ForumVW Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. 1,9 sd motor entlüften oder nicht

1,9 sd motor entlüften oder nicht

Themenstarteram 11. März 2009 um 21:03

hallo

ich habe den motor meines caddys bj. 98 gewechselt... da der alte einen motorschaden hatte er stand jetzt über 4 jahre den tank werde ich leer machen und neues diesel auffüllen... nun meine frage muß ich jetzt die leitungen oder sogar die dieseleinspritspumpe entlüften oder macht sie das von selbst wenn ich eine weile durchstarte.. und wenn ja wie mach ich das

mfg mirko

Ähnliche Themen
38 Antworten

Füll die Pumpe erstmal an der Saugleitung mit Diesel an und lass die Einspritzleitungen ein Stück offen. Wenn es dann aus den Einspritzleitungen rausspritzt, dann kannst du die zumachen. Wenn er dann läuft, dann saugt er sich den Diesel schon aus dem Tank. ;)

Hallo

Am besten die Leitungen zur Pumpe schon vorher mit Diesel befüllen genauso wie die Pumpe, am besten mit Unterdruck ansaugen.

Um die Leitung zu den Einspritzdüsen zu entlüften einfach die Mutter an den Düsen ne Umdrehung lösen und starten bis aus allen Diesel rauskommt und diese dann wieder fest ziehen, dann müsste er eigentlich anspringen.

MFG

Themenstarteram 12. März 2009 um 21:08

danke für die schnelle antwort... werde ich morgen gleich ausprobieren und bericht erstatten

Du kannst auch 15s lang orgeln. Wenn du schon Diesel etc. irgendwo einfüllst, dann nur vor dem Kraftstrofffilter!

Themenstarteram 13. März 2009 um 22:12

habe es probiert es kam aber kein diesel aus den leitungen... wie lange dauert das die leitungen zu entlüften... würde es was bringen wenn ich das auto anziehe oder mach ich damit die esp kaputt 

Kommt denn Strom am Abschaltventil an und hörts du es auch klicken? Zieht die Pumpe auch Sprit?

Themenstarteram 14. März 2009 um 9:15

wo liegt das abschaltventil und kann es leider nicht hören da ich alleine bin und wenn ich ihn anlasse hör ich nur den anlasser

Das ist das Teil in der Mittes der Einspritzpumpe. Da geht 1 Kabel dran.

Themenstarteram 18. März 2009 um 15:32

es geht bloß sprit bis zur esp aber von der esp bis zu den glühkerzen kommt nichts an.. was kann das sein... an der esp sind mehrere kabel dran habt ihr vielleicht ein foto welches kabel das ist und wie messe ich das dann wenn ich den motor anlasse oder läut da schon strom wenn ich die zündung anschalte... oder kann ich das zum testen irgendwie überbrücken

danke im vorraus

Strom liegt schon beim einschalten der Zündung an. Ich glaub das Kabel war schwarz und ist mit ner Mutter SW 8 an das Abschaltventil angeschraubt.

Themenstarteram 18. März 2009 um 19:51

könnte ich das kabel mit der batterie überbrücken falls da kein strom ankommt nur zum testen... und falls da doch schon strom ankommt was könnte es noch sein das kein sprit in den leitungen fließt...

Du kannst das Ding erstmal zum testen direkt an die Batterie hängen. Wenn dann immernoch nichts passiert, dann würde ich mal auf ne defekte Pumpe tippen.

Wie gesagt, füll mal an der Saugseite der Pumpe mit hilfe eines Trichters Sprit an. Wenn du versuchst zu starten, dann siehst du auch wie der Sprit angesaugt wird, weil der Füllstand im Trichter weniger wird.

Themenstarteram 19. März 2009 um 9:13

also strom liegt an am abschaltventil konnte leider nicht lange testen ob der sprit angesaugt wind da der sprit von der tankleitung dadurch offen war und der sprit da raus lief... ich habe mal den schlauch der von den glühkerzen zum rücklauf an der esp geht abgezogen und der sprit ist auch da rausgelaufen... ist die esp nun kaputt oder woran liegt das... bin echt am verzweifeln ich brauch das auto unbedingt...

Hast du mal die Einspritzleitungen gelöst und gaschaut ob beim starten dort der Sprit rausgespritzt kommt? Du kannst auch mal ne Leitung komplett von der Düse abschrauben und schauen ob dann mit richtig Druck der Sprit aus der Leitung kommt oder ob er nur bissl tropft. Wenn richtig Druck da, dann würde ich mal auf verstellten Förderbeginn tippen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. 1,9 sd motor entlüften oder nicht