• Online: 5.625

berlin-paul

Komm, lach doch mal!

17.04.2020 19:03    |    berlin-paul    |    Kommentare (6.442)

Bild von Juraj Varga auf PixabayBild von Juraj Varga auf Pixabay

Grundsätzliche Informationen zum Umgang mit dem Corona SARS-CoV-2 - COVID-19 sind im Forumsbereich unerwünscht. Fragen zur Umgehung von gebotenen Kontaktbeschränkungen kommen dennoch überall auf und sie stören im Forum. Hier versuchen wir mal, das umgekehrt und sinnvollerweise informativ zu gestalten.

 

Was macht das Virus mit uns? Was ist so besonders an diesem Virus? Wer kann gesundheitlich betroffen sein? Wie überträgt sich das Virus? Was kann man zum Schutz vor der Übertragung machen? Wie lange wird sich das wohlmöglich hinziehen? Wo gibt's Klopapier? ... und die Empfehlung des Tages: klick :)

 

Darum geht es im Kommentarbereich und das gerne auch in einem freundlich humorvollen Stil. Es sind angenehme user/userinnen willkommen. Störende Beiträge werden kommentarlos gelöscht.

 

Vorab ein paar Fakten

 

Häufig werden die Influenza-Todeszahlen des RKI zum Vergleich bei der Einschätzung der Gefährlichkeit der Covid-19-Pandemie herangezogen. Die Angaben des RKI zur Influenza beruhen aber leider nicht auf den ärztlich festgestellten Todesursachen, sondern auf interpolierten Schätzungen und Vergleichen mit anderen Todesursachen. Als Begründung geht das RKI ohne Belege davon aus, dass die Ärtze zehntausendfach falsche Todesursachen auf den Totenscheinen vermerken. Diesbezügliche Strafverfahren sind allerdings nicht bekannt. Real sterben in D jährlich "nur" ca. 30-200 Menschen an der Influenza. wissenschaftliche Quelle. Beim Covid-19 und allen anderen Todesursachen werden die Angaben auf dem Totenschein vom RKI akzeptiert, was auch sachlich vernünftig ist.

 

Beim Kauf von Mund-Nase-Schutzmasken bitte diesen link beachten.

 

Generell sind alle Masken in der Anwendung für "Ottonormalverbraucher" ähnlich gut wirksam! wissenschaftliche Quelle

 

Und das verlautbart die Bundesregierung zur Covid-19-Pandemie klick ... ein Lied 2, 3, 4 ... :)

 

Hier geht's zu den aktuellen Belegungszahlen der Intensivstationen in Deutschland ... klick

 

Letalitätsrate = wieviel in % der positiv getestet Infizierten sind verstorben ... mit Humor besser zu ertragen

 

klick 1 JHU weltweit

klick 2 RKI Deutschland Bund/Länder/Kreise

 

März 2020

23. 0,41% 24. 0,48% 25. 0,55% 26. 0,60% 27. 0,67% 28. 0,75% 29. 0,85% 30. 0,88% 31. 1,08%

 

April 2020

01. 1,18% 02. 1,31% 03. 1,37% 04. 1,49% 05. 1,58% 06. 1,62% 07. 1,85% 08. 1,96% 09. 2,12%

10. 2,24% 11. 2,21% 12. 2,35% 13. 2,37% 14. 2,51% 15. 2,69% 16. 2,89% 17. 3,02% 08. 3,10%

19. 3,16% 20. 3,19% 21. 3,39% 22. 3,50% 23. 3,55% 24. 3,70% 25. 3,66% 26. 3,74% 07. 3,78%

28. 3,86% 29. 3,97% 30. 4,06%

 

Mai 2020

01. 4,07% 02. 4,12% 03. 4,13% 04. 4,14% 05. 4,21% 06. 4,34% 07. 4,36% 08. 4,36% 09. 4,40%

10. 4,41% 11. 4,44% 12. 4,45% 13. 4,48% 14. 4,52% 15. 4,51% 16. 4,52% 17. 4,51% 18. 4,53%

19. 4,55% 20. 4,57% 21. 4,58% 22. 4,59% 23. 4,59% 24. 4,60% 25. 4,60% 26. 4,62% 27. 4,68%

28. 4,65% 29. 4,68% 30. 4,66% 31. 4,66%

 

Juni 2020

01. 4,66% 02. 4,66% 03. 4,67% 04. 4,68% 05. 4,67% 06. 4,67% 07. 4,68% 08. 4,68% 09. 4,69%

10. 4,69% 11. 4,70% 12. 4,70% 13. 4,70% 14. 4,69% 15. 4,69% 16. 4,68% 17. 4,69% 18. 4,68%

