• Online: 4.745

Martins MT-Blog

Things about me

19.11.2009 23:47    |    MartinSHL    |    Kommentare (77.579)    |   Stichworte: OT-Laberecke

 

Hier ist Platz für Alles, was uns neben den täglich wiederkehrenden Fragen wie "Hilfe...!!!!!" oder auch "kurze Frage..." sonst noch so auf dem Herzen brennt.

Oder anders gesagt, hier ist mal ein Raum für so richtig schönes OT-Gequatsche. :D

Denn wer kennt es nicht; man ist gerade so richtig schön dabei über den TE herzuziehen, schon ist ein Mod da und schließt den schönen Thread....dann kann es hier an dieser Stelle gerne weitergehen. :D

 

Ebenso dürft ihr hier alles posten an lustigen Sachen, die Euch sonst so auf MT oder im Netz begegnen.

Selbstverständlich darf hier jeder schreiben, unabhängig seines fahrbahren Untersatzes.

 

 

Also dann....haut in die Tasten. :)


04.10.2011 20:26    |    silverdreammachine

N`abend Leute, Hi Vladiii,

 

Hermann, deine Anleitung ist geil, habe Birnchen vom Lichtschalter gewechselt, schreibe später auch noch was im Thread dazu...:)

 

 

Edit: Hehe...


04.10.2011 20:32    |    Stormy94

mal ne frage ... da so hinterm lenkrad sind doch so 2 rädchen einmal für die helligkeit vom tacho und eins für die "höhe" vom licht.... was macht man wenn man das eingedrückt hat?


04.10.2011 20:54    |    Jonas.Su

Wie eingedrückt?

 

Hab heute übrigens mit der Versicherung und dem ACV telefoniert. Den Wowa werd ich wohl selber holen müssen. Der ACV holt den nur wenn er wieder repariert wird. Aber das wird sich bei dem schaden beim besten willen nicht lohnen :(. Naja und die Versicherung meinte ich soll die gegnerische Versicherung anrufen.....


04.10.2011 20:56    |    Stormy94

naja dieses rädchen ist ja in so nem kleinen kästchen, was wiederrum im amerturenbrett (nennt man das so?!?!) und dieses kästchen hab ich eingedrückt ... wie bekomm ich das wieder richtig?


04.10.2011 20:57    |    FlashbackFM

Verkleidung abbauen und Schalter von hinten rausdrücken.

 

Und es heißt Armaturenbrett. ;)


04.10.2011 21:00    |    Stormy94

kann ich das oder muss ich dafür inner werke?


04.10.2011 21:04    |    Jonas.Su

Sagen wir es mal so mit etwas geschick kannst du das.


04.10.2011 21:07    |    Stormy94

kann mir jemand sagen wie ich das evtl. machen könnte


04.10.2011 22:47    |    Gerry08

Ganz einfach:

Die große Verkleidung unterm Lenkrad abbauen, und den Schalter dann von hinten wieder zurück drücken ;)


04.10.2011 22:52    |    silverdreammachine

GN8, bis morgen...


04.10.2011 23:22    |    FlashbackFM

@Lisa: Schrauben der Verkleidung abmachen und Verkleidung abnehmen. Wenn du dafür ne Werkstatt brauchst... Dosen machste ja auch selber auf, oder? ;)


05.10.2011 07:02    |    Jonas.Su

Moin


05.10.2011 08:15    |    J_R_21

Morgen.

 

Heute is ein super Tag von 10-13 Uhr Schule :)

 

Einfach nur spitze :p


05.10.2011 08:23    |    S.P.S.

Moin. Und ich muss wieder den ganzen Tag arbeiten...


05.10.2011 08:40    |    Jonas.Su

Schule Rouven? Was machstn für Schule?


05.10.2011 08:53    |    Jonas.Su

Hermann was war den eigentlich mit dem Compact das du den net haben wolltest?


