ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Zweiter Tisch Marco Polo

Zweiter Tisch Marco Polo

Mercedes V-Klasse 447
Themenstarteram 1. Juli 2018 um 16:23

Hallo,

wir sind zu viert im MP, daher ist der mitgelieferte Crespo-Tisch zu klein und soll demnächst rein als Beistelltisch dienen.

Frage an diejenigen, die zu dritt oder viert den MP nutzen: Welchen größeren Tisch könnt ihr empfehlen? Er sollte idealerweise hinten auf die Bettverlängerung passen. Dort würde ein Tisch der Größe ca. 100x75cm passen.

Grüße,

Attila

Ähnliche Themen
10 Antworten

Persönlich finde ich den Crespotisch ok daher würde ich bei der Marke bleiben. Sicherlich gibt es günstigere und teurere Alternativen!

A811767c-b05d-46b0-956c-fa8be461f6f8
Themenstarteram 1. Juli 2018 um 18:42

Danke, ich habe mir auch schon diesen Tisch angeschaut, von der Größe her würde hinten reinpassen ...

Nimm den Rolltisch z.b. von Berger! Geht ideal längs an der Küche entlang zu legen wenn als „Wurst“ verpackt

Wir sind auch zu viert und an gleicher Stelle liegen noch zwei klappbare Kinderstühle, unsere großen Stühle stehen dann zwischen schlafbank und Bettverlängerung geklemmt

Themenstarteram 2. Juli 2018 um 12:37

Ich habe mich bisher immer gegen Rolltisch gewehrt, weil instabil, Gläser kippen, vielleicht nur Vorurteil ...

Unsere großen Stühle sind wie bei euch hinter der Schlafbank, das Helinox Sunset Chair nimmt kaum Platz weg und ein Hochstuhl passt quer auf die Bettverlängerung. Das 101x65cm Crespo würde auch locker auf die Bettverlängerung passen, mal schauen.

Nehmt ihr zu viert immer ein Vorzelt mit oder wie macht ihr das bei kurzen Ausflügen? (siehe anderer Thread)

Zitat:

@msch67 schrieb am 2. Juli 2018 um 10:29:36 Uhr:

Nimm den Rolltisch z.b. von Berger! Geht ideal längs an der Küche entlang zu legen wenn als „Wurst“ verpackt

Wir sind auch zu viert und an gleicher Stelle liegen noch zwei klappbare Kinderstühle, unsere großen Stühle stehen dann zwischen schlafbank und Bettverlängerung geklemmt

Bei einem Aufenthalt > 5 Tage an einem Standort mit Vorzelt. Sonst reichen mir Markise und Duschzelt (für Taschen, Schuhe, Handtücher aufhängen etc.)

Die Rundreise Korsika letztes Jahr z.Bsp. mit ständig wechselnden Standorten (einmal rum um die Insel) lief ohne Vorzelt. Dieses Jahr Elba mit fester Campingplatz-Buchung (14 Tage) mit Vorzelt. Mit Rädern oder dem MP (Vorzelt wird mittels Kederadaperschiene abgekoppelt) ist die Mobilität dann weiter gegeben.

Hallo Attila,

da kann ich dich beruhigen, ein vernünftiger Rolltisch ist stabiler als der Crespo-Tisch aus dem MP und Gläser klappern auch nicht.

Falls du deine Vorurteile besiegst: Wir haben noch einen Brunner Titanium 2 NG2 übrig, welcher nur auf einer Reise am Anfang mal dabei war.

Masse sind: 104,5 x 60 x 70cm (LxBxH). Hat auch noch ein Einhängenetz welches sehr praktisch ist, da man alles was so rumfliegt beim Essen reinpacken kann. Ein Stellfuss ist einstellbar, somit kein Problem bei welligem Gelände.

Passt perfekt hinten in die MP-Bettverlängerung.

Abholpreis 40€ komplett mit Packtasche.

...und falls ihr auch draussen kochen wollt: Ich habe auch noch einen unbenutzten Outwell Richmond Campingschrank/Küchentisch abzugeben.

Gruss

Claus

Zitat:

@atti67 schrieb am 2. Juli 2018 um 12:37:48 Uhr:

Ich habe mich bisher immer gegen Rolltisch gewehrt, weil instabil, Gläser kippen, vielleicht nur Vorurteil ...

Unsere großen Stühle sind wie bei euch hinter der Schlafbank, das Helinox Sunset Chair nimmt kaum Platz weg und ein Hochstuhl passt quer auf die Bettverlängerung. Das 101x65cm Crespo würde auch locker auf die Bettverlängerung passen, mal schauen.

Nehmt ihr zu viert immer ein Vorzelt mit oder wie macht ihr das bei kurzen Ausflügen? (siehe anderer Thread)

Zitat:

@atti67 schrieb am 2. Juli 2018 um 12:37:48 Uhr:

Zitat:

@msch67 schrieb am 2. Juli 2018 um 10:29:36 Uhr:

Nimm den Rolltisch z.b. von Berger! Geht ideal längs an der Küche entlang zu legen wenn als „Wurst“ verpackt

Wir sind auch zu viert und an gleicher Stelle liegen noch zwei klappbare Kinderstühle, unsere großen Stühle stehen dann zwischen schlafbank und Bettverlängerung geklemmt

Dsc-0044
Dsc-0045
Dsc-0046

Ich kann streetglide nur beipflichten, so ein Tisch ist super stabil! Bezgl. Vorzelt: ist für uns ein NO GO, wir haben den MP um flexibel zu sein. Wir haben Fiamma F35 und diese wird auch nur bei Bedarf (Regen, direkt in Sonne) entblößt:-)

Themenstarteram 2. Juli 2018 um 17:24

Hallo Claus,

eine Outwell-Küche haben wir schon, aber das Angebot mit dem Tisch ist sehr verlockend. Sollte der bestellte Crespo nicht 100% passen, komme ich auf dein Angebot zurück, danke!

