• Online: 6.047

Nuddel88

kleine Passat 35i-Sammlung im Zuwachs VR6, 16V, G60

06.02.2012 20:01    |    Nuddel88    |    Kommentare (28)    |   Stichworte: 3A (35i), Dichtmittel, erneuern, Kleber, Nebelscheinwerfer, NSW, Passat, VW, wechseln

Schon beim Kauf im Februar 2011 begannen mich, die in schwarz selbst abgedichteten Nebelscheinwerfer optisch zu stören.

bild1425abild1425a

Weil aber andere Dinge im Vordergrund standen, habe ich mich erst im Herbst 2011 auf die Suche nach einer Lösung gemacht.

Und siehe da, bei Ebay nagelneue Nebelscheinwerfer für 18,28- pro Seite. Aus Polen mit E1-Prüfzeichen und versandkostenfrei.

Für das Geld kannste nicht viel falsch machen - dachte ich..

Als ich die NSW in Händen hielt (Versand war schnell), fiel mir bald auf, dass die Qualität nicht der gewünschten Vorstellung entspricht.

Egal, sie waren (noch) heile und sollten nach peniblem Abdichten mit Silikon (man weiß ja nie..)

bild164-3865493939660697246bild164-3865493939660697246

in meinem Passat die Straße belichten.

Schon beim Einbau ist ein kleines Teil Plastik abgebrochen, welches zum Glück unrelevant war. Wir mussten einige Male ein und ausbauen, da sich die Scheinwerfereinstellschrauben verkanteten und somit keine genaue Einstellung vorzunehmen war.

bild168a-1204276041165102913bild168a-1204276041165102913

bild166-8009884340075792722bild166-8009884340075792722

bild170-1844356157289987018bild170-1844356157289987018

Schon beim Vergleich alte originale gegen neue Polennsw war klar - die werden nicht lange drin bleiben..

 

Also doch die Mühe begonnen, die originalen Hellas zu bearbeiten. Da der Kleber so gut hielt, kamen die kompletten Scheinwerfer für 10Minuten bei vorgeheizten 200° in den Backofen.

So lies sich das Glas leicht von dem Scheinwerfer lösen und die Popelarbeit alles sauber zu bekommen begann.

bild216bild216

bild217bild217

Glas noch der Spühlmaschine beigegeben und auf die Suche im Baumarkt nach einem geeigneten Kleber, der gut abdichtet gemacht.

Gesucht, gefunden und gekauft.

bild220bild220

Wieder penibelst geklebt und aushärten lassen, danach die überstehenden Reste mit einem Kuttermesser randdicht abgeschnitten.

 

Nun konnten sie endlich eingebaut werden. Gesagt, getan. Ich genoss die Ausleuchte der originalen Scheinwerfer....

 

.... jedoch nicht lange :(

 

Nach einer 5stündigen Fahrt bei Wind, Wetter und Salz konnte ich leider an beiden Gläsern ein Riss im Glas feststellen.

bild265bild265

bild266bild266

Arbeit umsonst, hatte ich ne Wut.

 

Also mal wieder Ebay angeschmissen und diesmal original Hella NSW für beide Seiten bestellt. Da wird nichts mehr nachsilikoniert, das ist gute Ware, schon den Unterschied beim Auspacken entdeckt :D

bild287bild287

Bin mit der Ausleuchte zufrieden und für 31,- original Hella das Stück darf man nicht meckern.

Würde ich so weiterempfehlen.

bild297bild297

 

Würde mich auch über Kommentare diesen kleineren Blogs freuen.

 

Eure Nuddel88


06.02.2012 20:18    |    hermthal

Schöner, kleiner Blog. Da sieht man mal, was so sch.... NSW für ne Arbeit und Ärger anrichten können.


