ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 420i auf 435i-Look Sportauspuff umbauen

420i auf 435i-Look Sportauspuff umbauen

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 23. März 2015 um 22:01

Guten Tag zusammen,

ich habe einen 420i F32 Coupe mit M paket und würde gerne mein heck ein bisschen aufwerten. Mag diese ein-mini rohroptik nicht. WÜrde gerne auf 435i Look doppelendrohr umbauen. Jetzt meine Frage:

Was brauche ich alles zum Umbau wenn ich einen originalen 435i auspuff gefunden habe? Ist der überhaupt kompatibel mit meinem? passt der unter meinem wagen?

Nen 435i Diffusor brauch ich auf jedenfall. Mehr nicht? Einfach alten auspuff abflexen und den neuen dran basteln?:P

bedanke mich schon mal im vorraus :P

Beste Antwort im Thema

Grundsätzlich muss man dafür einen 435i kaufen ^_*

Wäre mir dieses "Gefake" zu blöd...

74 weitere Antworten
Ähnliche Themen
74 Antworten

Braucht jemand noch nen 3/435i ESD?

Ca ein halbes Jahr alt.

MPaket Blenden.

Keine 10.000km gelaufen.

Wenn dann PN an mich

Zitat:

@6ender schrieb am 9. Mai 2015 um 02:25:01 Uhr:

Braucht jemand noch nen 3/435i ESD?

Ca ein halbes Jahr alt.

MPaket Blenden.

Keine 10.000km gelaufen.

Wenn dann PN an mich

Welcher Aufwand ist es dies bei einem M-Paket umzubauen bzw. wie sind die M-Blenden befestigt?

Könnte man nicht einfach

http://www.ebay.de/.../151706604317?...

und

http://www.ebay.de/.../171796411048?...

 

dranbauen und basta?

Könnte man machen, dazu wurde auch schon einiges in diesem Thread geschrieben.

Gibts eigentlich auch verstärkte Auspuffgummihalterungen für den 4er? Bei meinem InsidePerformance ESD kann sich der Endtopf etwas nach links oder rechts verschieben (ohne irgendwo eine Berührung hervorzurufen), sodass die Ausrichtung der Endrohre nicht immer optimal ist. Würde den ESD gerne etwas fester, zentrierter und noch etwas höher positionieren. In der Montageanleitung steht, dass die Halter entsprechend gebogen werden müssen, wenn eine andere Positionierung erfolgen soll. Werd deswegen demnächst nochmal beim Händler vorbeischauen.

Zitat:

@Bavarian schrieb am 13. Juni 2015 um 10:44:25 Uhr:

Könnte man machen, dazu wurde auch schon einiges in diesem Thread geschrieben.

Und was sagt der TÜV dazu? Erlischt die Betriebserlaubnis?

Zitat:

@BMW420iMPaket schrieb am 13. Juni 2015 um 15:37:03 Uhr:

Und was sagt der TÜV dazu? Erlischt die Betriebserlaubnis?

Eine Eintragung ist natürlich Pflicht um auf der sicheren Seite zu sein.

Hi ..

Werde mein noch nicht existenten 428i bei InCarStyle umbauen lassen.

Nach einem persönlichem Telefonat mit den Herrschaften für mich die beste Lösung.

Warte nur noch auf ein paar Langzeiterfahungen bereits angeschriebener Eigner ..

Ein schönes Weekend

Hallo liebes Forum,

bin bei meinem 420i auch gerade stark am überlegen, diesen auf 35' er Look umzurüsten.

Auf der Seite von Insideperfomance steht, dass 420i / 435i nur in Verbindung mit unserem MSD (Mittelschalldämpfer) oder MSD-Ersatzrohr einzubauen ist.

Das bedeutet ich kann nicht die von BMW420iMPaket vorgeschlagenen Produkte direkt verwenden oder ?

Wenn ich mich jetzt zu dem o.g. Produkt entscheide, gab es ja den ESD mit und ohne TÜV. Der ohne TÜV wird sicherlich besser klingen aber wie verhält sich das auf den Versicherungsschutz bei einem Unfall ???