19. 4,67% 20. 4,68% 21. 4,67% 22. 4,66% 23. 4,66% 24. 4,65% 25. 4,65% 26. 4,63% 27. 4,63%

28. 4,63% 29. 4,62% 30. 4,62%

 

Juli 2020

01. 4,61% 02. 4,59% 03. 4,59% 04. 4,59% 05. 4,59% 06. 4,58% 07. 4,58% 08. 4,58% 09. 4,57%

10. 4,56% 11. 4,56% 12. 4,56% 13. 4,56% 14. 4,54% 15. 4,54% 16. 4,52% 17. 4,52% 18. 4,51%

19. 4,50% 20. 4,49% 21. 4,48% 22. 4,47% 23. 4,46% 24. 4,46% 25. 4,44% 26. 4,44% 27. 4,42%

28. 4,41% 29. 4,41% 30. 4,39% 31. 4,36%

 

August 2020

01. 4,36% 02. 4,36% 03. 4,35% 04. 4,33% 05. 4,32% 06. 4,31% 07. 4,28% 08. 4,27% 09. 4,26%

10. 4,26% 11. 4,25% 12. 4,23% 13. 4,21% 14. 4,19% 15. 4,17% 16. 4,14% 17. 4,13% 18. 4,12%

19. 4,07% 20. 4,07% 21. 4,05% 22. 4,03% 23. 3,99% 24. 3,97% 25. 3,95% 26. 3,94% 27. 3,93%

28. 3,89% 29. 3,85% 30. 3,84% 31. 3,84%

 

September 2020

01. 3,82% 02. 3,80% 03. 3,79% 04. 3,76% 05.3,74% 06. 3,73% 07. 3,72% 08. 3,70% 09. 3,68%

10. 3,66% 11. 3,64% 12. 3,62% 13. 3,60% 14. 3,59% 15. 3,58% 16. 3,55% 17. 3,52% 18. 3,50%

19. 3,47% 20. 3,46% 21. 3,45% 22. 3,43% 23. 3,41% 24. 3,39% 25. 3,37% 26. 3,34% 27. 3,32%

28. 3,31% 29. 3,30% 30. 3,28%

 

Oktober 2020

01. 3,27% 02. 3,23% 03. 3,21% 04. 3,18% 05. 3,17% 06. 3,15% 07. 3,12% 08. 3,01% 09. 3,05%

10. 3,01% 11. 2,98% 12. 2,96% 13. 2,92% 14. 2,89% 15. 2,85% 16. 2,79% 17. 2,74% 18. 2,70%

19. 2,67% 20. 2,64% 21. 2,59% 22. 2,53% 23. 2,47% 24. 2,39% 25. 2,33% 26. 2,30% 27. 2,25%

28. 2,25% 29. 2,13% 30. 2,06% 31. 2,01%

 

November 2020

01. 1,97% 02. 1,93% 03. 1,90% 04. 1,87% 05. 1,83% 06. 1,79% 07. 1,75% 08. 1,71% 09. 1,69%

10. 1,67% 11. 1,67% 12. 1,65% 13. 1,62% 14. 1,60% 15. 1,58% 16. 1,57% 17. 1,57% 18. 1,57%

19. 1,56% 20. 1,55% 21. 1,54% 22. 1,53% 23. 1,52% 24. 1,52% 25. 1,54% 26. 1,54% 27. 1,55%

28. 1,55% 29. 1,55% 30. 1,54%

 

Dezember 2020

01. 1,56% 02. 1,58% 03. 1,59% 04. 2,07% 05. 2,02% 06. 1,52% 07. 1,60% 08. 1,60% 09. 1,71%

10. 1,64% 11. 1,65% 12. 1,65% 13. 1,65% 14. 1,64% 15. 1,66% 16. 1,70% 17. 1,72% 18. 1,74%

19. 1,74% 20. 1,74% 21. 1,74% 22. 1,76% 23. 1,79% 24. 1,81% 25. 1,81% 26. 1,81% 27. 1,81%

28. 1,82% 29. 1,86% 30. 1,90% 31. 1,92%

 

Januar 2021

01. 1,93% 02. 1,93% 03. 1,94% 04. 1,95% 05. 1,99% 06. 2,02% 07. 2,05% 08. 2,08% 09. 2,11%

10. 2,11% 11. 2,12% 12. 2,15% 13. 2,18% 14. 2,22% 15. 2,25% 16. 2,28% 17. 2,28% 18. 2,29%

19. 2,32% 20. 2,36% 21. 2,38% 22. 2,40% 23. 2,43% 24. 2,43% 25. 2,43% 26. 2,47% 27. 2,50%