06.02.2012 20:26    |    emil2267

ende gut,alles gut :D

 

 

 

aber genial geschrieben,ich dacht bis zuletzt,dass kann doch so gar nicht funktionieren :)


06.02.2012 20:34    |    konsulistic

Viel Ärger, aber dafür bist Du ja jetzt auch wieder um eine Erfahrung reicher.;)


06.02.2012 20:50    |    onkel-howdy

und is geiz nun geil? ;)


06.02.2012 21:42    |    Wester

ich werde immer ausgelacht original Zeug zu kaufen, aber in dem Fall hätte ich weniger Arbeit gehabt...viel spaß mit den GUTEN NSW´s :)


06.02.2012 22:19    |    Jack GT

Na, das hört sich ja nach viel Arbeit an. Da hoffe ich mal, dass meine reparierten NSW länger halten - diese habe ich aufgrund eines Gehäusebruchs sehr günstig erstanden. Bis jetzt halten die laminierten Gehäuse aber bei Wind und Wetter - noch kein Wassereintritt.

 

Glücklichweise kommt man bei 35i Facelift an die Dinger ja genauso gut ran, wie beim Golf 3 - sonst ist der Ein- und Ausbau noch eine ganz andere Friemelei. Wie sieht denn die Lichtausbeute beim Facelift aus, beim Nasenbär vor'm Facelift haben wir bei einem Bekannten mal eher geringe Ausleuchtung festgestellt?


06.02.2012 23:07    |    UURRUS

Ob Geiz geil ist oder nicht, darüber lässt sich streiten. Du wirst ja auch nicht das Geld zum Fenster rauswerfen. ;)

Warum sollte man nicht mal die billigen Nebler probieren. Alle reden immer nur das billiges Mist ist aber keiner kan sagen warum. Sie hat es probiert und kann aus eigener Erfahrung sprechen. Der Reparaturversuch ist ja auch nicht verkehrt. Man kann ihr also keine Teiletauschermentalität vorwerfen. Das es am Ende die guten Hellas waren, die die beste Lösung gebracht haben, ist nicht verwunderlich. Für den Preis hätte man sich die Arbeit allerdings sparen können.


07.02.2012 08:25    |    Nilksson

Hey, Naddi!

Haste toll gemacht. Und warum auch nicht mal eine Sache beschreiben, die eben nicht funktioniert

hat, um anderen die Fummelarbeit und die zusätzlichen Kosten durch den zweimal-Kauf zu ersparen.

Vermisse aber ein abschließendes Bild von den eingebauten Hella´s.

Gruß Eiche.


07.02.2012 15:14    |    Wester

beim Nasenbären helfen nur neue Nebler und auch nur die Originalen, dann leuchtet es wieder richtig hell, alles andere ist wie Kerzen reinstellen.

Ich finde es nicht schlimm wenn das einer ausprobiert, nur wurde ja schon von den Dingern gewarnt...egal, nun leuchtet es ja zum guten Preis :)

 

PS. Das beide Gläser gesprungen sind, deutet auf einen nicht ausreichend flexiblen Klebstoff hin...


08.02.2012 09:06    |    Nuddel88

Eiche nur für dich mache ich noch ein aktuelles Bild :) Danke für die antworten bisher.

Fürs optische reicht der Geizkauf, für meine Anforderungen eben nicht.


09.02.2012 13:03    |    the_WarLord

Falls sich mal einer die Mühe macht und die 36 Euro Hauptscheinwerfer kaufen will: Lasst es bleiben, ist genau derselbe Müll.


09.02.2012 22:11    |    Nuddel88

sind die auch aus polen und für den B4?


10.02.2012 09:06    |    the_WarLord

Keine Ahnung, aber die Angel Eyes sind derselbe Müll...


10.02.2012 12:25    |    the-padman

Warlord, das ist Deine Meinung, ich finde die Ausleuchtung besser als mit den originalen Hella Scheinwerfern.


10.02.2012 13:05    |    Acanthus1

hast du nicht die für über 100€ drin roy?