Desweiteren würde ich gerne wissen ob meine Garantie bei einem solchen Umbau verloren geht.

Die Firma InCarStyle scheint aber auch ein interessantes Angebot zu haben .... das macht meine Entscheidung umso schwerer.

 

Vielleicht weiß ja jemand mehr :)

mfg

Zitat:

@S3ni7y schrieb am 13. Juni 2015 um 19:27:22 Uhr:

Das bedeutet ich kann nicht die von BMW420iMPaket vorgeschlagenen Produkte direkt verwenden oder ?

Wenn ich mich jetzt zu dem o.g. Produkt entscheide, gab es ja den ESD mit und ohne TÜV. Der ohne TÜV wird sicherlich besser klingen aber wie verhält sich das auf den Versicherungsschutz bei einem Unfall ???

Desweiteren würde ich gerne wissen ob meine Garantie bei einem solchen Umbau verloren geht.

Bei den verlinkten ESD handelt es sich um den original Boysen ESD des x35i.

Des Weiteren erlischt deine Betriebserlaubnis ohne Eintragung.

Deine Garantieansprüche gehen nicht durch einen Sportauspuff verloren.

Wenn ich das richtig gelesen habe, dann haben ja hier viele den von InsidePerfomance gekauft.

Könnte sich jemand dazu äußern ob der Einbau selber zu bewerkstelligen ist und wie der Klang am Ende ist?

Das Youtube Video mit dem 428i von denen scheint sicher mit dem nicht zugelassenen ESD zu sein...

Würde die Anlage von Incarstyle sportlicher klingen ?

mfg

Ich hab an meinem 428i nur den zugelassen Duplex-ESD mit dem Original-Mittelschalldämpfer. Hab ihn beim BMW-Händler für ca. 100 Euro montieren lassen. Theoretisch könnte man ihn auch selbst montieren, wenn eine Hebebühne vorhanden ist. Vom Sound her ein deutlicher Unterschied zum Original-ESD, viel tieferer Sound. Bei geöffnetem Verdeck finde ich den Klang schön sportlich, im Sportmodus gibt's nochmals ne Steigerung. Für mich ist das mehr als genug Auspuffsound, ein zusätzlicher Mittelschalldämpfer ist eigentlich überflüssig (wird beim 428i auch nicht benötigt für die Montage). Zumindest der zugelasse Mittelschalldämpfer würde laut dem Händler auch keinen großen Unterschied vom Klang her ausmachen, hat man mir beim Kauf gesagt.

Bin bisher top zufrieden mit meinem Inside Performance. Da ich allerdings einen Diesel habe hat sich Sound technisch erwartungsgemäß nicht viel getan. Mir ging es im wesentlichen um die Optik. Einbau bekommt man denke ich gut selbst hin allerdings braucht man 2 Personen.

Habe direkt bei Inside montieren lassen und die haben es auch zu zweit gemacht

Nochmal zusammengefasst:

Sich nen 435i ESD holen (gebraucht oder neu) und die Heckschürze austauschen (das kleine schwarze beim M-Paket) ist sicherlich die günstigste Variante.

Incarstyle oder Insideperformance liegen ja bei ca. 2.000 EUR inkl Einbau.

Der Sound der Anlagen wird sich aber definitiv unterscheiden.

Den Segen vom TÜV braucht man ja in allen Fällen.

Also wenn es kein gebrauchter ESD wird kannst auch direkt den PP ESD kaufen.

Der Diffusor muss sowieso getauscht werden, egal welche Variante du favorisierst.

Wie genau stellst du dir den Unterschied bzgl. Klangkulisse vor?

Bei IP handelt es sich um einen ESD mit ABE, da muss nichts eingetragen werden. Dementsprechend wird der ESD nicht wirklich an Lautstärke zulegen.

Die Eintragung des PP ESD würde ich dan deiner Stelle bereits vorher abklären.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 420i auf 435i-Look Sportauspuff umbauen