28. 2,53% 29. 2,54% 30. 2,56% 31. 2,57%

 

Februar 2021

01. 2,57% 02. 2,60% 03. 2,63% 04. 2,65% 05. 2,68% 06. 2,69% 07. 2,69% 08. 2,69% 09. 2,71%

10. 2,74% 11. 2,75% 12. 2,77% 13. 2,78% 14. 2,78% 15. 2,78% 16. 2,80% 17. 2,82% 18. 2,82%

19. 2,84% 20. 2,85% 21. 2,84% 22. 2,84% 23. 2,85% 24. 2,86% 25. 2,86% 26. 2,87% 27. 2,87%

28. 2,87%

 

März 2021

01. 2,86% 02. 2,86% 03. 2,88% 04. 2,88% 05. 2,88% 06. 2,88% 07. 2,88% 08. 2,87%

Hat Dir der Artikel gefallen? 7 von 16 fanden den Artikel lesenswert.

21.01.2021 12:52    |    Moewenmann

Wg. Produktion: Für den BioNTech Impfstoff wird das ehemalige Novartis- (vormals Behring-)Werk in Marburg den Betrieb im Februar aufnehmen. Baxter hat angekündigt in Halle (NRW) zu produzieren.


22.01.2021 12:37    |    berlin-paul

Die Neuzahlen des Tages. 17.862 Infizierte und 859 Tote


22.01.2021 13:10    |    NDLimit

Paul? Hast Du schon welche gesichtet? klickmich :)


22.01.2021 13:18    |    berlin-paul

Ja. Ich hielt sie aber nur für unfrisierte Elefanten. Die dürfen ja auch nicht zur Frisöse ... :)


22.01.2021 15:41    |    Moewenmann

https://meilenoptimieren.com/.../

Kaum zu glauben. Nach nur einem Jahr Pandemie müssen ab 1. Feb auch nach/von D zertifizierte Masken im Flieger und beim Boarding getragen werden.

Mir fehlen die Worte, dass das so lange dauern musste. Wer vorher „medizinische“ Gründe angeführt hat, sollte ohnehin nicht fliegen.


22.01.2021 15:47    |    berlin-paul

Diese ganzen Ungereimtheiten gründen letztlich darauf, dass die Regierungen der Welt aus "Rücksicht" nicht den Arsch in der Hose hatten, das Richtige anzuordnen. O.k. ... ein paar in Asien dann schon ... ;)


22.01.2021 16:39    |    MarMor2000

Ach echt im Flieger gab es bisher so gar keine Einschränkungen?! Sind die doof?!


22.01.2021 16:47    |    Schwarzwald4motion

Zitat:

@MarMor2000 schrieb am 22. Januar 2021 um 16:39:02 Uhr:

Ach echt im Flieger gab es bisher so gar keine Einschränkungen?! ...

Wer hat das behauptet?, Nun darfst du halt zusätzlich keine Alltagsmasten mehr nutzen überfällig aber sinnvoll.


22.01.2021 16:54    |    notting

Zitat:

@Moewenmann schrieb am 22. Januar 2021 um 15:41:00 Uhr:

https://meilenoptimieren.com/.../

Kaum zu glauben. Nach nur einem Jahr Pandemie müssen ab 1. Feb auch nach/von D zertifizierte Masken im Flieger und beim Boarding getragen werden.

Mir fehlen die Worte, dass das so lange dauern musste. Wer vorher „medizinische“ Gründe angeführt hat, sollte ohnehin nicht fliegen.

Vor allem zu FFP2-Masken:

1. Zunächst gab's Probleme überhaupt die Arbeitnehmer die der größten Gefahr ausgesetzt sind ausreichend mit FFP2-Masken zu versorgen.

2. Beim ersten Lockdown gab's nach den Heimholer-Flügen so gut wie keine Flugpassagiere mehr.

3. https://www.rki.de/.../FAQ_Liste_Infektionsschutz.html

Kurzfassung:

- Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung nötig bevor man FFP2-Masken nutzen darf, weil das auf die eigene Gesundheit gehen kann (Atemwiderstand).

- FFP2-Masken werden nicht nur deswegen nicht für Privatleute empfohlen, sondern auch weil die sie sehr wahrscheinlich falsch anwenden, sodass es Verschwendung ist.