05.10.2011 09:00    |    grande_cochones

Morgen


05.10.2011 09:03    |    He-Man42

Das ist eine lustige Geschichte :D Der war ausgeschrieben mit ~200tkm und leichtes tuning. Was mich nicht weiter gestört hätte, weil ich ihn einfach mit den Teilen von unseren Compact wieder umgebaut hätte. Aber als ich den dann anschaute, war ein anderer Tacho drinnen mit Momentananzeige. Also km nicht nachvollziehbar. Das Zündschloss war im Eimer, obwohl da schon dran gebastelt wurde. Die Ausstattung passte weder mit der Vinabfrage, noch mit dem Bj. zusammen. Also Unfall. Der Motor hatte m. M nach eine defekte ZKD. Als ich dem Händler das alles aufzählte war er schon sauer und hat so getan als ob ich zu blöd wäre ein "gutes" Auto zu erkennen. Als ich ihm dann das mit der Ausstattungsabfrage zeigte, hätte er mich am liebsten rausgeschmissen.

Beim zweiten war der Händler ehrlicher und freundlicher, das Auto aber fast genauso schlecht. Bei mir war eigentlich schon der Ofen aus, als ich den Ölstab rauszog, und der Ölstand weit unter minimal war. Der rest war dann eher noch die Zugabe. Aber ich hätte den rein vom Motor her nicht gekauft.  Mal sehen, wenn alle so sind wie die, mache ich bei unseren doch noch Tüv.

 

Edit: was ich noch vergessen habe, der erste wollte für den Schrott 2600€ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


05.10.2011 09:12    |    Jonas.Su

Für 2600 kannste meinen haben :D. Bei dem passt die Ausstattung allerdings hat der wie eurer keinen TÜV :D. Wobei du dann vermutlich mti eurem weniger Arbeit hast :D


05.10.2011 09:20    |    J_R_21

Jonas Berfusschule..:)


05.10.2011 09:21    |    Jonas.Su

Achso. Hab ich immer Mittwochs. Nur diese und nächste Woche net da hab ich Ferien :D


05.10.2011 09:22    |    He-Man42

2600€ ohne TÜV. Du bist ja noch schlimmer als der Kiesplatzhändler :D


05.10.2011 09:31    |    Jonas.Su

Hey dafür sind außer die gebördelten Radläufe und die hässlichen Medion Lautsprecher auf der Hurablage alles originalteile :D. Ne wenn ich den verkaufe kann ich mir nen vergammelten 318ti oder 316 suchen. Für nen 323ti hab ich einfach keine Kohle. Wobei ich auch net weiß wenn ich den jetzt verkaufen würde ob ich mir überhaupt nen Compact kaufen würde oder vielleicht nen Touring oder gar keinen BMW. Von daher behalt ich meinen besser.


05.10.2011 09:42    |    grande_cochones

Ist der 318ti eigentlich teuer in der Versicherung?


05.10.2011 09:44    |    Jonas.Su

Kommt drauf an was man unter teuer versteht. Mich hat der bei ich glaub 85% 96€ im Monat gekostet


05.10.2011 09:46    |    grande_cochones

Ich meine es hat immer geheißen der 318is ist so teuer in der Versicherung, deswegen, ich meinte z.B. im Vergleich zum 316i.


05.10.2011 09:47    |    Jonas.Su

Wäre gut möglich. Der 328 touring hätte auf mich angemeldet nämlich nur 89€ kosten sollen :rolleyes:


05.10.2011 09:50    |    grande_cochones

Ich hab in meinem Kopf gerade nur wirre Gedanken, deswegen habe ich mir gedacht wegen der Idee des Motorumbaus vom 318ti aus, wenn man dann am Ende immer noch teuer Versicherung zahlt ist ja blöd. Mit einem 316i Umbau fährt man günstig;)


05.10.2011 09:54    |    Jonas.Su

Wenn du wieder umbauen willst auf 316 sag bescheid. Ich nehm deinen Motor :D


05.10.2011 09:56    |    grande_cochones

unbedingt, das Auto ist mir zu schnell und hört sich zu gut an:D


05.10.2011 10:00    |    Jonas.Su

Das dachte ich mir. Kannst meine Maschine haben. Die ist langsmer und hört sich nicht so gut an :D


05.10.2011 10:05    |    darioesp

@Rouven: 100€ für den Wagen gezahlt. Dran war: Lambdasonde putt (<zeigte immer die gleichen Werte), anscheinend kaputt gegangen durch ein undichtes Abgasrohr, vor der Lambdasonde. Beides getauscht und Ventile eingestellt. Jetzt läuft er wieder gut. :)

Die Vorbesitzer wollten den schon verschrotten, irgendwie hat immer mal wieder jemand daran herumgedoktort aber den Fehler nicht gefunden. Dann haben die sich ein neues Auto gekauft und wollten den Clio verschrotten, ich hatte vor einiger Zeit die Kupplung und den Zahnriemen daran getauscht. Das ist also auch fast neu. Baujahr 99, aber schon 234tkm.

