ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 318i, N46, Ölverbrauch nimmt zu, KEIN Rauch!

318i, N46, Ölverbrauch nimmt zu, KEIN Rauch!

BMW
Themenstarteram 23. Mai 2018 um 11:14

Hi,

mein N46 hat jetzt 250 tkm und der Öl- und Wasserverbrauch geht hoch. Alle 5000 km gibt es etwas Kühlwasser und alle 1000-2000 km muss ich einen Liter Öl nachkippen. Der Ölverbrauch hat sich die letzten 40 tkm von 1L/8000km auf 1L/4000km auf den jetzigen Verbrauch gesteigert. Der Motor sieht etwas versifft aus, aber das erklärt nicht den hohen Ölverbrauch. Es gibt auch keine Rauchbildung beim Anfahren oder wenn der Motor fünf Minuten im Leerlauf lief, daher würde ich die VSD aktuell eher ausschließen.

Der Karren ist morgen in der Werkstatt, die Traggelenke hat es jetzt das zweite Mal erwischt. Was kann alles geprüft werden? Ich dachte noch an das Kerzenbild, um Ölvebrennung zu sehen. Kühlwasser lasse ich auch mal auf Öl prüfen. Dann wäre es wohl die ZKD. Was gibt es noch?

Vielen Dank für Ratschläge!

Ähnliche Themen
12 Antworten

Eine defekte und in den Schläuchen voll gesuppte KGE kann den Ölverbrauch auch hoch treiben, da die Unterdruckverh. im Kurbelgehäuse zu gering sind, schaffen es die Ölabstreifringe nicht mehr.

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 11:44

KGE wurde mal getauscht gegen die Kaltlandausführung und ich fahre im Winter mit den Nierenabdeckungen. Durchschnittliche Fahrtstrecke liegt eigentlich immer bei 45 km und der Öldeckel ist ohne Schleim. Unter dem Ventildeckel ist es auch super sauber. Aber ich lasse es definitiv mal prüfen. Danke für den Hinweis!

Ahso, Ölverbrauch ist definitiv höher, wenn ich längere Strecken mal mit 150 km/h gefahren bin statt wie üblich Tempomat 130.

Sind bestimmt die ersten Anzeichen der VSD, bei dem Ölverbrauch siehst Du auch noch keinen Rauch. Du kannst ihn ja mal 20min im Stand laufen lassen und dann ordentlich Gas geben. Wenn dann auch noch nichts kommt, dann würde ich die VSD auch erstmal ausschließen.

Zitat:

@schubischubsen schrieb am 23. Mai 2018 um 11:14:08 Uhr:

Hi,

mein N46 hat jetzt 250 tkm und der Öl- und Wasserverbrauch geht hoch. Alle 5000 km gibt es etwas Kühlwasser und alle 1000-2000 km muss ich einen Liter Öl nachkippen. Der Ölverbrauch hat sich die letzten 40 tkm von 1L/8000km auf 1L/4000km auf den jetzigen Verbrauch gesteigert. Der Motor sieht etwas versifft aus, aber das erklärt nicht den hohen Ölverbrauch. Es gibt auch keine Rauchbildung beim Anfahren oder wenn der Motor fünf Minuten im Leerlauf lief, daher würde ich die VSD aktuell eher ausschließen.

Der Karren ist morgen in der Werkstatt, die Traggelenke hat es jetzt das zweite Mal erwischt. Was kann alles geprüft werden? Ich dachte noch an das Kerzenbild, um Ölvebrennung zu sehen. Kühlwasser lasse ich auch mal auf Öl prüfen. Dann wäre es wohl die ZKD. Was gibt es noch?

Vielen Dank für Ratschläge!

Sing.: Wenn du in Berlin wohnst, weisst du wohin du ihn musst.

Wenn du in Hamburg bist, dann ebenfalls.

Kommst du aus Stuttgart weg, wird es etwas schwierig...