Zitat:

Bedingt durch den zweckbestimmten, zielgerichteten Einsatz sind keine Untersuchungen zu den gesundheitlichen, ggf. auch langfristigen Auswirkungen der Anwendung von FFP2-Masken außerhalb des Gesundheitswesens z.B. bei vulnerablen Personengruppen oder Kindern verfügbar. Bei Gesundheitspersonal sind Nebenwirkungen wie z.B. Atembeschwerden oder Gesichtsdermatitis infolge des abschließenden Dichtsitzes beschrieben. Beim Einsatz bei Personen mit z.B. eingeschränkter Lungenfunktion oder älteren Personen sind gesundheitliche Auswirkungen nicht auszuschließen.

- Wie willst du während des längeren Flugs nach 75min eine 30min-Pause von deiner FFP2-Maske machen? Bleibt gem. deinem Link nur OP-Maske, dann hättest du dir die FFP2-Masken aber auch gleich sparen können.

 

notting


22.01.2021 17:13    |    Schwarzwald4motion

Notting ganz ehrlich diese Anmerkungen sind genau so hilfreich wie „keine Evidenz nachgewiesen“

 

Jemand der grenzwertige Gesundheits Probleme hat darf sowieso nicht fliegen! Man kann sich ja vielleicht auch mal ne fette Haucreme gönnen und gut ist.

 

Und aus aktuellem Anlass was ich immer noch in der Glotze sehe, die Leute sollen endlich mal das Nasenblech sauber an die Nasenform anpassen dann rutscht sie auch nicht durch oder beschlägt die Brille!! :mad:


22.01.2021 19:13    |    Moewenmann

Erstens: „OP-Masken“ seien im Flieger o.k.

Zweitens: Passagiere arbeiten im Flieger nicht, sie sitzen bei minimalem Stoffwechsel einfach nur rum. Ob man daher Arbeitsschutzvorschriften bemühen möchte, kann man diskutieren. Die Alternative ist maximale Exposition der Mit-Passagiere.


22.01.2021 19:25    |    berlin-paul

Passagierflüge dürften derzeit im Bereich der Luxusprobleme liegen. Auch sonst denke ich nicht, dass der starke Nachschub in den Krematorien auf das Tragen von Masken zurückzuführen ist. Allerdings verstarben die meisten im Krankenhaus. Daraus müssten sich doch noch einige Verschwörungstheorien gewinnen lassen ... :eek::eek::eek:


22.01.2021 19:26    |    der_Nordmann

Oder man macht es wie Quantas! Nur mit negativen Test darf geboardet werden.

Ab Frühjahr dann nur noch mit Impfausweis.

 

 

 

 

 

Vorsicht, hier könnte Ironie versteckt sein!


22.01.2021 19:40    |    Moewenmann

Wenn ich die Wahl habe: MT oder Flug in den Urlaub? Ich wähle MT :p


22.01.2021 19:47    |    der_Nordmann

Zitat:

@Moewenmann schrieb am 22. Januar 2021 um 19:40:28 Uhr:

Wenn ich die Wahl habe: MT oder Flug in den Urlaub? Ich wähle MT :p

Das Mindener Tageblatt ist besser als jeder Flug.

Vom Flug von der Schule abgesehen. ;)


22.01.2021 19:48    |    notting

Zitat:

@der_Nordmann schrieb am 22. Januar 2021 um 19:26:33 Uhr:

Oder man macht es wie Quantas! Nur mit negativen Test darf geboardet werden.

Ab Frühjahr dann nur noch mit Impfausweis.

 

Vorsicht, hier könnte Ironie versteckt sein!

Du meinst wohl weil man nicht mal weiß wie lange die Impfung anhält und ob diese überhaupt verhindert, dass man andere ansteckt oder nur die Auswirkungen auf den eigenen Körper verringert.

 

notting


22.01.2021 19:52    |    Elderian

MT = Maske tragen?

MT = Milch trinken?

MT = ?

=)


22.01.2021 20:00    |    berlin-paul

Man weiß, dass die Impfung bei 95% der Impflinge einen Krankheitsausbruch verhindert. Man weiß auch, dass viele Krankheiten in gewissen Abständen Auffrischungen der Schutzimpfungen verlangen. Man weiß auch, dass es eine gewissen Menge bildungsarmer Menschen gibt, die aus der eigenen Unkenntnis heraus die zwingende Schlussfolgerung ziehen, dass das was andere sagen ihnen gegenüber noch nicht bewiesen wurde und deshalb jedenfalls nicht richtig ist.


22.01.2021 20:08    |    der_Nordmann

Zitat:

@notting schrieb am 22. Januar 2021 um 19:48:15 Uhr:

Zitat:

@der_Nordmann schrieb am 22. Januar 2021 um 19:26:33 Uhr:

Oder man macht es wie Quantas! Nur mit negativen Test darf geboardet werden.

