung. Hätten die Hersteller nicht vor einigen Jahren mit diesem bescheuerten Knallen begonnen und es maßlos übertrieben, müssten wir uns nun auch nicht mit den gesetzl. Beschränkungen herumärgern.

Das meinte ich auch nicht und habe ich auch nicht geschrieben. Wollte nur zeigen, dass der Einwand nicht unberechtigt war und die Frage ist, was genau man erreichen will... aber das Thema ist heutzutage nun mal ein Grenzthema.

Und mit den gesetzlichen Beschränkungen rumärgern muss man sich leider auch, weil es viele Bastler gibt, die nicht danach fragen, ob es erlaubt ist.

;)

Themenstarteram 30. Mai 2020 um 17:49

Jetzt beruhigen wir uns alle wieder mal... :D

Ich hab lediglich nachgefragt ob es besseres AGA's gibt als die M Performance und ob jemand damit Erfahrung hat, von illegal war nicht die Rede, ich will ja schließlich auch keinen Stress mit der Polizei und will meine AGA ja auch eintragen können!

Ich werde mich selbst noch weiter nach Alternativen umschauen müssen

Wenn du doch nur 4 Endrohre haben willst nimm doch nur neue Entrohre. Gibt doch genug die so etwas anbieten. Z B Friedrich Motorsport.

Daher wies ich auf die SuFu hin, hättest Du diie genutzt, wärst Du sehr schnell drauf gekommen, daß ich genau diesen Umbau gemacht habe, ohne das der Wagen signifikant lauter wurde.

@WirliebenAutos

Also gar nicht so gemeint, dafür das Forum mal wieder mit einem OT Beitrag zur Rettung der guten Sitten bereichert. ;)

@Babak1v9

Anbieter entsprechender Abgasanlagen (Eisenmann, Supersprint, Remus, Bastuck usw.) gibt es mehr als genug, auch passende Diffusoren werden bspw. von DM, Rieger oder Carbonwerk vertrieben. Letztendlich hängt es von deinen Präferenzen ab, welche Bauteile du bevorzugst. Die Klangkulisse unterscheidet sich teils erheblich - da hilft nur Probe hören.

Themenstarteram 30. Mai 2020 um 20:01

@Ralf997 ja das hatte ich eh vor einfach auf einen ESD mit 2 Endrohren die Endrohre jeweils austauschen, es gibt aber kaum passende Diffusor da muss man wohl viel selbst schneiden

@Bavarian Ja du hast Recht, nur anhand YT Videos etc. kommt der Klang nicht so zur Geltung, teilweise gibt es keine oder nur schlecht Aufnahmen, deshalb habe ich hier auf hilfreiche Antworten gehofft.

@Dang3r Danke für die Info, wäre aber auch nicht all zu schlimm gewesen gleich diesen einen Satz zu posten oder :D Hast mir jetzt aufjedenfall weiter geholfen, danke ;)

Hallo Babak1v9 bist du eigentlich fündig geworden ? ich spiele auch mit ähnlichen Gedanken ! Wenn ich mir alle Einbauschwierigkeiten ansehe, frage ich mich ob es sinnvoll ist oder ob ich bei den 2x1 Röhren bleibe !

Gruss

Jack

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 435i Auspuff 4 Endrohre Beratung