ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 255/30 R20 Reifen gesucht (möglichst schmal)

255/30 R20 Reifen gesucht (möglichst schmal)

Audi
Themenstarteram 2. Febuar 2018 um 18:23

Hallo,

Ich benötige einen möglichst schmalen / flachen 255/30 R20 Reifen für meine neuen Sommerfelgen.

P

Gern Vorschläge , außer Nankang und Achilles.

Es kann gern ein günstigerer Reifen sein.

Liebe Grüße

Ähnliche Themen
27 Antworten

Tja beide die du nicht fahren willst sind schmale Reifen. Achilles würde ich nicht empfehlen aber nankang ist ein guter Reifen. Habe selbst schon 2x nankang gefahren ohne nennenswerte Nachteile.

Mein Dunlop baut sehr schmal...

Zitat:

@cic55 schrieb am 3. Februar 2018 um 00:50:09 Uhr:

Tja beide die du nicht fahren willst sind schmale Reifen. Achilles würde ich nicht empfehlen aber nankang ist ein guter Reifen. Habe selbst schon 2x nankang gefahren ohne nennenswerte Nachteile.

Nankang ist ein guter Reifen?

Dann kannst Du entweder nicht lesen, oder nicht fahren!

Alleine die Bremswegwerte halten jeden mit gesundem Verstand davon ab, so einen Schrott zu kaufen.

Von der Nasshaftung will ich gar nicht erst anfangen.

Ok war klar das sowas kommt. Ich sage nur... Selbst auch schon gefahren bestimmt oder? ;)

Zitat:

@cic55 schrieb am 3. Februar 2018 um 11:04:09 Uhr:

Ok war klar das sowas kommt. Ich sage nur... Selbst auch schon gefahren bestimmt oder? ;)

Ja, habe ich selber schon gefahren! Aus Geldmangel.

Diese Dinger sind lebensgefährlich! Der Bremsweg ist um die Hälfte länger (wenn da mal ein Fußgänger steht, war's das!) und bei Regen sind die nicht fahrbar, weil es sich anfühlt, wie auf Seife.

Ich bitte um Aufklärung...

Was versteht ihr unter "schmall"

Mit naiven Grüßen

Das ist bei den Reifen wie bei den Kleidergrössen da ist je nach Hersteller S auch nicht gleich S.

Zitat:

@romanje schrieb am 3. Februar 2018 um 13:24:26 Uhr:

Ich bitte um Aufklärung...

Was versteht ihr unter "schmal"

Mit naiven Grüßen

Die effektive Breite weicht von Hersteller zu Hersteller ab, obwohl sie die gleiche Größe haben.

Wau...

Asche über mein Haupt

Das hör ich das erste mal...

Ich fahr im Winter Dunlop bzw im Sommer Bridgestone,aber über die "Schmale"hab ich mir noch nie gedanken gemacht...

Fährt sich schmal besser bzw.agiler?

Er sucht sicher etwas schmales weil es sonst auf Grund von Tieferlegung und Felgendaten schleifen würde.

Das heist auf gut Deutsch,mann sollte mit den Maßstab zum Händler und messen???

Mein S5 ist nicht Tiefergelegt,ist also für mich nicht relevant?

Nein den Meterstab kannst Du getrost Zuhause lassen.

Bei Seriendaten (Felgen/Reifen usw.) ist genügend Spielraum vorhanden.

Es kann allerdings passieren, dass Du dich, nach dem Wechsel auf einen anderen Reifenhersteller,

wunderst wie schmal die Reifen ausschauen.

Interessant

Mann lernt nie aus....

Zitat:

@romanje schrieb am 3. Februar 2018 um 13:24:26 Uhr:

Ich bitte um Aufklärung...

Was versteht ihr unter "schmall"

Mit naiven Grüßen

Bei der Eintragung meiner Fahrwerkskomponenten (Federn, Räder, Spurplatten),

sagte der TÜVer: wenn ich demnächst mal eine andere Reifenmarke fahren möchte, müsse ich wiederkommen.

Könne eng werden, da die Dunlops relativ schmal seien. Deshalb hat er die auch mit eingetragen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 255/30 R20 Reifen gesucht (möglichst schmal)