Ab Frühjahr dann nur noch mit Impfausweis.

 

Vorsicht, hier könnte Ironie versteckt sein!

Du meinst wohl weil man nicht mal weiß wie lange die Impfung anhält und ob diese überhaupt verhindert, dass man andere ansteckt oder nur die Auswirkungen auf den eigenen Körper verringert.

 

notting

Nein, notting, das meine ich nicht!


23.01.2021 11:29    |    NDLimit

Erst das Dilemma mit den Flüchtlingen, dann wollen sie der EU keine Gelder geben und nur nehmen. Jetzt noch das:

 

https://www.focus.de/.../...noch-nicht-zugelassen-hat_id_12898898.html


23.01.2021 11:40    |    Schwarzwald4motion

Hat nicht Ungarn zu den Ländern gehört die nicht genug Geld in die Hand nehmen wollten um ordentlich Impfstoff zu kaufen und wir im Zuge der EU Loyalität deshalb zurück gerudert sind um einen einheitlichen* Erstvertrag zu Stande zu bekommen?

 

Es gibt einfach Länder die haben nichts in der EU zu suchen.

 

*Genau dieses Chaos sollte doch vermieden werden.


23.01.2021 12:20    |    der_Nordmann

Und nun stellt euch mal vor, was los ist, wenn Sputnik V nicht so wirkt wie angekündigt.


23.01.2021 12:29    |    NDLimit

Psssst André, Du willst doch nicht Putin widersprechen :eek:


23.01.2021 12:47    |    der_Nordmann

Der Putin ist doch in seinem Wochenendhaus. Das Ding mit den 17ha.

Der liest kein MT. Der ist mit den Gefängnisstrafen für seine Untergebenen beschäftigt.


23.01.2021 12:52    |    NDLimit

Er hat doch seine Schergen dafür.... und nicht, dass Du statt Impfstoff den Nowitschok bekommst.... ;)


23.01.2021 14:05    |    berlin-paul

Die Neuzahlen des Tages: 16.417 Infizierte und 879 Tote


23.01.2021 16:10    |    Moewenmann

Bei dem chinesischen Impfstoff Sinovac gibt es ja erhebliche Zweifel, was die Wirksamkeit angeht und AZ haben über Verzögerungen bei der Produktion berichtet.

 

Und in Südamerika ist es jetzt auch nicht so toll.

https://www.spektrum.de/.../1821164?...


23.01.2021 16:57    |    MarMor2000

Naja man darf sich aber auch nicht zuuuuviel verrückt machen oder, das das mutiert war ja klar und die sterben da ja leider aber der Grund ist ja das die Kliniken überlastet sind soweit sind wir hier ja noch nicht im Gegenteil es sinkt ja


23.01.2021 17:11    |    Schwarzwald4motion

Es sind wegen einem mittlerweile nicht mehr ganz so halbherzigem Lockdown. Wir müssen aber noch deutlich weiter runter, Denn die Virus-Mutante würde uns massiv behindern Im Sommer ein halbwegs vernünftiges Miteinander zu pflegen da dann noch nicht alle geimpft sein können.


23.01.2021 17:37    |    Andi2011

Jedenfalls kann ich von der "Impffront" berichten, dass es zwar ein hoher logistischer Aufwand ist und auch noch einiges unrund läuft, begeistert bin ich aber von der Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen der Landesregierung und der Kassenärztlichen Vereinigung in NRW.

 

Versierte Menschen, gelassen und tatsächlich nicht realitätsfremd sondern sehr kooperativ und bemüht, auch weit über das normale und den Feierabend hinaus - muss man auch mal erwähnen!


23.01.2021 19:37    |    berlin-paul

Das Vivantes Humboldt-Krankenhaus in Berlin Reinickendorf (ca. 1.500 Mitarbeiter) wurde gestern vom Amtsarzt wegen des dortigen Ausbruchs einer Cov-19-Mutante unter Gesamtquarantäne gestellt. Damit ist dann der erste Vollversorger vorerst für 14 Tage aus der Regelversorgung abgemeldet. Man will jetzt das Personal und die Patienten regelmäßig screenen .... hat man bislang also nicht gemacht ... ich bin begeistert :(


23.01.2021 21:08    |    MarMor2000

Oh 1500 auf einen Streich das könnte ähnlich alarmierend sein wie seinerzeit Toennies da waren es glaub ich auch so viele ubd dann halt voll Alarm im Kreis Gütersloh


23.01.2021 21:10    |    NDLimit

gehässig könnte man sagen: es ist doch ein ähnliches Metier... es geht um Fleisch *wegduck* ;)


23.01.2021 23:14    |    der_Nordmann

Zitat:

@MarMor2000 schrieb am 23. Januar 2021 um 21:08:42 Uhr:

Oh 1500 auf einen Streich das könnte ähnlich alarmierend sein wie seinerzeit Toennies da waren es glaub ich auch so viele ubd dann halt voll Alarm im Kreis Gütersloh

Nur das du die Mitarbeiter bei Toennies nicht brauchst um Covidpatienten zu behandeln.

