ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. ...Mehrwertsteuer ab 01/2007.. 19%..

...Mehrwertsteuer ab 01/2007.. 19%..

Themenstarteram 31. Juli 2006 um 16:01

Hallo,

Leider steigt ja die Steuer auf 19% :(

Ich hab eine Frage dazu, wenn ich mal angenommen meinen Eos dieses Jahr bestelle (noch 16%) und den Kaufvertrag unterschreibe, das Auto aber erst 2007 ausgeliefert wird... muss ich dann 19% Steuer bezahlen?

Viele Grüße Bernd

Ähnliche Themen
23 Antworten

JA!!!! zahlst die vollen 19%...

Ich glaube nicht wenn dir VW einen Liefertermin 2006 bestätigt!

Auch wenn sie ihn nicht halten können!

Lass dir den Liefertermin aber schriftlich bestätigen!

Also meines Wissens her sagte mir der VW Händler das die Fahrzeuge die ab 3.Quartal 2006 bestellt werden schon mit 19 % MwSt. zu Buche schlagen. Ich kann allerdings keine Gewähr darauf geben. Auskuft war ja schließlich im Juni

Zitat:

Original geschrieben von love4dastreetz

Ich glaube nicht wenn dir VW einen Liefertermin 2006 bestätigt!

Auch wenn sie ihn nicht halten können!

Lass dir den Liefertermin aber schriftlich bestätigen!

dann ist es ja auch was anderes, was mit dem thema nichts zu tun hat. logisch zahlst nur 16%, wenn 2006 die karre auch kriegst, aber hier geht´s um 2007!!!!! *abwink* *lol*

Entscheident ist der Zeitpunkt der Lieferung

Entscheidend ist das Datum der Auslieferung: Bekommst du das Auto noch 2006, dann zahlst du 16%. Wenn das Fahrzeug erst 2007 geliefert wird, dann sind es 19%.

ach ja..... *seufz*

klar ist dass wenn ich heute ein eis kaufe zahle ich 16%

und wenn ich nächsten sommer eins kaufe zahle ich 19%

wann 2006 aufhört und wann 2007 anfängt ist mir auch klar!

Es geht aber doch um 2006 bestellen und 2007 vom hof des :) abholen!

Und dazu passt doch mein Beitrag wie ich finde!

Naja... *jetzt die fresse halt*

aber so gesehen ist es auch eine Abzocke von VW denn das 2007 Modell ist teurer als das 2006 und der Gipfel 2007 wird er auch noch mit 4 % mehr besteuert

VW SAGTE ZWAR die Preise für EOS FOX und Touareg bleiben verschont von der Preiserhöhung schaut man sich aber mal die Prospekte an so ist das Sonderzubehör ein wenig im Preis gestiegen.

Die Bestellung ist uninteressant. Es zählt einzig und allein der Zeitpunkt der Lieferung.

MWST

 

Es zählt der Tag der Rechnungsstellung , das ist i.d.R. mit dem Tag der Lieferung identisch

Hier eine Info von VW die Mehrwertsteuer betreffend:

=====

vielen Dank für Ihre Anfrage zur Mehrwertsteuererhöhung und Ihr Interesse an unserem neuen Volkswagen Eos.

Lassen Sie uns zunächst bitte anmerken, dass die Volkswagen AG als Hersteller den gesamten Verkauf der Automobile an die rechtlich und wirtschaftlich eigenständigen VW Betriebe übergeben hat. Im Rahmen vereinbarter Stückzahlen und lieferbarer Ausstattungen/Modellvarianten disponieren unsere Händler Neuwagen selbständig und sind daher auch für Liefertermine sowie vertraglichen Inhalte hinsichtlich der Preisgestaltung, die sie mit ihren Kunden vereinbaren, verantwortlich.

Da es sich bei der Änderung des Mehrwertsteuersatzes nicht um eine Preiserhöhung des Verkäufers handelt, kann der Händler dem Käufer die erhöhte Mehrwertsteuer berechnen, wenn er bereits bei Vertragsabschluss die Möglichkeit der Weitergabe der erhöhten Mehrwertsteuer an den Käufer mit diesem individuell vereinbart hat.

Sofern ein Übergabetermin bis zum 31.12.2006 nicht realisierbar ist sind die Händler verpflichtet, wie vom Gesetzgeber festgelegt, die zum Auslieferungstag gültige Mehrwertsteuer in Rechnung zu stellen.

Wir bitten um Verständnis und gehen davon aus, dass Ihr Interesse an unserem neuen Volkswagen Eos nicht enttäuscht wird.

=====

 

Wehe dem der spät bestellt.... bzw... wehe dem der ein Modell bestellt, das VW noch nicht liefern kann.

Gruß

McStyle

Re: MWST

 

Zitat:

Original geschrieben von vweosdriver

Es zählt der Tag der Rechnungsstellung , das ist i.d.R. mit dem Tag der Lieferung identisch

FALSCH!

Umsatzsteuerrechtlich zählt nur das LIEFERdatum ... der Händler kann die Rechnung auch gleich bei Bestellung kassieren ... wenn die Lieferung 2007 erfolgt sind 19% USt. fällig, ob die dann der Händler zahlt oder der Kunde kommt wohl auf die individuelle Vereinbarung an. Fakt ist aber das das FA die 19% auf jeden fall bekommt.

Sag ich ja

Die gesetzliche Bindungsfrist beträgt 4 Monate; d.h., das ich unter Umständen -zumindest theoretisch- auch 2007 ein Neufahrzeug mit 16% MwST erhalten kann. Bestelle ich bis zum 31.12.06 und der Wagen wird bis 30.04.07 geliefert, so zahle ich den alten Mehrwertsteuersatz. Ausnahme: es ist vertraglich anderes vereinbart.

Mehr dazu könnt ihr in diesem Artikel der ADAC-Rechtsberatung lesen http://www.adac.de/.../default.asp?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. ...Mehrwertsteuer ab 01/2007.. 19%..