• Online: 4.057

29.08.2011 16:14    |    eckar moehlke    |    Kommentare (44)    |   Stichworte: antworten, Berlin, Best of, Classicbikes, Die MOTOR-TALK Roadshow, Eckar, Eckar Moehlke, Familienauto, Familienkutsche, Fragen, Frauenauto, Gespräche, MOTOR-TALK, MOTOR-TALK Roadshow, Reisefahrzeug, Reisemobil, Roadshow, Sportwagen, Stadtauto, Straßen, Studentenauto, Umfrage, Videos

Welche Folge der MOTOR-TALK Roadshow hat Dir am besten gefallen?

Das war‘s, liebe Leute, der Vorhang der MOTOR-TALK Roadshow ist erst mal gefallen. Und wo wir gerade von „gefallen“ sprechen: Wie hat Euch eigentlich die Roadshow gefallen? Habt Ihr eine Lieblingsfolge? Habt Ihr Lob oder Kritik? Habt Ihr Ideen oder Anregungen? Habt Ihr etwas vermisst?

 

Wer sich noch mal die volle Ladung Roadshow geben will, hier im MOTOR-TALK Roadshow Blog könnt Ihr alle Folgen ansehen, inkl. der Best-of Folge: Die schönsten Augenblicke der MOTOR-TALK Roadshow. Oder Ihr steigt hier direkt in die einzelnen Folgen ein:

 

Folge 1 - Die pfiffige Familienkutsche

Folge 2 - Spritzige Sportwagen

Folge 3 - Das ideale Frauenauto

Folge 4 - Der wetterfeste Klassiker

Folge 5 - Der flotte Stadtflitzer

Folge 6 - Lässige Classicbikes

Folge 7 - Die schmucke Studentenkarre

Folge 8 - Das fetzige Familienauto

Folge 9 - Das schmissige Reisefahrzeug

Folge 10 - Best of der MOTOR-TALK Roadshow

 

Stimmt doch auch gleich ab, welche Folge Euer Favorit ist und sagt uns als Kommentar, was Ihr über die Roadshow, über Eckar und über die Themenauswahl und Umsetzung der Roadshow denkt.

 

 

Wir freuen uns über Eure Meinung, denn die MOTOR-TALK Roadshow ist das erste TV-Projekt von MOTOR-TALK gewesen. Und zwar nur für Euch! Deswegen wollen wir wissen, ob wir Euren Nerv getroffen haben.

 

Wir sind gespannt auf Eurer Lob, Kritik und natürlich auf Eure Anregungen!


29.08.2011 16:24    |    DieterDosenbier

Mahlzeit.

Na, so total prickelnd fand ich die Folgen nicht gerade. Manchmal kommen mir die Angesprochenen Menschen verarscht vor.

Oder soll das einfach nur witzig sein?

Dafür fehlen aber ein paar gute Brüller.........

Und wirklich Info bleibt davon auch nicht hängen ! 


29.08.2011 18:30    |    rpalmer

Ich habe mir davon keine Folge angesehen, da die Aufmachung/Vorstellung davon bei mir keine Interessen weckte. Vielleicht sollte man das verbessern um mehr Zuschauer zu haben.


29.08.2011 18:50    |    Toso555

1. nicht wirklich informativ

2. der Moderator war nicht der Hit (wenn es eine witzige Art und Weise sein sollte hab ich es nicht verstanden)

3. echte Fakten zählen und nicht was ein Fahrer zu seinem Auto sagt

4. sehr trocken gestaltet


29.08.2011 19:36    |    kasimir77

Toll !

 

http://youtu.be/-3Uel0uDhfY


29.08.2011 22:22    |    Mars_gib_Gas

Ich fand alle Folgen absolut super. Eckar hat seinen Job sehr gut gemacht und das mit recht vielen Brüllern wie ich finde !

 

Die Leute selbst sind ja oft der Brüller mit antworten wie "Hm ja, also 15 Liter verbraucht das Auto schon. Aber ist normal." Normaler PKW, kein SUV etc und das von einer Frau was das ganze noch etwas amüsanter gestaltet und oft das Klischee erfüllt :D

 

Wer hier rumjammert "Mehr Fakten und Zahlen" soll seine Glotze anschmeißen und die drölfmillionen Automobilclub Serien anschauen.

 

Ich fand es wie gesagt, sehr unterhaltsam, amüsant und toll anzuschauen was die Leute wirklich über ihr Auto denken was sie tag ein tag aus seit Jahren benutzen ! *thumbs up* Das sind ja auch oft die Infos die man haben will wenn man jetzt kein reiner Zahlenfreak ist wo welcher Drehmoment liegt usw.

Sondern wie zuverlässig die Autos über Jahre im Gebrauch sind !