Im Ernst, das sind die Schaftdichtungen. 250,- Euro locker machen, Dichtungen austauschen lassen, zusätzlich noch Steuerkette und Führungsschienen machen lassen, danach weiter genießen.

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 14:39

Berlin kenne ich schon :-) Kette und Schiene sind schon neu. Das ist ein solches Stück Scheiße dieser Motor. Ich schäme mich für meine Zunft der Ingenieure. Wie kann man so etwas verbrechen?

Zitat:

@schubischubsen schrieb am 23. Mai 2018 um 14:39:40 Uhr:

Berlin kenne ich schon :-) Kette und Schiene sind schon neu. Das ist ein solches Stück Scheiße dieser Motor. Ich schäme mich für meine Zunft der Ingenieure. Wie kann man so etwas verbrechen?

Na ja. Ich würde das so nicht formulieren. Das Triebwerk ist ja grundsolide und ein echter Innovationsbringer. Wenn da die Controller nicht ihr Auge draufgeworfen hätten (Steuerkette als Simplexkette auszuführen ist genau wem als erstes eingefallen?). Das würde bei einem 2 Ventiler ggfls. noch funktionieren, ein 4 Ventiler mit aufwändiger Nockenwellen und Ventilkinematik ist da ne andere Hausnummer.

Bei den Autodocs würde das Längen der Ketten jedoch mit Fremdpartikeln im Öl erklärt, die die Kettenrollen verschleißen lassen. Und die langen Ölwechselintervalle tun ihr übriges.

Die Schaftdichtungen sind eine andere Baustelle. Kunststoff härtet halt aus. Und da der Motor aus Ökonomiegründen hohe Temperaturen (105 Grad Wassertemperatur) fährt, ist Kunststoff noch anfälliger für Alterung.

Was ich eher kritisiere ist die schlechte Zugänglichkeit bei Reparaturen. Als Gynokologe hast du einen echten Wettbewerbsvorteil.

Themenstarteram 23. Mai 2018 um 17:12

ja, diese Gedanken sind genau das, was ich auch an dem Motor sehe. Da haben halt mehr die BWLer als Ingenieure entwickelt.

Themenstarteram 26. Mai 2018 um 13:19

ok, 7 Minuten Leerlauf fördern doch eine blaue Rauchwolke zutage :-( Verdammt, mal schauen, ob ich hier jemanden mit der Druckluftmethode finde...

nur so ne Idee bzgl. aushärtender Kunststoffe.

Mein 1999er hinterliess Ende 2016 kleine Ölflecken.

Hab Anfang 2017 Lecwec ins Öl gekippt

... war gestern in Werkstatt für Tüv, Hohlraumvers.,...

Motor ist trocken.

... soll ( theoretisch ) auch bei VSD helfen können. Zumindest wenn Problem "nur" an Verhärtung, Schrumpfung des Materials liegt. Massiver Verschleiss, Beschädigungen.... eher nicht

Einige werden mich jetzt steinigen wollen. Mir egal.

hab ich mir leider gedacht :-/

bei schubi könnte es eventuell helfen jetzt noch was ins Öl zu kippen, erfahrungsgemäß wird das aber wohl nicht reichen.

ich konnte übrigens den VSD Verbrauch ordentlich senken durch (zufällige) Umölung auf Fuchs 0W40.

da bleibt nur der weg zu bmwfarid nach berlin.

Ölverluststopp verschiebt nur das Problem.... die endlösung ist es leider nicht.... es haben schon einige getestet....

Lg

am 11. Juli 2018 um 12:41

Meiner hat mit werkstattseitigem 0W30 auch Öl gesoffen ohne Ende. Ich fahre ihn jetzt nur noch mit 5 W 40, wechsel halt einmal öfter und der Ölverbrauch ist drastisch runter. Ich kippe vielleicht alle 2000-3000 km mal einen halben Liter nach

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 318i, N46, Ölverbrauch nimmt zu, KEIN Rauch!