ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. 00625 geschwindigkeitssignal 27-10 unplausibles signal

00625 geschwindigkeitssignal 27-10 unplausibles signal

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 2. Juli 2016 um 8:39

hallo

habe bei mein lupo 3l problem mit den Signal von Geschwindigkeit. Im Tacho- KI,zeigt geschwindigkeit und das Auto will nächste Gang setzen, aber setzt sofort zurück

in Vag Com steht ein Fehler: 00625 geschwindigkeitssignal 27-10 unplausibles signal

kann mir jemand weiter helfen?

Jan

Ähnliche Themen
15 Antworten

Das Geschwindigkeitssignal geht vom Geber für Geschwindigkeitsmesser G22 am Getriebe zum KI und von dort zum Motorsteuergerät, welches das Signal per CAN-Bus ans Getriebesteuergerät leitet.

Da das Ki die Geschwindigkeit anzeigt, wird das Signal vom MSTG ans GSTG oder bereits vom KI ans MSTG nicht korrekt übertragen.

1. Prüfen Kontakt Pin 3 am blauen 32-fach Stecker am KI (Ausgang Geschwindigkeitssignal)

2. Prüfen Kontakt Pin 51 vom 80-fach Stecker am MSTG (Eingang Geschwindigkeitssignal)

3. Prüfen Verbindungen MSTG <-----> GSTG

Und noch ne frage .. Wurden irgendwelche arbeiten durchgeführt am getriebe?

Wie talker schon sagte leitungen prüfen.. Wir hatten schon öfter kabelbrüche am stecker der gebers..

Zitat:

@Talker1111 schrieb am 2. Juli 2016 um 09:55:26 Uhr:

..

2. Prüfen Kontakt Pin 51 vom 80-fach Stecker am MSTG (Eingang Geschwindigkeitssignal)

..

Edit:

Berichtigung !

2. Prüfen Kontakt Pin 20 vom 121-fach Stecker am MSTG (Eingang Geschwindigkeitssignal)

Themenstarteram 2. Juli 2016 um 19:20

Danke für die gute Tips.

An Getriebe wurde nichts gemacht,aber es wurde vor eine Woche ein ABS-Steuergerät ausgetusch und entlüftet,weil orginal defekt war (und das Auto stand paar tage in Garage, nicht bewegt) , es sind keine Fehler in ABS steuergerät auch Getriebe nur in Motor-steuergerät den einzige Fehler: 00625, nach kurze Fahrt.

Montag werde weiter versuchen l den Fähler lokalisieren. Da werde die bestimmte Pins messen nur wie mit Ohm messung oder Spannung-Volt?

Zitat:

@oknaj schrieb am 2. Juli 2016 um 19:20:29 Uhr:

.. es wurde vor eine Woche ein ABS-Steuergerät ausgetusch und entlüftet,weil orginal defekt war (und das Auto stand paar tage in Garage, nicht bewegt) , es sind keine Fehler in ABS steuergerät auch Getriebe nur in Motor-steuergerät den einzige Fehler: 00625, nach kurze Fahrt.

Dann würde ich -wie xX3dXx schon sagte- erstmal am Geber G22 für Geschwindigkeit prüfen, ob der Stecker bzw. die Kabel einschl. der Masseverbindung bei der ABS-Tauschaktion evtl. abgezogen oder beschädigt wurden.

Messen bei Hallgebern wie dem G22 nur mit Ohm-Meter auf Durchgang, es sei denn Du hast einen Oszillograph.

Themenstarteram 4. Juli 2016 um 20:36

Den Geber G22 welche sitzt auf den Getriebe über die Drehschnecke habe mit Ohm gemessen und ist Durchgang, es ist keine unterbrechung, es sind drei Pins ausen minus und plus Batterie 12Vspannung und der mitlere Impulsstrom 6,..V nach dem wie schnell das Getriebe dreht. Dann habe von den Mitlere-Impulsgeber zum den Blauestecker an den 3Pins von 32(man braucht da gute Augen) am KI-Tacho durchgang gemessen, leider ist da keins verbindung, warum? ich weiss nicht was mache ich da falsch, aber ich will und werde nicht aufgeben.