Von daher nicht vergleichbar. Wenn ein kompl. Krankenhaus aus der Bereitschaft genommen wird, betrifft das mehrere 1000 bis 10000 mögliche Patienten.

 

In der Klinik meiner Frau sind von 450 Beschäftigten mittlerweile 1/4 infiziert. Nach ersten Screenings scheint es die britische Mutation zu sein.

 

Wenn es in den Kliniken so weiter geht, nützen auch due sinkenden Zahlen nichts.

 

Da hilft nur ein richtiger Lockdown, nach chinesischem Vorbild.

Covid Zero. Wir steuern voll drauf zu.


23.01.2021 23:20    |    NDLimit

André, ich kann da Deinen Unmut ganz klar verstehen. Du hast da auch ganz klar, entgegen anderer Teilnehmer hier, mich eingeschlossen, ein anderes Blickfeld. Ich Drücke Eurer Familie ganz gest die Daumen.

 

Ich hoffe, dass meine übrigens Postings in Form einer Satire auch verstanden werden.

 

Hier meine ich es aber ernst.


23.01.2021 23:31    |    der_Nordmann

Thorsten, alles gut.

Habe deine Ironie/Satire verstanden.

Mein Post ging in die Richtung das ein Ausbruch in einem Produktionsbetrieb nicht mit einem in einem Krankenhaus vergleichbar ist.

 

Meine Frau ist Gott sei Dank nicht infiziert.

Die Belegschaft die mit Covid Patienten arbeitet wird täglich getestet. Der Rest 2 x in der Woche.

 

Alle Positiven werden dann noch mal mit einem PCR Test verifiziert.

Dabei sind auch viele falsche Schnelltestergebnisse aufgedeckt worden.


23.01.2021 23:41    |    NDLimit

Diese Pandemie ist mal echt zum Kotzen. Man macht sich eben auch bei "Kleinigkeiten" Gedanken.

 

Positiv finde ich, dass die Vielzahl der Menschen doch ein wenig näher zusammenrückt und auch Rücksicht auf die Mitmenschen nimmt, sprich noch mehr als vorher. Die wirtschaftlichen Folgen sind leider nicht absehbar, aber ich wünsche mir zutiefst, dem ein oder anderem Gastronom wieder begrüßen zu dürfen.

 

Leider fallen mir beim Verfassen dieser Zeilen auch wieder diese ganzen Querdenker & Co in den Sinn.

 

Meinerseits daher nochmals die klare Feststellung! Mit solchen Leuten möchte ich nichts zu tun haben. Das habe ich sogar einer Tauchpartnerin, die der AfD nahesteht auch ganz klar gesagt.


24.01.2021 00:17    |    berlin-paul

Den richtigen lockdown hätte es schon in der ersten Welle gebraucht. Ich befürchte, dass er nun unvermeidbar sein wird und man die Bevölkerung häppchenweise darauf eingstimmt wird. ...

 

MarMor, da sind bis jetzt 39 positiv mit der Mutante getestet worden. Man testet derzeit, hat das aber offenbar in der Vergangenheit nicht in der gesamten Klinik gemacht. Die stationären Bestandspatienten werden dort weiter behandelt. Das Personal darf auch nach Hause, muss aber Fahrrad oder im eigenen Auto fahren. Auch wieder so ein luschiger Schwachsinn! ... Es zeigt einfach, dass aktuell kein Kraut gegen die Verbreitung unter dem geltenden "lockdownchen" gewachsen ist. Aber da wiederhole ich mich ....


