ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Zuverlässiger Kombi für 5 Köpfe

Zuverlässiger Kombi für 5 Köpfe

Themenstarteram 4. Dezember 2014 um 18:11

Hallo zusammen.

Unser Galant ist gerade erst über den TÜV, bereitet uns nun aber trotzdem Sorgen. Dichtung des Lenkgetriebes gibt auf, seit gestern tropft irgendwo Öl raus ( werde ich hoffentl. am WE eingrenzen können) und der Zahnriemensatz ist auch fällig. Außerdem habe ich in den letzten anderthalb Jahren schon einiges machen lassen; 2 Radlager, Bremsen komlett, Bremsleitung hinten und noch ein paar Kleinigkeiten. Nur die Gasanlage hat mich wohl abgehalten, den eigentlich tollen Wagen abzustoßen. Auch meine Frau liebt diesen Wagen.

Nun reichts auch langsam und da wir im Mai zum dritten Mal Nachwuchs bekommen, wird es Zeit für was Frisches.

Budget: Nach Umzug ins schöne neue Heim ist das Budget stark begrenzt, 5 - 6000€

Benzin oder Diesel? Aufgrund größtenteils Kurzstrecke Benziner, jährlich rund 10000km, wenn überhaupt.

Wichtig: Berlingo und Konsorten kommen nicht infrage. Ja, die Autos sind praktisch und wirtschaftlich. Aber ein bißchen Spaß muß doch noch sein ;)

Natürlich habe ich hier schon einiges gelesen und bin beim Mondeo hängen geblieben. Gute Ausstattung und im Budget mit rel. wenig km zu bekommen. Mir gefällt er eigentlich optisch gut, auch Ersatzteile scheinen erschwinglich bei guter Pflege lt. Forum quasi unverwüstlich.

Ich würde den 2.0l bevorzugen, zumindest nachsem, was man so liest.

Accord finde ich echt schick, nur scheint mir der Kofferraum wirklich klein. Finde den vom Lancer schon mickrig, den fahren meine Schwiegereltern.

Ein Van ist mir aufgefallen, der Fiat Croma. Natürlich werde ich mich entsprechend weiter informieren, aber sagt jemand adhoc "Blos nicht, Flossen weg!"?

Vielleicht hat ja noch jemand einen Hinweis zu einem netten Gefährt, mit dem man sich näher beschäftigen sollte.

Vielen Dank im voraus :)

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. Dezember 2014 um 17:30

Ich möchte mich bei euch bedanken und mitteilen, dass ich heute einen Wagen gekauft habe. Fände es nicht so schön, wenn man nach so viel Beteiligung nicht wenigstens seine Entscheidung kundtut :)

Es ist der oben erwähnte Peugeot Partner geworden, gefällt uns beiden und drei Kindersitze sind kein Problem. Die Vernunft hat also gesiegt und Freitag wird er abgehold.

Vielen Dank euch allen :)

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten
Themenstarteram 4. Dezember 2014 um 18:18

Ach so, in anderen Themen wurde oft nach dem Wohort gefragt, den ich hiermit nachreiche:

32547 Bad Oeynhausn

Der Mondeo ist schon eine sehr gute Wahl.

 

Du kannst auch mal nach Opel Vectra C Caravan (2.2 Motor vermeiden) oder Opel Omega B Caravan (6-Zylinder vermeiden) schauen. Die sind wie der Mondeo riesig ;)

Themenstarteram 4. Dezember 2014 um 18:59

Den Omega habe ich doch tatsächlich nicht im Kopf gehabt, danke fürs aufwecken :)

Betreffend Vectra C: Ich habe da bezüglich der 2,2l Maschine nur die E10 Geschichte im Kopf, aber die betraf doch nur die 155PS Variante, oder steh ich auf der Leitung?

Zum Croma: Ist kein schlechtes Auto und wurde in Kooperation mit GM entwickelt. So sind zB. die Benzinmotoren mMn alle von Opel.

Falsch machen tust du da nicht viel :)

Der basiert auf der selben Plattform wie Opel Vectra c und Opel Signum :)

MfG

In deinem Umkreis scheinen mir gut:

- Avensis: http://suchen.mobile.de/.../202662113.html?...

- Mondeo: http://suchen.mobile.de/.../192840390.html?...