Ich brauche weitere hilfe,wenn es ist möglich genau von welche zu welche Pins könnte man da weiter messen?

Das blau/weiße Kabel für die Impulse geht nach Pin 28 am blauen KI-Stecker (Eingangssignal vom G22) und dann von Pin 3 am blauen KI-Stecker (Ausgangssignal) zum Motorsteuergerät Pin 20.

Bild #208510973
Bild #208510974
Themenstarteram 5. Juli 2016 um 19:34

Danke für weitere Tips.

Ich werde mich damit beschäftigen am Wocheende ,weil ich die Tage keine Zeit habe

Gruss Jan

Themenstarteram 9. Juli 2016 um 19:38

Hallo

ja, ich habe die steckverbindung bis Motorsteuergerät verfolg und gemessen und es ist alles OK glatte durchgang.

Jetzt die nächste verbindungen auf Durchgang messen.Es muss noch von Motorsteuergerät zum Getriebesteurgerät gehen oder von andere verbindung (sowie: mehrfachsteckverbindungen zum Getiebesteuergerät. Es wäre schön weitere Tips bekommen von welche Pins oder Leitung Farbe ist weiter zumessen.

Es ist schon für mich kleiner plus ,ich lerne dabei immer mehr wie sind die einnige leitungen verlegt

Schöne Wochenende

Gruss Jan

Grün/weiß oder weiß von Pin 3 am blauen KI-Stecker (Ausgangssignal) über Pin 9 vom 10-fach Steckverbinder, blau, in Kupplungsstation unter dem Relaisträger zum Getriebesteuergerät Pin 21.

Themenstarteram 9. Juli 2016 um 21:38

Hi,

Danke für weitere Hilfe

ich glaube in dieser bereich "Grün/weiß oder weiß von Pin 3 am blauen KI-Stecker (Ausgangssignal) über Pin 9 vom 10-fach Steckverbinder, blau, in Kupplungsstation unter dem Relaisträger zum Getriebesteuergerät Pin 2" da mus was faul sein.

Kontroliere Montag nach

Themenstarteram 11. Juli 2016 um 17:07

Leider, bin ich nicht weiter gekommen, den Fehler 00625 geschwindigkeitssignal 27-10 unpalusibles signal ist noch da. Möchte mich korregieren nicht in Motorsteuergerät sondern nur im Getriebesteurgerät und die ursache habe noch nicht gefunden.

der durchgang, von Pin 3 am blauen KI-Stecker (Ausgangssignal) über Pin 9 vom 10-fach Steckverbinder, blau, in Kupplungsstation unter dem Relaisträger bis zum Getriebesteuergerät Pin 21 habe gemessen und ist in diesen beriech ok.

Was ist mit den Signal "von Motorsteuergerät, welches das Signal per CAN-Bus ans Getriebesteuergerät leitet".

ich weiss nicht genau was das der CAN-Bus ist und wo er sich befindet und wie kann man ihn messen?

Getriebesteuergerät ist ok weil ich habe ihn heute von Nachbar gleiche Lupo 3L getauscht (bei ihm hat meins funktioniert)

Jan

Hier ein Download-Link zum SSP_269 über den CAN Bus (u.a. die im Lupo eingesetzte Variante des CAN-Datenbus-Systems "Antrieb").

Ich denke nicht, dass Du mit den dir zur Verfügung stehenden Mitteln einen evtl. Fehler im CAN Bus System ermitteln kannst.

Daher würde ich erstmal die Gelegenheit nutzen und nicht nur das Getriebesteuergerät, sondern auch den G22 mal testweise tauschen.

Themenstarteram 19. Juli 2016 um 11:41

hallo

"00625 geschwindigkeitssignal 27-10 unplausibles", Fehler gefunden! nach Gute-Tips war mir noch geblieben den ABS-steuergerät überprüfen und der hatte statt A Buchstabe B ( andere Software -Für Scheibenbremsen hintern und mein lupo hat noch Trommelbremsen und da ist ander Geschwindigkeit berechnung, so vermutte ich

Ich bedanke mich sehr besonders an Talker111 sowie auch anderen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. 00625 geschwindigkeitssignal 27-10 unplausibles signal