24.01.2021 12:42    |    berlin-paul

Die Neuzahlen des Tages: 12.257Infozierte und 349 Tote (Wochenendmeldeloch beachten)


24.01.2021 17:08    |    MarMor2000

Na aber 300 zu sonst 1000 Toten ist doch -Meldeloch hin oder her - eine Verbesserung. Die werden ja nicht 700 nachmelden Anfang nächster Woche


Deine Antwort auf "ein paar Info's zum Corona Covid-19"

hot & cool ... Bilder unserer Gäste

Gäste am Feuer

  • anonym
  • Schwarzwald4motion
  • berlin-paul
  • GrandPas
  • A346
  • tomcat092004
  • legooldie
  • Schmargendorf
  • NDLimit
  • Hannes1971

pieces of advise

in the case of Männergrippe do this or call for this

Letzte Kommentare

quattro Stagioni ... passend zum Wetter

die Lachenden

27239 = Fränki

Apolo2019 = Wuffi

berlin-paul = Paul

BrunoT. = Bruno

crazybonecrusher = Chris

d118bmw = Franz

DareCare = Darko

der_Nordmann = André

DJ Fireburner = Lars

dodo32 = Bernd

frechdach73 = Michael

Geldanleger81 = Bernd

GrandPas = Frank

grilli9 = Mandy

Hyrai = Marcel

Karliseppel666 = Mike

legooldie = Dirk

lfmt = Lisa

martinb71 = Martin* (s.o. Artikeltext)

mattalf = Matthias

max.tom = Mäxle

NDLimit = Thorsten

Olibolli = Oli

Ostelch = Ostelch

PaulchenPanzer = Panzerchen

PeterBH = Peter

Roadrunner2018 = Alex

Schmargendorf = Jürgen

Senna-Sempre = Thomas

SPM2004 = Toni

Swaguar69 = Volker

Tataa = Carsten

tomcat092004 = Robert

tomold = Tom

Toscanini = Tossi

windelexpress = Martin

X555 = Michael

 

anonym=div. katatone Persönlichkeiten+1bot

Blogabonennten (88)

TicTac ....

Die Uhr tickt weiter ... aber wohin?

Tage Stunden Minuten Sekunden
247 3 16 12

 

Blog Ticker

Elektromobilität für Tauchfreunde

Corona-Virus

klick 1 JHU weltweit ..... mit Humor

 

klick 2 Deutschland inkl. Landkreise

(website des RKI ... die haben 1-2 Tage Rückstand)

 

Sterblichkeit der Coronafälle in D nach Meldezahlen

März 2020

23. 0,41% 24. 0,48% 25. 0,55% 26. 0,60% 27. 0,67% 28. 0,75% 29. 0,85% 30. 0,88% 31. 1,08%

 

April 2020

01. 1,18% 02. 1,31% 03. 1,37% 04. 1,49% 05. 1,58% 06. 1,62% 07. 1,85% 08. 1,96% 09. 2,12% 10. 2,24% 11. 2,21% 12. 2,35% 13. 2,37% 14. 2,51% 15. 2,69% 16. 2,89% 17. 3,02% 08. 3,10% 19. 3,16% 20. 3,19% 21. 3,39% 22. 3,50% 23. 3,55% 24. 3,70% 25. 3,66% 26. 3,74% 07. 3,78% 28. 3,86% 29. 3,97% 30. 4,06%

 

Mai 2020

01. 4,07% 02. 4,12% 03. 4,13% 04. 4,14% 05. 4,21% 06. 4,34% 07. 4,36% 08. 4,36% 09. 4,40% 10. 4,41% 11. 4,44% 12. 4,45% 13. 4,48% 14. 4,52% 15. 4,51% 16. 4,52% 17. 4,51% 18. 4,53% 19. 4,55% 20. 4,57% 21. 4,58% 22. 4,59% 23. 4,59% 24. 4,60% 25. 4,60% 26. 4,62% 27. 4,68 % 28. 4,65% 29. 4,68% 30. 4,66% 31. 4,66%

 

Juni 2020

01. 4,66% 02. 4,66% 03. 4,67% 04. 4,68% 05. 4,67% 06. 4,67% 07. 4,68% 08. 4,68% 09. 4,69% 10. 4,69% 11. 4,70% 12. 4,70% 13. 4,70% 14. 4,69% 15. 4,69% 16. 4,68% 17. 4,69% 18. 4,68% 19. 4,67% 20. 4,68% 21. 4,67% 22. 4,66% 23. 4,66% 24. 4,65% 25. 4,65% 26. 4,63% 27. 4,63% 28. 4,63% 29. 4,62% 30. 4,62%

 

Juli 2020

01. 4,61% 02. 4,59% 03. 4,59% 04. 4,59% 05. 4,59% 06. 4,58% 07. 4,58% 08. 4,58% 09. 4,57% 10. 4,56% 11. 4,56% 12. 4,56% 13. 4,56% 14. 4,54% 15. 4,54% 16. 4,52% 17. 4,52% 18. 4,51% 19. 4,50% 20. 4,49% 21. 4,48% 22. 4,47% 23. 4,46% 24. 4,46% 25. 4,44% 26. 4,44% 27. 4,42% 28. 4,41% 29. 4,41% 30. 4,39% 31. 4,36%