 

Macht bald weiter :)


30.08.2011 01:13    |    runnerbaba

Ich finds sehenswert.

Klar der Humor bzw. der Moderator ist besonders, aber es hat was.

Und natürlich kommen dabei wenig brauchbare Infos rüber, es soll vielmehr unterhalten.

Das die Leute verarscht werden...naja, teilweise ist das schon ein bisschen so,

aber man sollte das nicht zu eng sehen. Die Leuten könnten auch einfach nach dem Motto gehen:

Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die ...halten, aber neeeh jeder ist Experte ;)

 

Weitermachen.


30.08.2011 07:36    |    WalkingElk

Finde ich weder witztig noch informativ.

Stellt sich also die Frage:

Was soll das eigentlich?

 

Gruß Manfred


30.08.2011 08:24    |    Dr Seltsam

Deutsche Meckerkultur eben, ich finds sehr schön unterhaltsam und einfach was zum entspannen. Es muss ja nicht jede Sendung mit 345 Spezialeffekten, ausgeklügeltem Wortwitz und bis in die letzte Schraube durchdachten Expertengesprächen hervorkommen.

 

Für mich ist das einfach eine lockere Präsentation des deutschen Straßenalltags, zusammengefasst in verschiedenen Rubriken. Allein die Auswahl der Autos find ich klasse, dass geht schön quer Beet, sowohl was Alter als auch Marken und Modell angeht. Vermiss ich sonst bei dem Rest der Autosendungen schmerzlich.

 

Also, weitermachen! Und an die Nörgler bitte nicht vergessen das hier ein Onlineforum mit begrenztem Budget am Werk ist und kein Multimillionen-Fernsehsender bei dem das High-Tec Equipment die Gänge versperrt und der zig Ghost-Writer im Schrank hat.


30.08.2011 08:56    |    carisim

Ich fand auch alle gut, wobei ich glaub die letzte Folge weniger gut fand als die davor. Vielleicht waren es auch nur die Befragten(daran liegt es ja auch immer ob die Folge gut/schlecht ist) aber ich fand, dass "Eckar" da etwas frecher war als zuvor. Hab die Folge nicht mehr 100% in Erinnerung, aber glaube z.B. war es so dass er bei den anderen Folgen immer nett nachgefragt hat ob er sich reinsetzen "darf" und bei der letzten Folge hat er es einfach gemacht.

Vielleicht auch nur Einbildung aber das war zumindest mein Gefühl.


30.08.2011 08:58    |    Mars_gib_Gas

Was Dr Seltsam sagt ! :)


30.08.2011 09:45    |    tino27

Ich habs schon mal bei einem anderen Film geschrieben - de Show zeigt einfach, wie der deutsche Michel über sein Auto denkt und redet. Eben meist ohne Prospekt und Fachwissen.

 

Da wird pauschalisiert und polemisiert, was das Zeug hält, aber das ist eben das witzige daran. Oft wird sich hier in Threads gestritten, dass sich Balken biegen und da werden Zahlen noch und nöcher ausgekramt, aber die breite Masse interessiert das am Ende wenig. Da werden eben 15l Verbrauch hingenommen oder ein Dacia wird eben gekauft, weil er nur fahren soll. Der Opa mit dem Scirocco erfüllt sich keinen Kindheitstraum, sondern hat sich verkleinert. Der Porschefahrer ist kein Hatchfondmanager, sondern hat auf das Ding gespart. usw usw.

 

Dazu passend dann die Autoquartettkarten. Flusen im Motorraum sind schon ernst zu nehmen. :D

 

Ich würde mir fast wünschen, dass mehr Menschen mit so einer Unbefangenheit an den Autokauf gehen würde, dann wäre Autodeutschland weit aus bunter und es würde nicht gekauft, was der Nachbar neiden soll.

 

Ich hoffe jedenfalls, dass es weiter geht.


30.08.2011 10:37    |    pieb

Angeschaut habe ich sie mir alle. Einen wirklichen Brüller konnte ich nicht ausmachen...dennoch finde ich es einen angenehmen und kurzweiligen Zeitvertreib.


30.08.2011 14:32    |    Jason_V.

Für mich total überflüssiger Schmarrn.

 

Bevor ihr sowas macht, bringt doch lieber noch ein paar Unterforen um die euch User gebeten haben. Der Aufwand dafür wird nicht größer sein und die User sind dann wenigstens zufrieden.

 

Der Mist hier bringt niemandem irgendwas...

 

DAUMEN RUNTER


30.08.2011 18:25    |    Marco X

Mir hat es gut gefallen. Wie man sieht ist es nicht jedermanns Humor.

Die Sendung ist nach meiner Auffassung einfach nur zur Unterhaltung da und soll keine wirklichen Infos liefern.

