ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Zulassung ohne TÜV

Zulassung ohne TÜV

Themenstarteram 1. Mai 2021 um 18:03

Hallo, ich habe da mal ne Frage, ich moechte Fahrzeugpapiere zulassen ohne, dass dieses Fahrzeug existiert. Nur, um meine Versicherung arbeiten zu lassen.

Wie sieht das aus? Meine Papiere haben natuerlich keinen TÜV, kann ich eine Zulassung dennoch bekommen?

Man koennte es auch so deklarieren, dass das Fahrzeug neu aufgebaut wird und dafuer eine Versicherung gewuenscht ist.

Danke fuer die Rueckantworten

Ähnliche Themen
26 Antworten

Geht nicht.

Mal so nebenbei: Papiere sind von einem Motorrad oder einem Auto?

Themenstarteram 1. Mai 2021 um 20:15

Aber wenn ich ein FAhrzeug versichern will, welches sich in Restauration befindet?

Zitat:

@LPP75 schrieb am 1. Mai 2021 um 20:15:36 Uhr:

Aber wenn ich ein FAhrzeug versichern will, welches sich in Restauration befindet?

Mit dem fährst du auch nicht und das besprich mal mit einem Mensch der bei einer Versicherung arbeitet. Da hat es sonst einige Haken un Ösen.

Kauf dir ein altes Motorrad mit gültigem "TÜV", melde es mit Saisonkennzeichen an und versichere es. Lass es ein paar Jahre im Keller oder Garage stehen und sammle SF.

Vielleicht kannst Du als Wohnsitzloser eine Hausratversicherung abschließen.

Ein Auto oder Motorrad,(was ist es denn nun) wirst Du höchstens gegen Diebstahl versichern können, ohne Zulassung.

Aber wie schon oben gesagt: Versicherung Experten fragen ist besser.

Wenn keine gültige HU vorliegt, gibt es keine Zulassung, somit auch keine Versicherung, wurde auch schon von der Konifere geschrieben. Ob das ein Auto, Motorrad,Trecker oder eine Rakete ist, ist wurscht.

Wenn sich das Auto in der Restauration befindet und Du das gewerblich machst, kannst Du das über eine Dynamische-Inhaltsversicherung abdecken, als Privatperson wird das meines Wissens nicht gehen. Makler kontaktieren und fragen.

Zitat:

@Pauliese schrieb am 1. Mai 2021 um 20:38:14 Uhr:

Vielleicht kannst Du als Wohnsitzloser eine Hausratversicherung abschließen.

Ein Auto oder Motorrad,(was ist es denn nun) wirst Du höchstens gegen Diebstahl versichern können, ohne Zulassung.

Aber wie schon oben gesagt: Versicherung Experten fragen ist besser.

Wer sagt denn, dass die TE als Wohnsitzlose fragt und wofür eine Hausratversicherung :confused:

@rrmarque4711

Das war nur ein Beispiel dafür ob es überhaupt möglich ist, eine Versicherung abzuschließen für die gar kein echter Bedarf besteht und eigentlich komplett sinnfrei ist.

Im Beispiel mit der Hausrat Vers. als Obdachlose(r) geht es vermutlich schon. (Meine Vermutung)

Warum sollte man dann nicht auch ein nicht fahrbereites Fahrzeug (als eine Art Museumsstück oder Kunstwerk das man sich nur zum Anschauen in den Garten oder die Garage stellt) gegen Diebstahl versichern können?

Wie schon weiter oben erwähnt: SF Jahre sammeln.

Motorrad zulassen dürfte die günstigste Variante sein

https://www.motor-talk.de/.../...n-bis-auto-gekauft-wird-t5666811.html

Zitat:

@LPP75 schrieb am 1. Mai 2021 um 20:15:36 Uhr:

Aber wenn ich ein FAhrzeug versichern will, welches sich in Restauration befindet?

Die Stichwörter dafür sind Ruheversicherung oder Garagenversicherung. Sie bringt nur nichts für den Schadenfreiheitsrabatt.

Wenn es nur um das Sammeln des SF Rabatts geht, da gäbe es noch eine Möglichkeit.

In verschiedenen Mopesforen von Kreidler, Zündapp, Simson usw...

hab ich schön öfters gelesen, daß sich dort Leute eine freiwillige Zulassung vom Zul. Amt, TÜV usw.für Ihre auf 50 ccm und bauartbedingt auf 25/40/45/50/60 kmh beschränkten Mokicks,Mopeds,Mofas,Roller,

welche normalerweise nur ein Versicherungskennzeichen benötigen und zul.frei sind, geholt haben.

Die haben dann ein kleines weißes Amtl.Kennz. mit Ortskennung und Zul.siegel, jedoch ohne HU Plakette, da sie weiterhin von der HU Pflicht ausgenommen bleiben.

Trotzdem laufen dann bei Ihrer jeweiligen Haftpflicht Versicherung diese Verträge in der von uns gewohnten Form wie bei Autos und Krafträdern und die dann gesammelten schadenfreien Jahre als SF Klasse auf.

Themenstarteram 2. Mai 2021 um 13:05

Also einige haben mich verstanden, die Anderen wollten/konnten wohl nicht lesen.

Es sollte ein guenstiges KRAD oder Roller sein um SFR zu sammeln.

Eine Ruhe/Garagenversicherung bringt mir nicht -----gar nichts....wie oben schon erwaehnt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen