ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. 1er BMW oder Mercedes A-Klasse gebraucht

1er BMW oder Mercedes A-Klasse gebraucht

Themenstarteram 29. Dezember 2018 um 11:13

Meine kleine Schwester will sich ein Auto kaufen. Aus dem Hause des Betrugs kommt nichts in Frage. Also bleiben nur noch BMW und Mercedes als ernsthafte Autohersteller. Sie schwankt zwischen einem 1er und einer A-Klasse. Ihr reicht die Grundmotoriesierung, also so um die 100PS Benziner. Außer PDC hat sie keine großen Ausstattungswünsche.

Es soll ein relativ junger Gebrauchter werden, so ca. 3 Jahren bis 4 Jahre und nicht zuviele km.

Jetzt stellt sich die Frage, welcher der beiden der unproblematischere ist und worauf man achten sollte und wo man mehr für sein Geld bekommt. Günstig sind beide nicht. So um die 15 TEURO kann sie ausgeben.

 

Beste Antwort im Thema

Genau so sieht es aus, da wird sich ein Nullausstatter mit Basismotor und Drive Now Vergangenheit als Leasingrückläufer gekauft, auf dem sich schon hundert Halbstarke Samstag Abend Ampelrennen geliefert haben, aber wenigstens hat man dann ein deutsches Qualitätsprodukt. Dass es aus Fernost Autos mit zum Teil sieben Jahren Garantie für den selben Kurs gibt, wird dabei geflissentlich ausgebelndet. Weil Franzosen können keine Autos bauen, Italiener rosten schon im Prospekt und der Rest sind ja nur Reisschüsseln.

50 weitere Antworten
Ähnliche Themen
50 Antworten

Zitat:

@rebel X schrieb am 1. Januar 2019 um 15:28:35 Uhr:

Ich komme ja eher aus dem BMW Ecke und würde daher eigentlich zum 1er tendieren, v.a. weil er (noch) der einzige Kompakte mit Hinterradantrieb ist. Allerdings ist der Wagen für ein jüngeres Mädel, die nur Basis Ausstattung und Motor will. Ihr wird der Hinterradantrieb gänzlich egal sein und höchstwahrscheinlich kennt sie den Unterschied nicht einmal. Wenn man ganz unbedarft einfach nur einen „schicken“ Kompakten als Allround Wagen will, dann wäre hier vielleicht sogar ein Fronttribler wie die A Klasse besser für die Dame...dann kann sie auch im Winter bedenkenlos fahren.

PS: ja ich weiss, dass auch ein BMW mit Standardantrieb im Winter bedenkenlos gefahren werden kann, wenn man weiss was man tut und vor allem gute Winterreifen hat.

Und wenn man einen modernen BMW fährt und keinen Oldtimer.

Zitat:

@Nyasty schrieb am 1. Januar 2019 um 17:56:39 Uhr:

Und wenn man einen modernen BMW fährt und keinen Oldtimer.

Jupp. Spurtreu wie ein Opel - und die fahren ja bekanntlich "praktisch wie auf Schienen". :D

https://www.youtube.com/watch?v=dh5ruKzgJmM

Schienen? Opel? Ja:

https://www.youtube.com/watch?v=Y4oXOHiaAAc

Grüße, Martin

Ach, ich dachte schon, jetzt kommt der Opel/Sander RAK3... :)

https://m.youtube.com/watch?v=PB32LI_ybY0

Wie immer in einfach jedem Thread: absolut vom Thema abgekommen....

Da ist das Jahr noch nicht mal 24 Stunden alt und schon ist einer wieder mies drauf...

Ist doch geklärt was es wird: 1er BMW. Schon seit Seite 2.

Grüße, Martin

Zitat:

@X_FISH schrieb am 1. Januar 2019 um 20:47:27 Uhr:

Da ist das Jahr noch nicht mal 24 Stunden alt und schon ist einer wieder mies drauf...

Ist doch geklärt was es wird: 1er BMW. Schon seit Seite 2.

Grüße, Martin

Gut, dann kann ich ja schließen.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. 1er BMW oder Mercedes A-Klasse gebraucht