ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 150 ps und 190 ps Baugleich?

150 ps und 190 ps Baugleich?

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 23. August 2019 um 12:24

Hallo Leute,

da ich überlege meinen a4 b9 150 ps bj 16 handschaltung einer Softwareoptimierung (von 150 auf 190) durchzuziehen, wollte ich gern wissen ob alles zwecks verschleiß baugleich bei 150 und 190 ps ist.

bitte kein hate :)

 

Vielen Dank

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hallo also aufjedenfall ist da ein größer Turbo verbaut und die Auspuffanlage hat 2 Rohre somit kann mehr entweichen damit er nicht zu Heiss wird.

Zitat:

Hallo also aufjedenfall ist da ein größer Turbo verbaut und die Auspuffanlage hat 2 Rohre somit kann mehr entweichen damit er nicht zu Heiss wird.

Diesel oder Benziner?

 

Beim Benziner hat der 150 PS 1,4 Liter Hubraum (bis zum Facelift), während der 190 PS 2 Liter hat. Also dürften die beiden nicht allzu viel Gemeinsamkeiten haben.

Ich mein den Diesel

Zitat:

@mrcel schrieb am 23. August 2019 um 12:56:13 Uhr:

Zitat:

Hallo also aufjedenfall ist da ein größer Turbo verbaut und die Auspuffanlage hat 2 Rohre somit kann mehr entweichen damit er nicht zu Heiss wird.

Diesel oder Benziner?

 

Beim Benziner hat der 150 PS 1,4 Liter Hubraum (bis zum Facelift), während der 190 PS 2 Liter hat. Also dürften die beiden nicht allzu viel Gemeinsamkeiten haben.

Der 190er hat ein stärkeres Getriebe als der 150er.

Weiter hat der 190 PS eine größere Bremsanlage.

Und was ist mit dem 2.0 150ps Benziner vs. 2.0 190 ps

Zitat:

@Kanatze schrieb am 23. August 2019 um 19:53:59 Uhr:

Und was ist mit dem 2.0 150ps Benziner vs. 2.0 190 ps

[/

Der vfl ist ein 1,4 150 ps

Zitat:

@marc92 schrieb am 23. August 2019 um 18:08:41 Uhr:

Weiter hat der 190 PS eine größere Bremsanlage.

Das hat jetzt mit der Haltbarkeit beim Tuning genau was zu tun? Der 150er geht auch 220 und muss auch da runter bremsen können.

Laut SSP644 hat der 150er das ML322 getrieb und der 190er das ML402.

Der CYRB 2.0 TFSI hat aber ebenfalls das ML322 und hat 370Nm.

Vom Getriebe her sollten die 400Nm also kein Problem sein.

Kupplung keine Ahnung ob er die selbe drinnen hat.

Also ich fahr jetzt schon 25.000 km mit der 190 PS Software, keinerlei Probleme! Basis war übrigens 122PS. Gas geben geht sowieso erst ab der 3ten beim Frontriebler. Unten heraus geht er durch denn kleineren Turbo sogar besser wie der orig. 190psige durch den kleineren Turbo und die Bremse reicht vollkommen aus.

Von 122 PS auf 190 PS getunt?? So viel Gottvertrauen möchte ich auch mal haben.

Zitat:

@911chris schrieb am 24. August 2019 um 08:09:45 Uhr:

Also ich fahr jetzt schon 25.000 km mit der 190 PS Software, keinerlei Probleme! Basis war übrigens 122PS. Gas geben geht sowieso erst ab der 3ten beim Frontriebler. Unten heraus geht er durch denn kleineren Turbo sogar besser wie der orig. 190psige durch den kleineren Turbo und die Bremse reicht vollkommen aus.

Also hast du auf die Werksgarantie gepfiffen, diese erlischt bei Optimierungen. Richtig?

Themenstarteram 24. August 2019 um 11:14

sorry, wir reden von einem TDI :)

Ja eh, der 122 PS ist ein 2.0 Tdi, gleicher Motor wie der 150 PS. Ja bei einem Motorschaden wird es keine Garantie geben. Habe bis jetzt alle meine Audis gechipt und über 200T Kilometer ohne Schäden gefahren! Man muß ja nicht fahren wie ein Irrer. Ob der B9 auch so lange hält, schauen wir mal:-)

Na für chippen und Vollgas über die Autobahn sollte man sich schon den grösseren kaufen. Für hin und wieder mehr Power beim überholen aber kein Problem.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 150 ps und 190 ps Baugleich?