 

August 2020

01. 4,36% 02. 4,36% 03. 4,35% 04. 4,33% 05. 4,32% 06. 4,31% 07. 4,28% 08. 4,27% 09. 4,26% 10. 4,26% 11. 4,25% 12. 4,23% 13. 4,21% 14. 4,19% 15. 4,17% 16. 4,14% 17. 4,13% 18. 4,12% 19. 4,07% 20. 4,07% 21. 4,05% 22. 4,03% 23. 3,99% 24. 3,97% 25. 3,95% 26. 3,94% 27. 3,93% 28. 3,89% 29. 3,85% 30. 3,84% 31. 3,84%

 

September 2020

01. 3,82% 02. 3,80% 03. 3,79% 04. 3,76% 05.3,74% 06. 3,73% 07. 3,72% 08. 3,70% 09. 3,68% 10. 3,66% 11. 3,64% 12. 3,62% 13. 3,60% 14. 3,59% 15. 3,58% 16. 3,55% 17. 3,52% 18. 3,50% 19. 3,47% 20. 3,46% 21. 3,45% 22. 3,43% 23. 3,41% 24. 3,39% 25. 3,37% 26. 3,34% 27. 3,32% 28. 3,31% 29. 3,30% 30. 3,28%

 

Oktober 2020

01. 3,27% 02. 3,23% 03. 3,21% 04. 3,18% 05. 3,17% 06. 3,15% 07. 3,12% 08. 3,01% 09. 3,05% 10. 3,01% 11. 2,98% 12. 2,96% 13. 2,92% 14. 2,89% 15. 2,85% 16. 2,79% 17. 2,74% 18. 2,70% 19. 2,67% 20. 2,64% 21. 2,59% 22. 2,53% 23. 2,47% 24. 2,39% 25. 2,33% 26. 2,30% 27. 2,25% 28. 2,25% 29. 2,13% 30. 2,06% 31. 2,01%

 

November 2020

01. 1,97% 02. 1,93% 03. 1,90% 04. 1,87% 05. 1,83% 06. 1,79% 07. 1,75% 08. 1,71% 09. 1,69% 10. 1,67% 11. 1,67% 12. 1,65% 13. 1,62% 14. 1,60% 15. 1,58% 16. 1,57% 17. 1,57% 18. 1,57% 19. 1,56% 20. 1,55% 21. 1,54% 22. 1,53% 23. 1,52% 24. 1,52% 25. 1,54% 26. 1,54% 27. 1,55% 28. 1,55% 29. 1,55% 30. 1,54%

 

Dezember 2020

01. 1,56% 02. 1,58% 03. 1,59% 04. 2,07% 05. 2,02% 06. 1,52% 07. 1,60% 08. 1,60% 09. 1,71% 10. 1,64% 11. 1,65% 12. 1,65% 13. 1,65% 14. 1,64% 15. 1,66% 16. 1,70% 17. 1,72% 18. 1,74% 19. 1,74% 20. 1,74% 21. 1,74% 22. 1,76% 23. 1,79% 24. 1,81% 25. 1,81% 26. 1,81% 27. 1,81% 28. 1,82% 29. 1,86% 30. 1,90% 31. 1,92%

 

Januar 2021

01. 1,93% 02. 1,93% 03. 1,94% 04. 1,95% 05. 1,99% 06. 2,02% 07. 2,05% 08. 2,08% 09. 2,11% 10. 2,11% 11. 2,12% 12. 2,15% 13. 2,18% 14. 2,22% 15. 2,25% 16. 2,28% 17. 2,28% 18. 2,29% 19. 2,32% 20. 2,36% 21. 2,38% 22. 2,40% 23. 2,43% 24. 2,43% 25. 2,43% 26. 2,47% 27. 2,50% 28. 2,53% 29. 2,54% 30. 2,56% 31. 2,57%

 

Februar 2021

01. 2,57% 02. 2,60% 03. 2,63% 04. 2,65% 05. 2,68% 06. 2,69% 07. 2,69% 08. 2,69% 09. 2,71% 10. 2,74% 11. 2,75% 12. 2,77% 13. 2,78% 14. 2,78% 15. 2,78% 16. 2,80% 17. 2,82% 18. 2,82% 19. 2,84% 20. 2,85% 21. 2,84% 22. 2,84% 23. 2,85% 24. 2,86% 25. 2,86% 26. 2,87% 27. 2,87% 28. 2,87%

 

März 2021

01. 2,86% 02. 2,86% 03. 2,88% 04. 2,88% 05. 2,88% 06. 2,88% 07. 2,88% 08. 2,87%