- Octavia: http://suchen.mobile.de/.../200275599.html?...

- stärkerer und besser ausgestatteter Mondeo: http://suchen.mobile.de/.../202184736.html?...

- Vectra: http://suchen.mobile.de/.../182579419.html?...

- Alfa 159: http://suchen.mobile.de/.../202732014.html?...

vermutlich TÜV bis 01/2016^^

- Fiat Croma: http://suchen.mobile.de/.../194773758.html?...

 

MfG

Der 2.2 hat wohl massive Probleme mit der Steuerkette. Würde ich meiden.

Der alte Accord Tourer hatte einen ziemlich großen Kofferraum, nur der vom neueren Modell ist so klein.

http://ww3.autoscout24.de/classified/262548133?asrc=st|s,sr,as

http://ww3.autoscout24.de/classified/259705623?asrc=st|sr,as

http://ww3.autoscout24.de/classified/260931999?asrc=st|sr,as

http://ww3.autoscout24.de/classified/259758721?asrc=st|as

http://ww3.autoscout24.de/classified/262123987?asrc=st|sr,as

Themenstarteram 5. Dezember 2014 um 9:46

Guten Morgen zusammen und erstmal herzlichen Dank für die zahlreichen Tipps.

Der Accord hat mich doch neugierig gemacht, gefällt uns optisch am besten und das Kofferraumvolumen scheint ähnlich, wie beim Galant. Nun werde ich mich mal weiter durchs Accordforum wühlen, aber nach erstem überfliegen sind böse Überraschungen wohl eher Mangelware. Wartungskosten scheinen auf den ersten Blick ebenfalls etwas entspannter als bei Mitsubishi, zumindest bezogen auf unsere Gegend. Wenn, dann wäre es wohl ein 2.4 und gegen Automatik hätten wir auch nichts.

C5 und Laguna fallen raus, kann sich meine Frau nicht mit anfreunden und der C5 gefällt mir optisch ebenfalls gar nicht.

Der Mondeo bleibt auf dem Schirm, ebenso der Avensis. Morgen gehts auf Tour und da wird das eine oder andere näher angesehen. Gibt hier zum Glück einige größere Händler.

Croma wäre, ebenfalls wie der Mondeo, wirtschaftlich interessant, gerade in Bezug auf E-Teile. Vectra C würde mich der 2l Turbo anlachen, aber Turbobenziner und größtenteils Kurzstrecke? Der große Accord wäre da schon fast Verschwendung :D

Dann wäre da noch der Alfa 159. Ja, der hat es nur mir richtig angetan, optisch einfach eine Granate. Aber ernsthaft, der schreit nach Platzmangel. Trotzdem werde ich mal zusehen, ob man das Modell nicht sogar hier vor Ort findet, zumindest um mal zu sehen, wie das Platzangebot am lebenden Objekt wirkt ;)

Mal sehen, ob wir nach dem WE etwas klarer sehen.

€dit: Der oben verlinkte Accord liest sich ja erstmal nicht schlecht. Wenn er wirklich nach Scheckheft gewartet wurde, ist der 120000 Service nicht erledigt und somit fällig, wohl aber keine große Sache. Womöglich ist dieses in den niedrigen Preis einkalkuliert? Unseriös finde ich auch den Kniff mit der Vermittlung, um die Gewährleistung zu umgehen.

Andererseits gibts auch in Hilden sicher ne unabhängige Möglichkeit, TÜV oder Dekra, für nen Check.

Hi,

der 159er ist schick und auch zuverlässig, keine Frage, aber für 5-Personen,

definitiv zu "klein".

Ist halt genausogroß wie ein A4 od. 3er Touring und wenn die zwei Iso-Fix

genutzt werden, dann keine dritte Person mehr hinten Platz nehmen.

Daher, lösche "Alfa" und aktiviere :

- Mondeo, C5, Galant, etc. die haben auch für 5-Personen geüngend Platz.

Grüße

Themenstarteram 5. Dezember 2014 um 14:18

Galant ganz sicher nicht mehr, gibt halt nur Beckengurt in der Mitte und das ist mir wahrlich zu unsicher. Aber vielen Dank für die Bestätigung der Platzverhältnisse des Alfa :)

Ja, den Alfa hatte ich anfangs auch nicht bei der Auswahl dabei, dachte dann aber, dass der einfach dazu muss :D

Ist ein Lifestylekombi und daher nicht so geräumig/praktisch wie Mondeo und co.