 

Nach kurzer Pause bitte mehr.

Etwas mehr Abwechlung wäre schön. Ich hätte da eine Idee. Besucht doch mal ein paar Auto-Händler.


30.08.2011 20:16    |    klaro101

Mir gefielen alle Folgen ganz gut.

Endlich 'mal Beiträge, die nicht das Technische oder Leistungspotential hervorheben - eben für Otto-Normalverbraucher mit einem Augenzwinkern.


30.08.2011 20:27    |    CaptainSlow

Wenn ich ehrlich bin, sehe ich nicht den "Sinn" dieser Serie. Soll sie unterhalten? Mich tut sie es nicht, ich finde es langweillig. Soll sie witzig sein? Dann ist es nicht mein Humor, da ich nicht dabei lachen kann. Soll sie Informieren? Naja, das sollte jeder sehen, daß sie das nicht wirklich tut. Da schaue ich mir doch 10 mal lieber Det Müller an, da kann ich wenigstens lachen, die 20 Minuten gehen flott um und interessant ist es auch teilweise. (Ob die Leute die Wagen jetzt wirklich kaufen oder ob das gestellt ist, ist mir dabei Wurst).


30.08.2011 21:13    |    MetroFun

Mir ist die Sendung eigentlich ziemlich Sympatisch.

Das ist halt mal was anderes und auch mal interressant zu sehen was die Leute so über ihre Autos denken - auch wenn das natürlich bei weitem nicht heißen muss, dass das auch so stimmt.

Und diese Art von Humor mag ich auch, er haut halt nicht so Brüller raus aber lustige Stellen sind dann da immer mal wieder zwischen.

Mir machts Spaß zu gucken.


31.08.2011 21:21    |    CWeinert

Ich habe mir drei Sendungen angesehen. Leider war ich mir nie sicher was jetzt ernst und was nicht. Da sagt ein Fahrer 6 Liter und das sei viel. Dann steht auf der Karte 6 Liter Diesel -> zu viel.

 

Eigentlich eine Sammlung von Ahnungslosen und ihren subjektiven Eindrücken von ihren Autos.


01.09.2011 09:40    |    PreEvo

Muhaha, ist ja ein toller Erfolg. Ich fands allerdings auch (extrem) mau. Scheiss Mütze übrigens...


01.09.2011 14:25    |    schabalauke

Die Sendung war schon sehr humorvoll und sehenswert, aber leider mit viel zu wenig Informationsgehalt und unsachlichen Berwertungen. Ich glaube irgendwo gab es in der Bewertung sogar einmal den Hinweis auf eine nicht vorhandene Armlehne...

 

Da hätte man mehr draus machen können/müssen. Die Idee und der Ansatz waren wirklich gut!

 

Schabalauke


02.09.2011 14:54    |    alexsus

Hi,

in der Auswahl fehlt die Option - Ich habe keine Folge gesehen.

MfG


02.09.2011 20:35    |    Polo I

Ich schwankte zwischen guter Inhalt, aber dämliche Präsentation und Unterhaltung mit informativen Inhalt.

 

Da Geschmäcker unterschiedlich sind, schob ich die Präsentationsbewertung meinem schlechten Geschmack zu ;)


04.09.2011 16:57    |    Racer X

Ich fand die ganz interessant, auch der Hauptdarsteller ist sympartisch. Allerdings frage ich mich was das Ziel war, und diese vor und nachteile sind einfach nicht für vergleiche geeignet.


05.09.2011 18:00    |    OpaHildegard

ich verstehe es nicht. Soll das ernst sein? Lustig? Die Angesprochenen verarscht werden?

Absolut enttäuschend irgendwie.


05.09.2011 22:35    |    Maroc89

Sinnlos. Was juckt mich was die Fahrer (Opas und Omas) zu deren Autos sagen. Da kann man ja sagen was man will. Würde der Eckar das denn etwa auch glauben wenn ein Opa meint, sein Golf 2 wäre schneller als ein S65 AMG?? Und die armen Fahrer haben mir auch leid getan. Da werden die auf der Straße von einem Wildfremden einfach so angesprochen usw. Dumm sowas ehrlich. Da guck ich doch weiterhin Det von Grip oder die alten Checker Folgen. Aber sowas ist eine Blamage für Motor-Talk. Wenn dann fahrt zum VW-Haus und fahrt die neuen Autos Probe und testet sie auch noch richtig gut. Sowas wäre ne gute Idee aber nich wie son schnorrer die Leute mal fragen ob man sich mal reinsetzen darf.