10.02.2012 14:48    |    the_WarLord

Zitat:

Warlord, das ist Deine Meinung, ich finde die Ausleuchtung besser als mit den originalen Hella Scheinwerfern.

Mag sein, die Verarbeitung an den Dingern stört mich schon.


10.02.2012 16:50    |    Wester

ich mag die Bling-Bling Optik von den Dingern im Passat garnicht...und gegen NEUE Hellas kommen die nicht an, kosten mehr aber du kannst nicht die Tuningdinger mit den alten Hellas aus dem Auto vergleichen...


10.02.2012 18:06    |    the-padman

Die Angel Eyes von Depo sind vergleichsweise gut verarbeitet, wenn man die mit anderem Ramsch vergleicht. Und Raini, ich hatte den Vergleich mit fast neuen Hella und den Depo, und die Hellas sind Grablichter dagegen. Nur weil es eben nicht Deinem Geschmack entspricht, müssen die nicht zwangsläufig schlecht sein. ;)


10.02.2012 20:27    |    Wester

ich kenne hier genug die Die Dinger verbaut haben und hell ist was anderes. Ich weiß das du überzeugt davon bist, nur kenne ich kaum Jemanden der das bestätigen kann. Ich habe ja zum Glück nen Nasnebären und muss mich mit dem Thema nicht abmühen :)


10.02.2012 22:56    |    the-padman

Im Nasenbär kannste so nen Zeug auch vergessen, die Inpro die es da gibt sind auch nicht der Hit, außer gegen uralte sandgestrahlte Originalscheinwerfer. ;)


12.02.2012 00:09    |    Kinixys

Die neuen Hella-Nebler dürftest du in der Bucht bei autoteile_ortynski gekauft haben, oder? Habe mich schon lange gefragt, ob die zu dem Preis wirklich echte Hellas anbieten... :)


12.02.2012 00:26    |    Nuddel88

Ja Kinixys richtig. Hier der Link http://www.ebay.de/itm/350335012957?...

nur noch ein Stück für diese Seite. Die andere steht noch 5mal zum Verkauf. Mauzz hat auch diese gekauft und ist zufrieden damit.


12.02.2012 01:11    |    Kinixys

Die müssen einen Riesenposten von den Dingern sehr günstig eingekauft haben...

 

Grüße!

 

Mo


12.02.2012 01:12    |    Nuddel88

Ja Mo, das glaube ich auch. Jetzt fehlen nur noch originale Hellas Scheinwerfer... für den Preis :)


12.02.2012 10:25    |    Kinixys

Das stellt auch kein Problem dar, bekommt man teilweise sogar noch günstiger. Bis vor kurzem war über Monate ein neuer Hella-Scheinwerfer für 30 Euro Sofortkauf eingestellt, den scheint aber ausser mir irgendwie keiner gefunden zu haben...


12.02.2012 10:41    |    Nuddel88

Wenn du wieder mal welche findest, sogar beide Seiten, dann weißt du ja wem du gerne ne PN schicken darfst :)

Gebrauchte hab ich selbst, die sind nicht der hit, da fahr ich doch lieber mit den AngelEyes.


17.02.2012 12:20    |    Nilksson

Hey, Nadi!

Sieht gut aus, hält jetzt bestimmt auch länger.

Einziger Schönheitsfehler ist für mich, daß die NSW nicht ganz bündig zu

Blende und Blinker passen. Aber sonst - top!

Gruß Eiche.


19.02.2012 13:26    |    the_WarLord

Jo, originale neue Hella Hauptscheinwerfer fänd ich auch nicht schlecht.


Deine Antwort auf "Nebelscheinwerfer - eine lange Prozedur"

Blogautor(en)

Nuddel88 Nuddel88

drive and be happy


 

Blogleser (48)

Besucher

  • anonym
  • Mandarine91
  • Manitoba Star
  • hanspassat
  • Micha476
  • Nuddel88
  • Blackgolf84
  • floba
  • Loeffelbaer
  • Golflux91

Blog Ticker