Was meint ihr, ist der Wert? 800€ 1000€? 500€?

Irgendwie muss man ja Geld verdienen :o

 

edit: Achja, einen 2er Golf GTI gibbet wohl auch bald. :D


05.10.2011 10:07    |    grande_cochones

Jonas, wenn der 318ti in der Versicherung teurer wär als der 323ti dann müsst ichs fast machen, ich Sparfuchs:D


05.10.2011 10:11    |    Jonas.Su

Auf jeden fall Alex. Geiz ist geil :D

 

Dario ich würde 800€ für den Clio aufrufen. Was ist mit dem GTI? Haste den Audi und den Cherokee auch noch?


05.10.2011 10:19    |    darioesp

GTI ist von jemandem der den vor ein paar Wochen aus der Garage geschmissen hat, wegen mehr Platz und jetzt steht der da. 300€ will der dafür haben. Wohnen tut der hier aber nur ab und zu, sonst in Valencia. Wenn der mal wieder kommt, kauf ich den. Ich meine der hatte sogar nur 80tkm gelaufen, oder so..

 

Den Audi hat mein Vatter übernommen, fährt den jetzt in Deutschalnbd wenn er mal hin muss. Der Grand Cherokee steht sich die Räder in den Bauch, mit dem Verkaufsschild. Enzweder ich will zuviel dafür haben oder keiner will sone Karren (kann ich verstehen, ich find den extrem kacke, der Cherokee meiner Elter, ist dagegen eine Wohltat, VIEL bessere Straßenlage und deutlich kräftigerer Motor). Diese Woche fahr ich den mal nach Altea, dort gibts nen Jeep-Spezi, der soll versuchen den zu verkaufen.


05.10.2011 10:27    |    grande_cochones

um was für einen GTI geht es?


05.10.2011 10:38    |    darioesp

Gibts da verschiedene? :D Ich weiß nur, dass es ein Golf II GTI ist...

 

edit: Oha, da gibts ja einige: http://de.wikipedia.org/wiki/VW_Golf_II#

Sind die ersteren ohne Turbo/G-Lader?


05.10.2011 10:51    |    grande_cochones

Ich wusste gar nicht von was du redest, dass du einen 2er GTI auf dem Hof stehen hast hätte mir eigentlich schon gereicht.:D

 

Der normale GTI und GTI 16V ist immer ohne G-Lader, dann wäre es ein G60 und das würdest du merken, erstens vom Antritt und zweitens weil er sich so anhört als hätt er zwei Motoren:D


05.10.2011 10:57    |    Jonas.Su

Wird wohl ein normaler GTI sein ein GTI G60 für 300€ wäre ein bisschen viel zu billig.


05.10.2011 11:29    |    darioesp

@Alex: Hatte ich doch oben geschrieben.. :confused:

 

Gehört habe ich den Motor nicht und weiß auch nix weiter drüber.


Deine Antwort auf "OT-Laberecke f?r die E36-Freaks und andere Fahrzeugverr?ckte."

Tratsch-Autoren

  • MartinSHL MartinSHL
  • vladiiiii vladiiiii

OT-Neugierige

  • anonym
  • Eudeen
  • JeanB
  • Jonas.Su
  • NanaDK
  • SunIE
  • 124er-Power
  • Gerry08
  • vladiiiii
  • Slight

Blogleser (59)

Letzte Kommentare

Blog Ticker

"Hall of Fame" Threadtitel

"Hilfe"

"Hilfe!!!!!!!!1"

"Ganz ganz großes Problem!!! Bitte helft mir!!!"

"328 i touring"

"ersatzteile"

"tür"

"318 Brauch mal Rat."

" ... und plötzlich war er steif!"

"motor"

"bmw 316i"

"Wichtige frage brauche eure hilfe^^.."

"Schlimmer gäreusch! Hilfe!"