06.09.2011 22:17    |    steel234

Ich finds Käse und stinklangweilig. Habe mehrmals die Folgen angeklickt aber nach 1 Minute wieder den Tab zugemacht. :o


10.09.2011 08:09    |    Werner39

nice try - no cigar


11.09.2011 19:49    |    Hartgummifelge

Ich habe für Folge 4 gestimmt, denn auch sparsames landwirtschaftliches fand seinen Weg in die Kritik.

Nichts bleibt unerwähnt.


12.09.2011 08:25    |    heizölraser

ech müde gemacht.... kann mich den anderen nur anschließen...

 

weder witzig noch informativ...

 

ich will motorvision wieder haben.


12.09.2011 21:05    |    oli

Ich habe nur 2-3 Folgen angefangen zu sehen, aber keine fertig geguckt. Zwar sind da einige interessante Autos dabei gewesen (z.B. der Wolga), aber der Moderator ist zu wenig offen für Antworten und zu wenig informiert, um daraus entweder was lustiges oder was informatives werden zu lassen. Weder Fisch noch Fleisch. Selbst wenn einige Leute da ihre Autoideen präsentiert bekommen, ist Eckar eher nervig.

 

Und was mich besonders interessiert: Bezahlt MT für dieses Gedösel Geld? In dem Fall sehe ich es besser angelegt in der weiteren technischen Entwicklung der Seite, finanzielle Beteiligung der Moderatoren etc. So einen Mist muss man nicht selber produzieren und bezahlen, wie wäre es, wenn man eine Plattform schafft, auf der die User selbst Videos produzieren und präsentieren? Liesse sich fein mit der eigenen Autoseite integrieren, mit Mod-Kontrolle gegen das Veröffentlichen pornographischen Materials etc...

 

Lieb Gruss

Oli


13.09.2011 07:55    |    puster56

Super Sache,

hier werden Autos mal von einer ganz anderen Seite gezeigt. So aus dem Alltag raus. Einfach klasse.

Mehr davon. :)

Roland Emmrich


14.09.2011 10:06    |    Saida3

der moderator macht einfach denn eindruck als hätte er keine ahnung und jedes mal sucht er angeblich ein fahrzeug für sein bruder/mutter/oma oder was auch immer...!

 

vermute mal ein anderer moderator würde schon viel mehr "pepp" rein bringen :)


14.09.2011 11:14    |    Golf Cl

Ich finde den Moderator schon sympatisch, aber es ist alles zu oberflächliches geplänkel.

Für sinnlose Unterhaltung ala RTL Mittagsfernsehen ist diese Sendung aber durchaus geeignet...


19.09.2011 13:16    |    ChrisCZT

Langweilig. Keine Fakten. Unwissende Passanten werden "nebenbei" befragt, was ihnen an ihrem Auto gefällt bzw. eben nicht. Dafür gibt es meiner Meinung nach zu viele Autofahrer/innen, deren Kenntnisstand mit dem Bedienen von Lenkrad, Schaltung und Radio voll ausgeschöpft ist. Was will man von denen für Kommentare erwarten? I. d. R. nix brauchbares. Gähn-TV.


19.09.2011 14:14    |    Sancho deluxe

Hi zusammen,

 

hab mir gerade nochmal die Folge: Classic bike für Mutti angeschaut.

Muaaaahhhaahhaha! Die Lust zu labern!

Bitte,bitte hört auf mit dem unsinnigen Moderatorgeguatsche!

Ne Goldwing für Mutii? Ich schmeiß mich weg!

 

Also, für mich ist es verschenkte Sendezeit! .....und bewahre mich vor dem Spinner auf der Spinnerbrücke!Danke!

Fazit: Sendereihe komplett einstellen!

Viele Grüße

Sancho deluxe


20.09.2011 15:34    |    smolltiger

Wozu sowas?

 

Im TV gibts genug von dem Käse, da braucht man das nicht auch noch hier


20.09.2011 22:39    |    mazdakiller

Ich schau es mir nicht mehr an

ist mir zu peinlich

 

der typ ist doch sowieso ein schauspieler

 

was soll das ein 20-30 jähriger der sich schnurbart anklebt und hut und blöd stellt, sry

 

finde toll das eine webseite etwas echtes macht, aber ich pack mir da einfach an den kopp

ich verstehe es einfach nicht


Deine Antwort auf "Wie hat Euch die MOTOR-TALK Roadshow gefallen?"

Das Filmteam:

Filmproduktion:  Jörg Diernberger, Hagen Hinkelmann, Jack Rath

Filmmusik:  C. Alexander Anthony Faide

Titel-Thema: The Rotosonix "Go For A Walk"

Reingezappt haben:

  • anonym
  • Olli the Driver
  • Kruegerl
  • coupe07drive
  • jkdotac
  • James188
  • ducati93
  • Cartist
  • ThomasToepfer01
  • Opel-AstraTT

Das Roadshow Abo haben: (143)