Achja: Wir sind auch zu 5. und hatten immer einen Citroen Xsara Picasso als Familienauto.

Der hat hinten 3 vollwertige Sitze (richtig vollwertig :D), einen ordentlichen Kofferraum und war auch sonst ein tolles und zuverlässiges Auto.

Das wäre in deiner Umgebung zB. dieser hier: http://suchen.mobile.de/.../199558869.html?...

Wollts nur mal gesagt haben, für ne 5 köpfige Familie ist der ideal :)

MfG

Hi,

Mazda 6 (hat technisch viel gemeinsam mit dem Mondeo).

Solange der Rost nicht zugeschlagen hat ein solides Fahrzeug. Ab der Modellpflege ~ 2006 ist der Rost kein großes Thema mehr.

GRuß Tobias

Zitat:

@HalbesHaehnchen schrieb am 5. Dezember 2014 um 14:24:17 Uhr:

 

Das wäre in deiner Umgebung zB. dieser hier: http://suchen.mobile.de/.../199558869.html?...

Wollts nur mal gesagt haben, für ne 5 köpfige Familie ist der ideal :)

MfG

Dem schliesse ich mich an. Für eine 5 köpfige Fam. sind Fahrzeuge dieser Variante nahezu optimal.

Wir haben in unserer Fam dieses Szenario tagtäglich live. Eine 5 köpfige Fam. (3 kleine Kinder) und ein Omega B. So schön und groß dieser Wagen auch sein mag aber so unpraktisch ist er leider auch für diesen Einsatzzweck. Keiner der Kinder will auf den recht unbequemen Mittel(Not)sitz hocken. In einen Minivan (z.Bsp. Zafira, Scenic) hat man hinten 3 Einzelsitze.

Themenstarteram 5. Dezember 2014 um 20:00

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 5. Dezember 2014 um 14:35:33 Uhr:

Hi,

Mazda 6 (hat technisch viel gemeinsam mit dem Mondeo).

Solange der Rost nicht zugeschlagen hat ein solides Fahrzeug. Ab der Modellpflege ~ 2006 ist der Rost kein großes Thema mehr.

GRuß Tobias

Die Rostgeschichte habe ich mir schon angelesen, aber auch die recht hohen Wartungskosten, natürlich auch nur angelesen, sind Punkte, weshalb ich den Mazda 6 weggelassen habe. Ansonsten gefällt er mir gut, zumal ich schon den einen oder anderen probegefahren bin. Mal sehen ;)

Ansonsten ist mir sehr wohl bewußt, daß natürlich ein Xara o.ä. praktischer ist. Aber gerade die Citroens sind vom Design, Geschmackssache halt, katastrophal. Nichtsdestotrotz werd ich mir morgen einen C5 näher anschauen. Diese ganzen Kugeln, Grande Clio, Xsara Picasso und wie sie alle heißen, ebenso wie die Hochdach-Kombis wie Berlingo und Konsorten sagen uns einfach optisch nicht zu. Den Praxiswert will ich dabei sicher nicht herunterspielen, jedoch ist schön einfach anders.

Irrational und Masochistisch, ich weiß :D

Hab mir mal was für morgen rausgepickt, vielleicht hat jemand Tipps, auf was ich speziell achten sollte?

http://suchen.mobile.de/.../201631141.html?...

http://suchen.mobile.de/.../201035015.html?...

http://suchen.mobile.de/.../201372303.html?...

http://suchen.mobile.de/.../200795043.html?...

Zu guter letzt der C5. Hier habe ich natürlich Bedenken bezüglich Wirtschaftlichkeit, wobei wir jetzt natürlich auch nen Schluckspecht mit hohen Wartungskosten fahren. Das wird durch die Gasanlage im Galant zumindest etwas relativiert. Ansehen werde ich den C5, lt Telefonat ist das Serviceheft vorhanden. Obs lückenlos ist? ;) Beim C5 muss ich mich auch mehr einlesen, für Tipps zur Besichtigung wäre ich also dankbar.

http://suchen.mobile.de/.../202050460.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Zuverlässiger Kombi für 5 Köpfe