Grüße,

Attila

Zitat:

@streetglide schrieb am 2. Juli 2018 um 16:27:48 Uhr:

Hallo Attila,

da kann ich dich beruhigen, ein vernünftiger Rolltisch ist stabiler als der Crespo-Tisch aus dem MP und Gläser klappern auch nicht.

Falls du deine Vorurteile besiegst: Wir haben noch einen Brunner Titanium 2 NG2 übrig, welcher nur auf einer Reise am Anfang mal dabei war.

Masse sind: 104,5 x 60 x 70cm (LxBxH). Hat auch noch ein Einhängenetz welches sehr praktisch ist, da man alles was so rumfliegt beim Essen reinpacken kann. Ein Stellfuss ist einstellbar, somit kein Problem bei welligem Gelände.

Passt perfekt hinten in die MP-Bettverlängerung.

Abholpreis 40€ komplett mit Packtasche.

...und falls ihr auch draussen kochen wollt: Ich habe auch noch einen unbenutzten Outwell Richmond Campingschrank/Küchentisch abzugeben.

Gruss

Claus

Zitat:

@streetglide schrieb am 2. Juli 2018 um 16:27:48 Uhr:

Zitat:

@atti67 schrieb am 2. Juli 2018 um 12:37:48 Uhr:

Ich habe mich bisher immer gegen Rolltisch gewehrt, weil instabil, Gläser kippen, vielleicht nur Vorurteil ...

Unsere großen Stühle sind wie bei euch hinter der Schlafbank, das Helinox Sunset Chair nimmt kaum Platz weg und ein Hochstuhl passt quer auf die Bettverlängerung. Das 101x65cm Crespo würde auch locker auf die Bettverlängerung passen, mal schauen.

Nehmt ihr zu viert immer ein Vorzelt mit oder wie macht ihr das bei kurzen Ausflügen? (siehe anderer Thread)

Zitat:

@streetglide schrieb am 2. Juli 2018 um 16:27:48 Uhr:

Zitat:

@atti67 schrieb am 2. Juli 2018 um 12:37:48 Uhr:

 

Themenstarteram 2. Juli 2018 um 17:28

Ein gutes Vorzelt schränkt bei der Flexibilität nicht ein und erweitert den "Wohnraum". Es steht in 10 Minuten und steht auch unabhängig vom Auto. Wenn wir länger auf einem Platz stehen ist es für uns angenehmer, ein Paar Sachen aus dem Auto zu haben.

Zitat:

@msch67 schrieb am 2. Juli 2018 um 17:16:41 Uhr:

Ich kann streetglide nur beipflichten, so ein Tisch ist super stabil! Bezgl. Vorzelt: ist für uns ein NO GO, wir haben den MP um flexibel zu sein. Wir haben Fiamma F35 und diese wird auch nur bei Bedarf (Regen, direkt in Sonne) entblößt:-)

Themenstarteram 4. Juli 2018 um 15:26

Hi Claus,

ich wollte nur mal zu deinem Angebot Feedback geben. Der Crespo-Tisch darf bleiben: leicht, stabil, passt auf die Bettverlängerung und für uns mit kleinen Kindern wichtig, höhenverstellbar.

Grüße,

Attila

Zitat:

@streetglide schrieb am 2. Juli 2018 um 16:27:48 Uhr:

Hallo Attila,

da kann ich dich beruhigen, ein vernünftiger Rolltisch ist stabiler als der Crespo-Tisch aus dem MP und Gläser klappern auch nicht.

Falls du deine Vorurteile besiegst: Wir haben noch einen Brunner Titanium 2 NG2 übrig, welcher nur auf einer Reise am Anfang mal dabei war.

Masse sind: 104,5 x 60 x 70cm (LxBxH). Hat auch noch ein Einhängenetz welches sehr praktisch ist, da man alles was so rumfliegt beim Essen reinpacken kann. Ein Stellfuss ist einstellbar, somit kein Problem bei welligem Gelände.

Passt perfekt hinten in die MP-Bettverlängerung.

Abholpreis 40€ komplett mit Packtasche.

...und falls ihr auch draussen kochen wollt: Ich habe auch noch einen unbenutzten Outwell Richmond Campingschrank/Küchentisch abzugeben.

Gruss

Claus

Zitat:

@streetglide schrieb am 2. Juli 2018 um 16:27:48 Uhr:

Zitat:

@atti67 schrieb am 2. Juli 2018 um 12:37:48 Uhr:

Ich habe mich bisher immer gegen Rolltisch gewehrt, weil instabil, Gläser kippen, vielleicht nur Vorurteil ...

Unsere großen Stühle sind wie bei euch hinter der Schlafbank, das Helinox Sunset Chair nimmt kaum Platz weg und ein Hochstuhl passt quer auf die Bettverlängerung. Das 101x65cm Crespo würde auch locker auf die Bettverlängerung passen, mal schauen.

Nehmt ihr zu viert immer ein Vorzelt mit oder wie macht ihr das bei kurzen Ausflügen? (siehe anderer Thread)

Zitat:

@streetglide schrieb am 2. Juli 2018 um 16:27:48 Uhr:

Zitat:

@atti67 schrieb am 2. Juli 2018 um 12:37:48 Uhr:

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen