ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. 225 / 45 / 18 Ganzjahresreifen Empfehlung

225 / 45 / 18 Ganzjahresreifen Empfehlung

Themenstarteram 25. August 2019 um 23:57

Hallo zusammen,

ich würde beim BMW F31 gerne auf Ganzjahresreifen umsteigen.

Ich hätte im Winter auch weiterhin gern 18" und zwei separate Radsätze mit Sommer- und Winterreifen sind lästig, aber vor allem auch teuer. Allein ein originaler BMW-Felgensatz kostet meist vierstellig und die Reifen werden auch alt, bevor sie abgefahren sind. So habe ich z.B. aktuell 4J alte Pirelli-Sommerreifen und sie kommen auch ohne nennenswerte PS unter der Haube bei nasser Fahrbahn leicht ins rutschen, während 1J alte Winterreifen sehr gut auf der Straße kleben (obwohl man meinen sollten, dass Winterreifen im Sommer eine deutlich schlechtere Wahl wären). Ich würde also lieber auf Ganzjahresreifen setzten und diese dafür häufiger wechseln.

Nun habe ich mir den AMS-Test angeschaut (225/45/R17: https://www.auto-motor-und-sport.de/.../...fen-test-2018-kompaktklasse ). Den Testsieger von Conti gibt es leider nicht in der Größe 225/45/R18. Den zweitplatzierten Goodyear Vector 4Seasons und den drittplatzierten Michelin CrossClimate + gibt es aber schon, jedoch soweit ich sehen kann, ohne Felgenschutz (zumindest steht bei in der Artikelbeschreibungen bei Ebay kein Hinweis darauf).

Außerdem sind die Michelins im Set >100€ günstiger und sind Nicht-Runflat, was mir persönlich lieber wäre (muss jetzt wegen einer Reifenpanne die hinteren Reifen wegwerfen, da Runflats). Aber der ASM bemängelt die Aquaplaning-Eingeschaften der Michelins, was mir wiederum nicht gefällt.

Kann mich hier jemand bitte sachlich beraten? Bitte mit nachvollziehbaren Argumenten und nicht so was in der Art: "ich hab schon mal Reifen XYZ gefahren, war alles gut". Dafür wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß

Ähnliche Themen
45 Antworten

Das stimmt natürlich, doch der Gummi Händler meines Vertrauens,

hat Ihn als beste Empfehlung jedenfalls in meiner Größe.

Bei Nässe soll Er das Maß der Dinge sein, wenigstens für meine

Grösse. Der TE sollte sich die möglichen Reifen als Bild ansehen,

dann kann Er kaufen,was Ihm am Besten zusagt. Ist meine

Vorgehensweise, die erst einmal mit Dunlop daneben ging.

bei Denen war es die Haltbarkeit..........

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. 225 / 45 / 18 Ganzjahresreifen Empfehlung